Sie sind nicht angemeldet.

Mietwagen-Talk.de

Offizieller User

  • »Mietwagen-Talk.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 016

Registrierungsdatum: 26. Januar 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 7528

  • Nachricht senden

1

Freitag, 19. März 2010, 11:44

Philippe Guillemot wird neuer Chief Executive Officer der Europcar Gruppe

Philippe Guillemot wird neuer Chief Executive Officer der Europcar Gruppe

Die Vorstandsmitglieder der Europcar Gruppe haben Philippe Guillemot zum Mitglied des Vorstands berufen und ihn zum Chief Executive Officer der Europcar Gruppe ernannt. Guillemot tritt sein Position am 1. April 2010 an.

Philippe Guillemot folgt damit auf Salvatore Catania, der nach 35 Jahren bei Europcar aus seiner operative Rolle im Unternehmen ausscheidet. Catania wird den neuen CEO zunächst als Berater unterstützen, um einen möglichst reibungslosen Übergang zu gewährleisten. Auch künftig wird Catania dem Unternehmen beratend zur Seite stehen und in den Erfolg der Europcar Gruppe involviert sein.

Philippe Guillemot wird seine Aktivitäten auf die wirtschaftliche Erholung der Europcar Gruppe konzentrieren, welche das zuletzt wirtschaftlich schwierige Umfeld der letzten Monate aber gut überstanden hat. Selbstverständlich wird sich Guillemot auch um das Wachstum der Europcar Gruppe und ihre zukünftige Entwicklung kümmern.

Gilbert Saada, Vorsitzender des Europcar Vorstandes und Vorstandsmitglied von Eurazeo sagt: „Ich danke Salvatore Catania für seinen unschätzbaren Beitrag für Europcars Erfolg, das unter seiner Führung zum europäischen Marktführer aufgestiegen ist. Ich bin sehr erfreut über die Ernennung Philippe Guillemots. Seine Führungsqualitäten sind weithin bekannt und wir haben großes Vertrauen in seine Fähigkeiten Europcar zu führen und die vor uns liegenden Herausforderungen des Wachstums und der Entwicklung von Europcar zu meistern.“

Philippe Guillemot fügt hinzu: „Ich freue ich mich sehr auf die Arbeit bei einem so ambitionierten Unternehmen wie Europcar und auf die Zusammenarbeit seines Anteilseigners Eurazeo. Europcar stehen spannende strategische Herausforderungen bevor. Viele bedeutsame Entwicklungen sind bereits in Vorbereitung, eingeschlossen Innovationen im Bereich Mobilitätslösungen. Diese Herausforderungen erlauben es der Gruppe das Potenzial seiner Marke voll auszuschöpfen und die Qualität seiner Services zu betonen. Dank des bedeutenden Talents seiner Mitarbeiter, wird Europcar weiter wachsen und seine Position als Marktführer festigen.“

Philippe Guillemot
Philippe Guillemot, 50, machte seinen Abschluss an der französischen Ingenieusschule l’Ecole des Mines.

Seine Karriere begann 1983 zuerst bei Michelin, wo er in den Bereichen Qualitätsmanagement und Produktion in den Ländern Kanada, Frankreich und Italien bis 1989 tätig war.

Nach seinem MBA in Harvard 1991 wurde Guillemot Berater für die Automobilbranche bei Booz-Allen & Hamilton.

1993 kehrt Philippe Guillemot zu Michelin zurück, wo er als Manager für den Bereich Hochleistungs Reifen für Personenkraftwagen tätig war. Zwei Jahre später wird er zum Vorstandsmitglied und Leiter für Qualität, Organisation, Information Systems und Logistik ernannt.

1998 wechselt Guillemot zu Valeo als Leiter für die Sparte Motorenkühler.

2001 wird er bei Peugeot-Citroen (PSA) Executive Vice President des Bereichs Autositze bei Automobilzulieferer Faurecia.

Im Januar 2004 wird Guillemot Vorsitzender und CEO von Areva T&D und Mitglied des Vorstandes von Areva.

Ab 1. April 2010 wird Guillemot Chief Executive Officer der Europcar Gruppe.

Pressemitteilung Europcar vom 19.03.10
Mietwagen-Talk.de
Einfach mehr erfahren...

Die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung.

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.