Sie sind nicht angemeldet.

  • »JurastudentXXL« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 22. Juni 2010

  • Nachricht senden

1

Samstag, 3. Juli 2010, 19:22

Rechte bei einer bestätigten Reservierung bei Europcar

Hi,

ich habe in der SUFU nichts gefunden. Wir könnten hier ja einen Thread machen welches uns über die Rechte bei einer getätigten Reservierung bei Europcar informiert. Wie ich gelesen habe kommt es immer wieder zu Stornierungen bei bestätigten Reservierungen.

Speziell XTAR

Frage 1 " Wenn ich die Gruppe XTAR reserviere bekomme ich gleich eine Buchungsbestätigung oder nur eine Reservierung auf Anfrage ? "

Frage 2 " Wenn sich Europcar weder telefonisch noch per Storno innerhalb der nächsten 48 Stunden meldet ist die Reservierung damit bestätigt ? "

Frage 3 " Welche Rechte habe ich wenn ich kurz vor Anmietung ( 1 Tag oder noch am Reservierungstag ) angerufen werde da Sie kein Fahrzeug aus der Gruppe XTAR organisieren können.

Kann ich auf Erfüllung der Reservierung pochen ?

Gruss

Nomi2006

Fortgeschrittener

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 6. Mai 2010

Beruf: Autovermietung

Danksagungen: 297

  • Nachricht senden

2

Samstag, 3. Juli 2010, 21:18

Aus den Mietbedingungen von EC:

X. Das Fahrzeug wird von Europcar während des Garantiezeitraums nicht zur Verfügung gestellt

Kann das Fahrzeug der gewünschten Kategorie nicht innerhalb des Garantiezeitraums zur Verfügung gestellt werden, bietet Europcar Ihnen folgendes an:
eine höhere Fahrzeugkategorie ohne zusätzliche Kosten; ODER
eine niedrigere Fahrzeugkategorie (zum entsprechenden Kategoriepreis) und eine Entschädigung (z. B. einen Gutschein für eine höhere Fahrzeugkategorie für eine spätere Anmietung).
Ist weder die höhere noch die niedrigere Fahrzeugkategorie akzeptabel und steht kein Fahrzeug in der reservierten Kategorie innerhalb von 1 Stunde nach dem vereinbarten Mietbeginn zur Verfügung, bietet Ihnen Europcar folgende Alternative ohne zusätzliche Kosten an:
Organisation der Beförderung zur nächsten Europcar Mietstation im Umkreis von 50 km ODER
Anmietung eines Fahrzeuges bei einem anderen Mietwagenunternehmen in der Nähe der Europcar Mietstation.
Sofern das Gesetz des jeweiligen Anmietlandes vorschreibt, dass die Mietstation, die das Fahrzeug nicht zur Verfügung stellen kann, eine Strafe an Sie zahlt, handelt die jeweilige Mietstation entsprechend den gesetzlichen Vorschriften.
:205:

Freme

Fortgeschrittener

Beiträge: 415

Registrierungsdatum: 16. Juni 2009

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Berater

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

3

Samstag, 10. Juli 2010, 07:53

Wo finde ich denn diesen Absatz auf der Europcar Homepage? Kann es sein, dass es diesen Punkt nicht mehr gibt?
:203:

Nomi2006

Fortgeschrittener

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 6. Mai 2010

Beruf: Autovermietung

Danksagungen: 297

  • Nachricht senden

4

Samstag, 10. Juli 2010, 08:28

Ich hoffe ich darf den Link angeben : http://www.europcar.de/EBE/module/render…ierungsgarantie
:205:

Beiträge: 1 288

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2008

Wohnort: München

Beruf: Autovermieter

Danksagungen: 376

  • Nachricht senden

5

Samstag, 10. Juli 2010, 09:23

Noch viel interessanter ist der Punkt XI höherer Gewalt.

Ist wohl die Fortsetzung von Punkt X.

Gibt es auch kein Auto in 50 km Entfernung und auch kein Auto bei einem Mitbewerber, dann fällt die komplette Vermietung aus und Anzahlungen werden zurückerstattet.

MaxGermany

Schüler

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 5. Juli 2010

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 11. Juli 2010, 19:20

Autovermieter München

Das ist aber keine höhere Gewalt !

Beiträge: 1 288

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2008

Wohnort: München

Beruf: Autovermieter

Danksagungen: 376

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 11. Juli 2010, 20:27

Verunfallung eines Mietwagens, wodurch er nicht weitervermietet werden kann, fällt ganz klar unter höhere Gewalt wie auch technisches Versagen kurz vor Mietbeginn.
Bei der verspäteten Rückgabe durch den Vormieter wird es schwieriger, denn hier können die grossen AVs nicht sagen, dass es unvorhersehbar bzw. unvermeidbar war, wenn in den AGBs steht, dass man verlängern kann, wie man Lust und Laune hat.

DMman

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 659

Danksagungen: 35384

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 11. Juli 2010, 20:32

technisches Versagen kurz vor Mietbeginn.


sicher?
bei ner Fluggesellschaft hab ich wegen eines technischen Defekts kurz vor Abflug schonmal richtig Geld bekomen...
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Beiträge: 17 838

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 13058

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 11. Juli 2010, 23:11

Technisches Versagen ist keine höhere Gewalt, da könnte ja jeder Hersteller sich aus der Garantieaffäre ziehen und technische defekte als höhere Gewalt deklarieren.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Beiträge: 1 288

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2008

Wohnort: München

Beruf: Autovermieter

Danksagungen: 376

  • Nachricht senden

10

Montag, 12. Juli 2010, 00:16

Es ging aber um Schadenersatz und nicht um Garantie.

Aber das ganze wäre doch mal ein Thema für unsere Volljuristen ( bitte keine Kommentare von Laienspielern )

Folgender Fall:

Auto reserviert und wie es der Teufel will:

1.) verunfallt das letzte Auto.
2.) kommt der Vormieter nicht zurück
3.) hat der Wagen einen technischen Defekt.

Weitere Annahme: im Umkreis von was weiss ich km ist auch kein Ersatz zu bekommen und alle Mitbewerber sind ausgebucht.

Wie sieht es juristisch aus?

P.S. Der Fall passiert garantiert pro Wochenende min. 1 Mal in Deutschland

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Autovermieter Muenchen« (12. Juli 2010, 00:32)


Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.