Sie sind nicht angemeldet.

  • »JK-TRAUMHAUS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 10. März 2009

Wohnort: Hessen

Beruf: Unternehmer

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. Juli 2010, 09:29

Ständige Probleme mit Fahrzeugverfügbarkeit, obwohl vorausbezahlt und Reservierung verbindlich bestätigt

Hallo,

ich miete schon seit Jahren ausschließlich bei Europcar, immer die gleiche Klasse (LWAR), immer mit Zahlung im Voraus, immer mindestens eine Woche vor Mietbeginn, MIetdauer in der Regel ein bis drei Wochen. Der Ablauf ist dann auch immer der gleiche: es wird der Mietpreis von der KK abgebucht, die Reservierung wird vorbehaltlich der Fahrzeugverfügbarkeit (Reaktion innerhalb 48 h) bestätigt. Danach kommt noch eine weitere, verbindliche Reservierungsbestätigung, mit der auch ausdrücklich die Fahrzeugklasse bestätigt wird.

Nun gibt es in letzter Zeit ständig Probleme mit der Fahrzeugverfügbarkeit. Obwohl verbindlich von EC bestätigt, kann ich die Uhr danach stellen, daß die Station anruft und jammert, es gäbe Probleme bei der Beschaffung eines adäquaten Fahrzeugs und mich versucht zu bewegen, etwas anderes zu nehmen. So soll dann aus einer E-Klasse gerne mal eine C-Klasse oder ein Skoda werden, ok, einmal wurde es auch eine S-Klasse, aber das war die Ausnahme.

Ich bin ja grundsätzlich kooperativ und zu Kompromissen bereit, habe aber auch meine Gründe, warum ich nunmal eine bestimmte Fahrzeugklasse miete.

Daher ist es mir vom Prinzip her unverständlich, wie man einerseits Miete und Fahrzeugklasse verbindlich bestätigen kann, andererseits im Nachhinein versucht (oder offensichtlich aufgrund Fahrzeugmangels versuchen muß) diese Zusagen wieder "aufzuweichen". Ich halte meine verbindlichen Zusagen schließlich auch ein, indem ich im Voraus zahle und habe auch noch nie wieder storniert.

Hat jemand eine Lösung hierzu oder kennt jemand die internen Abläufe bei Europcar und weiß daher einen Rat?
Letzte Mietwagen: Audi A6 Avant 3.0 quattro, Jeep Grand Jerokee, Audi A6 Avant 3.0 quattro, VW Touareg 3.0 TDI

bevorzugter Vermieter: :202:
Privilege Elite VIP seit 2010

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

zally (15.08.2010)

Mr. C

Love the Road

Beiträge: 1 015

Danksagungen: 634

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. Juli 2010, 09:31

Dieses Thema ist bekannt und hatten wir hier schon lange in Threads durchgekaut...
330d,330d,330d Kombi, 335i Coupe, 335i Coupe, 335d, 335d, 330d, 335i

wieland7

Meister

Beiträge: 2 019

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Havelland

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. Juli 2010, 09:35

Problem ist die aktuelle Flottensituation, die sich sobald wohl auch nicht ändern wird...

Reservierungen werden automatisch vom System nach 48h bestätigt, die Stationen erfahren aber manchmal erst am Tag der Anmietung ob das passende Fzg wirklcih verfügbar ist...Vormieter verlängert, Fahrzeug muss in Werkstatt, geplante Fahrzeug wird Verkäufer, Vormieter gibt woanders ab...all dies spielt da mit hinein...kaum eine Station wird sich eine Woche vorher ein bestimmtes Fahrzeug beiseite stellen....
wieland7


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Hunderte Erfahrungsberichte vom exklusiven Specialcar bis zum günstigen Urlaubsflitzer!

MtV

wird nicht gerne angefahren

Beiträge: 895

Danksagungen: 538

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 28. Juli 2010, 09:35

Wär schön wenn's dafür eine Lösung gäbe...

Da bist du leider nicht der einzige, der sich damit rumquält; soweit ich von SL an "meiner" EC-Station informiert bin ist's einfach so, dass Fahrzeuge knapp sind. Das Buchungssystem - und hier seh ich am ehsten die Möglichkeit für EC, etwas zu verbessern - kann nicht auf den bestehenden Fahrzeugpool zugreifen und dir quasi eines davon herauspicken. Du buchst, bekommst eine Bestätigung, es ist aber noch viel zu früh für die Station um zu checken ob es Fahrzeug in der Klasse verfügbar ist. Das passiert erst ~1-2 Tage vor Mietbeginn.

Die Verbesserungsmöglichkeit die ich sehe, auch wenn wir nicht viel davon hätten: einfach mal die Bestätigungsemail umformulieren und den Wortlaut "verbindliche Buchung" herausnehmen.

Ob sich die Fahrzeugsituation aber so schnell verbessern wird in LDxR ist sehr fraglich...


/edit: war ich wohl zu langsam...

  • »JK-TRAUMHAUS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 10. März 2009

Wohnort: Hessen

Beruf: Unternehmer

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 28. Juli 2010, 09:59

Wie verfahren andere Vermieter hier?
Letzte Mietwagen: Audi A6 Avant 3.0 quattro, Jeep Grand Jerokee, Audi A6 Avant 3.0 quattro, VW Touareg 3.0 TDI

bevorzugter Vermieter: :202:
Privilege Elite VIP seit 2010

wieland7

Meister

Beiträge: 2 019

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Havelland

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 28. Juli 2010, 10:42

wird ähnlich sein...kein Vermieter steckt in den Autos oder den Kundenabsichten...die planen alle von der HAnd in den Mund...
wieland7


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Hunderte Erfahrungsberichte vom exklusiven Specialcar bis zum günstigen Urlaubsflitzer!

Die Ess-Klasse

unregistriert

7

Mittwoch, 28. Juli 2010, 10:53

Reservierungen werden automatisch vom System nach 48h bestätigt, die Stationen erfahren aber manchmal erst am Tag der Anmietung ob das passende Fzg wirklcih verfügbar ist...Vormieter verlängert, Fahrzeug muss in Werkstatt, geplante Fahrzeug wird Verkäufer, Vormieter gibt woanders ab...all dies spielt da mit hinein...kaum eine Station wird sich eine Woche vorher ein bestimmtes Fahrzeug beiseite stellen....

Das sind aber alles Gegebenheiten, die nicht neu sind. Damit allein lassen sich die in jüngster Zeit zunehmenden Probleme mit der Fahrzeugverfügbarkeit nicht schlüssig erklären, finde ich.

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 751

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3660

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 28. Juli 2010, 10:58

Reservierungen werden automatisch vom System nach 48h bestätigt, die Stationen erfahren aber manchmal erst am Tag der Anmietung ob das passende Fzg wirklcih verfügbar ist...Vormieter verlängert, Fahrzeug muss in Werkstatt, geplante Fahrzeug wird Verkäufer, Vormieter gibt woanders ab...all dies spielt da mit hinein...kaum eine Station wird sich eine Woche vorher ein bestimmtes Fahrzeug beiseite stellen....

Das sind aber alles Gegebenheiten, die nicht neu sind. Damit allein lassen sich die in jüngster Zeit zunehmenden Probleme mit der Fahrzeugverfügbarkeit nicht schlüssig erklären, finde ich.


Dann schreibe auch etwas dazu, denn du bist lange genug dabei um zu wissen warum die Fahrzeugverfügbarkeit zu schlecht ist!

Erstens, eine algemeine Flottenverkleinerung sorgt dafür das nur wenige Fahrzeuge zur Verfügung stehen;
Zweitens, Firmenrichtlinien sind wegen der Krise auf die kleineren Klassen ausgerichtet, daher wird die Knappheit im oberen Segment nochmal verschärft
Drittens, Unfälle / Werkstattbesuche / Mietverlängerungen / änderung des Abgabeorts sorgen dafür dass das vorhergesehe Fahrzeug nicht an der Station ist, und Grund 1,2 erklären warum dann nicht schnell ein adequates Ersatzfahrzeug da ist.
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

gwk9091

temporarily not available

Beiträge: 2 674

Registrierungsdatum: 19. März 2008

Danksagungen: 4979

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 28. Juli 2010, 11:03

Punkt 4: Die Premiumfahrzeuge (E-/S-Klasse, BMW 5er und 7er, Audi A6/A8) verkaufen sich zur Zeit hervorragend (vor allem nach USA und China). Allein dieser Fakt reichte schon aus, um die Verfügbarkeit ab PDXX aufwärts dramatisch zu verschlechtern.
Es ist ein Grundbedürfnis der Deutschen, beim Biere schlecht über die Regierung zu reden.
Otto von Bismarck ( 1815 - 1898 )

Die Ess-Klasse

unregistriert

10

Mittwoch, 28. Juli 2010, 11:11

Dann schreibe auch etwas dazu, denn du bist lange genug dabei um zu wissen warum die Fahrzeugverfügbarkeit zu schlecht ist!
Hmm — soll das eine Bitte sein oder ein Befehl, Freundchen?! :cursing:
Ansonsten: Im Gegensatz zu anderen schreibe ich hier nur von Dingen, über die ich aus erster Hand und zuverlässig Bescheid weiß.

  • »JK-TRAUMHAUS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 10. März 2009

Wohnort: Hessen

Beruf: Unternehmer

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 28. Juli 2010, 11:30

Es ging mir nicht darum, zu ergründen, warum die Verfügbarkeit gewissen Fahrzeuge schlechter geworden ist, sondern um den speziellen Punkt, daß die AV die Reservierung verbindlich bestätigt und danach diese nicht einhalten kann oder will. Um die Verfügbarkeit zu prüfen, wird ja der Hinweis mit der 48 h-Frist gegeben.

Wenn ich aber innerhalb dieser 48 h (im letzten Fall nach 24 h) den Vertrags- und Reservierungsumfang in allen Punkten bestätige, muß ich liefern können. Das ist ein ganz einfacher Grundsatz unter Kaufleuten, den jeder Azubi in der ersten Woche Berufsschule lernt. Ansonsten kann man sich die ganzen AGB etc. schenken.
Letzte Mietwagen: Audi A6 Avant 3.0 quattro, Jeep Grand Jerokee, Audi A6 Avant 3.0 quattro, VW Touareg 3.0 TDI

bevorzugter Vermieter: :202:
Privilege Elite VIP seit 2010

gwk9091

temporarily not available

Beiträge: 2 674

Registrierungsdatum: 19. März 2008

Danksagungen: 4979

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 28. Juli 2010, 11:36

@JK-TRAUMHAUS: Ist doch schon alles lang und breit diskutiert worden (wie hier ja schon erwähnt). Lies doch mal das hier: Europcar hält Prepaid-Reservierung nicht ein
Es ist ein Grundbedürfnis der Deutschen, beim Biere schlecht über die Regierung zu reden.
Otto von Bismarck ( 1815 - 1898 )

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (28.07.2010)

gwk9091

temporarily not available

Beiträge: 2 674

Registrierungsdatum: 19. März 2008

Danksagungen: 4979

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 28. Juli 2010, 11:39

Es ist ein Grundbedürfnis der Deutschen, beim Biere schlecht über die Regierung zu reden.
Otto von Bismarck ( 1815 - 1898 )

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (28.07.2010)

GordonShumway

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 28. Juli 2010, 11:45

Danke gwk!

Da wir keine Tripple-Diskussion zu dem immer wiederkehrenden Thema brauchen, schließe ich das Thema.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.