Sie sind nicht angemeldet.

  • »vampsoftchef« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 28. Juli 2010

  • Nachricht senden

1

Samstag, 14. August 2010, 01:02

Zusatzfahrer bei Europcar in Italien (Sardinien / Sizilien): Gratis, Festpreis oder variabler Preis?

Hallo,

ich habe einmal eine Frage zu Europcar in Italien, speziell in Sizilien und Sardinien:

Alle deutschen Vermieter bei denen man buchen kann bestätigten mir, dass man in Deutschland keine Zusatzfahrer buchen kann. Das muss alles direkt vor Ort beim Anbieter getan werden. Europcar gibt hier die Kosten z.B. mit 7,800€ / Tag an.

Nun ist meine Frage ob ihr Erfahrungen machen konntet vor Ort: Ist der Preis in dieser Höhe normal? Oder kann man handeln? Oder ist er sogar günstiger? Auch wäre interessant was ist wenn die Mietwagenklasse nicht mehr verfügbar ist (auch die höhere nicht mehr) - kann man dann eventuell einen günstigeren Zusatzfahrer aushandeln oder stellt sich Europcar gerade in Italien da quer?

Vielleicht hat ja der ein oder andere einen Tipp?

Viele Grüße,
Andy

SafariChris

Schüler

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 21. März 2010

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

2

Samstag, 14. August 2010, 07:30

Zusatzfahrer ist keine variable sondern eine fixe gebühr. diese gebühr hat keinen einfluss welche fzg-gruppe du gebucht hast. zusatzfahrer in deutschland und spanien sind generell kostenfrei bzw günstiger als in itlaien. die gbühr wirst du also in voller höhe tragen müssen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

vampsoftchef (21.01.2012)

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.