Sie sind nicht angemeldet.

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 551

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 15097

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 29. August 2010, 20:53

schadensformular muss ja sowieso ausgefüllt werden denk ich mal?

Ja da du einen Unfall hattest. Alles mal ganz ruhig angehen wird schon nicht so schlimm.

Nomi2006

Fortgeschrittener

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 6. Mai 2010

Beruf: Autovermietung

Danksagungen: 297

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 29. August 2010, 20:53

Naja, ein Schadenbogen wirst Du ausfüllen müssen da es ja einen Geschädigten gibt. Der möchte seine Ansprüche ja geltend machen gegenüber EC. Wenn nichts (aber auch rein gar nichts) zu sehen ist, dann musst Du Dir auch keine Gedanken über die Zahlung der SB machen.
:205:

TMK

Meister

  • »TMK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 843

Registrierungsdatum: 8. Juli 2009

Wohnort: Hamburg

: 27703

: 7.84

: 90

Danksagungen: 1139

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 29. August 2010, 20:58

super recht herzlichen dank für eure hilfe und tipps :) ich werd euch auf dem laufenden halten wie es weiter geht und was dabei heraus kam :)


lg

TMK

Meister

  • »TMK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 843

Registrierungsdatum: 8. Juli 2009

Wohnort: Hamburg

: 27703

: 7.84

: 90

Danksagungen: 1139

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 30. September 2010, 14:19

soo und heut kam ein Rechnungsschreiben inkl 2 Kostenvoranschläge

Aus dem Rechnungsschreiben geht hervor das ich eine Summe in höhe von 594,43€ Zahlen soll für den Linken Aussenspiegel.
Auf Seite 2 werden die Arbeitsstunden aufgelistet und auf der Seite 3 der Spiegel in allen Einzelteilen.
Was mich sehr sehr stutzig macht ist das auf Seite 1 (Schreiben von Europcar) der wagen richtig aufgelistet ist und auch das Kennzeichen.
Auf seite 3 ist das kennzeichen richtig aufgelistet dafür steht aber drinnen das es sich um ein C180 Limo mit Xenonscheinwerfer handeln soll 8| Laut der Rückantwort des Schadensformulars in der Station wo ich das Auto angemietet habe und auch Zurückgegeben habe, soll der Aussenspiegel komplett kaputt sein 8| das stimmt so mal überhaupt nicht! Der spiegel ist Technisch sowie Optisch in einem 1a Zustand gewesen. Selbst das Nachtpersonal das noch da war hat gesagt, das er am Aussenspiegel so nix feststellen kann. Was mich aber auch nun extrem verunsichert ist: Warum kommt so eine überflüssige Rückantwort von der Station und warum wird auf Seite 3 ein anderes Fahrzeug aufgelistet? ?(

Kann mir wer da einen Rat geben wie ich nun weiter vorzugehen habe? Der Schaden soll bis zum 12.10.2010 beglichen werden

MFG

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 520

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4764

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 30. September 2010, 14:35

na, was man in einem solchen fall immer macht (machen sollte).
rueckantwort an ec und widerspruch einlegen. begruendung beifuegen: falsches kfz beziffert, schaden nicht / bzw. anderer schaden, zeugen benennen und gut ist. die av ist in der beweispflicht, nicht du.
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

PeterderMeter

unregistriert

21

Donnerstag, 30. September 2010, 15:05

Ich hoffe, Du hast Fotos von dem Schaden gemacht.

TMK

Meister

  • »TMK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 843

Registrierungsdatum: 8. Juli 2009

Wohnort: Hamburg

: 27703

: 7.84

: 90

Danksagungen: 1139

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 30. September 2010, 15:35

nein, nein und nochmals nein. ich bin ein dummkopf ich weiß :63:

gn8

gesperrt Danke!

Beiträge: 1 552

Registrierungsdatum: 23. September 2009

Danksagungen: 444

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 30. September 2010, 16:22

andererseits muss doch auch seitens der AV der Schaden bildlich dokumentiert sein!

Würde mich mal interessieren, was aus deren Schadenserfassung genau hervorgeht.
Suzuki GSF 1200 S [BJ 2001]
Skoda Octavia Combi 2.0TDI DSG PDF PD [BJ 2008] folgt...

TMK

Meister

  • »TMK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 843

Registrierungsdatum: 8. Juli 2009

Wohnort: Hamburg

: 27703

: 7.84

: 90

Danksagungen: 1139

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 30. September 2010, 18:01

und genau das will ich herausfinden. es muss ja irgendwo bestätigt worden sein das der spiegel komplett kaputt ist. hab mir schon anwaltstermin gemacht um mich beraten zulassen :) mal schaun was der dazu sagt. das lustige ist einfach nur: es steht auf jeder seite das richtige kennzeichen drauf. Aber das fahrzeug ist auf seite 1 und 3 ein anderes. auf seite 1 heisst es C220cdi T auf der 3ten seite heisst es C180 Limo ?( mal schaun was mein anwalt dazu sagt. echt verwirrendes zeug was die dort machen

gn8

gesperrt Danke!

Beiträge: 1 552

Registrierungsdatum: 23. September 2009

Danksagungen: 444

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 30. September 2010, 20:33

Vlt. haben die ja wegen dem kaputten Spiegel gleich das ganze Fahrzeug ausgetauscht ... und der Betrag den du zahlen sollst ist dann eben die SB :109:
Suzuki GSF 1200 S [BJ 2001]
Skoda Octavia Combi 2.0TDI DSG PDF PD [BJ 2008] folgt...

TMK

Meister

  • »TMK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 843

Registrierungsdatum: 8. Juli 2009

Wohnort: Hamburg

: 27703

: 7.84

: 90

Danksagungen: 1139

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 30. September 2010, 21:12

denke ich nicht. es wird behauptet das der spiegel kaputt war. ich und meine 8 zeugen haben selber festgestellt das mit dem spiegel alles i.o war. selbst das nachtpersonal hat beim hingucken nix feststellen können und hat selbst die technik geprüft. mein anwalt wird herausfinden was da genau war bzw ist :) vorallem will ich auch selber bildlich dokumentiert haben das der spiegel wirklich komplett kaputt war und es not tat den auszutauschen.

pepe-hh

Fortgeschrittener

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 13. April 2009

Wohnort: Brasilien

Beruf: Außenhändler

Danksagungen: 198

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 30. September 2010, 23:03

ich würde mal den anwalt rauslassen. damit erhitzt du nur die gemüter. (kosten übernimmt wohl deine rechtsschutz)
ausserdem wird dir der anwalt auch nichts neues sagen können.

schreib denen nett und bestimmt zurück, dass sie bitte bildlich nachweisen sollen, dass der spiegel komplett asuzutauschen war und dass du bis zur klärung nicht belastet werden sollst.

und dann schauen wir mal weiter.

Paddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 261

Danksagungen: 5982

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 30. September 2010, 23:51

denn mit deinem "Schaden" in Summe wirds bestimmt mehr als 800,- machen,

Sorry die SB wird doch nur für den Schaden am Mietwagen fällig, der Spiegel vom Unfallgener begleicht doch die Haftpflicht.

Wenn es kaum erkennbare Kratzer sind, dann geht das evtl. als Gebrauchspur durch. Kommt drauf an wie gut du den RSA kennst oder wie gut der/ die RSA drauf ist... Den Schaden vom Unfallgegner zahlt die Versicherung von Europcar. Soll heißen, mit glück ist keine SB fällig... Du kannst den Schaden an deinem Mietwagen auch selber beheben....
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 520

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4764

  • Nachricht senden

29

Freitag, 1. Oktober 2010, 00:21

...ich und meine 8 zeugen haben selber festgestellt das mit dem spiegel alles i.o war. selbst das nachtpersonal hat beim hingucken nix feststellen können und hat selbst die technik geprüft. mein anwalt wird herausfinden was da genau war bzw ist ....


warum willst du dir mehr stress/arbeit machen als noetig. lies dir doch einfach nochmals - mit ruhigem gemuet- mein post durch..

..rueckantwort an ec und widerspruch einlegen. begruendung beifuegen: falsches kfz beziffert, schaden nicht / bzw. anderer schaden, zeugen benennen und gut ist. die av ist in der beweispflicht, nicht du.


wenn ec dann immer noch was moechte muessen DIE einen forderung an dich stellen bzw. klage einreichen, dann kannst du immer noch deinen anwalt aktiv werden lasen.
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

TMK

Meister

  • »TMK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 843

Registrierungsdatum: 8. Juli 2009

Wohnort: Hamburg

: 27703

: 7.84

: 90

Danksagungen: 1139

  • Nachricht senden

30

Freitag, 1. Oktober 2010, 07:29

gut dann werd ich denen erstmal mitteilen das ich um eine schriftliche bildlich dokumentierbare stellung bitte und ob es not tat den kompletten spiegel auszutauschen.

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.