Sie sind nicht angemeldet.

Metatron

Fortgeschrittener

  • »Metatron« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 425

Registrierungsdatum: 31. März 2008

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

1

Samstag, 24. Mai 2008, 14:44

CPMR bei Europcar?

Hallo,

ich bin eigentlich ein treuer Sixt Kunde. Doch dieses mal überlege ich mir, einmal zu Europcar fremdzugehen. Ich möchte ein Fahrzeug als Langzeitmiete bei EC nehmen. Gerne die Kategorie CPMR (BMW 1,Audi A3). Nun war meine Erfahrung mit EC immer so, dass ich immer das langsamste vom langsamsten bekommen habe. Soll heißen: Die Motorisierung war nicht so "dufte".

Deshalb die Frage: Was habt ihr für Erfahrungen in dieser Kategorie gesammelt? Wie groß ist die Chance ein einigermaßen vernünftig motorisiertes Auto zu bekommen? Also mit einem 75KW möchte ich nicht unbedingt abgespeist werden. Und ja : Ich fahre vernünftig :D

Gruß
Metatron

Christopher

Foren-Opa

Beiträge: 28 169

Danksagungen: 23825

  • Nachricht senden

2

Samstag, 24. Mai 2008, 16:29

Untermotorisiert?

Hallo Metatron!

CPMR bei EC sieht zumindest was AUDI A3 betrifft doch bei weiten besser aus als bei den Orangefarbenden.
Oder irre ich mich da jetzt?
Ich meine zu wissen, dass EC relativ viele 2.0 TDI hat.
Und da geht selbst der 140 PS Motor schon gut ab.
170 PS gibts aber bei den Grünen doch auch relativ häufig.
Ein Sahnestück von Motor... ich erwähnte die S-tronic, oder? :107:

Wie es um die 1er im Fuhrpark steht kann ich leider nicht sagen.
Wobei der 118d jetzt auch nicht soooo schlecht ist.
120 d wirst du bei den meisten AV nicht finden.
Alles Spielverderber. ;(
Lieber nicht moderieren als falsch.
MWT-Heritage

Metatron

Fortgeschrittener

  • »Metatron« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 425

Registrierungsdatum: 31. März 2008

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

3

Samstag, 24. Mai 2008, 16:52

Also A3 mit 2.0 wäre vollkommen ok. Nur halt nicht sowas wie 1,9 mit 77KW. Da ist Fahren eine Qual. Bis der auf 130 beschleunigt, kann ich mir in der Zeit locker einen Kaffee machen :120:

Mir persönlich würde eher der A3 zusagen. Bei Sixt darf er ja nicht in Langzeitmiete. Weiß jemand wie EC das handhabt?

z!mstern

unregistriert

4

Samstag, 24. Mai 2008, 18:10

....

Hallo zusammen....

1. EC hat nur 120d ist aber recht selten wie andere bmw modelle bei EC auch
2. bekommst so viel ich weiß alle autos bei EC als langzeitmiete. BMW allerdings nur bis max. 1 monat
3. der A3 mit dem kleinen 2.0 tdi ist recht häufig zu finden, die 170ps version schon um einiges seltener

Christopher

Foren-Opa

Beiträge: 28 169

Danksagungen: 23825

  • Nachricht senden

5

Samstag, 9. August 2008, 14:10

Unglaublich aber wahr: Ich habe mal eben nach Mietwagen-Tarifen für das Forumstreffen gesucht und muss sagen, dass ich wahrscheinlich erstmalig mit nem EC-Mietwagen fahren werde.
Denn Sixt hat im September so schlechte Preise, dass sich die Miete bei EC echt lohnt. Und das soll mal was heißen.

Frage nochmal:
Wenn ich bei EC Audi A3 buche, also CPMR, was erwartet mich?
Würd schon gerne einen A3 haben. Gerne als 2.0 TDI.

Und muss ich noch irgendwas zusätzlich zum Mietpreis bezahlen?
VK ist über die LH mit drin. Irgendwie Altersaufschläge oder so?

Wäre super wenn mir jemand helfen könnte, weil EC ist für mich ein unbeschriebenes Blatt.
Lieber nicht moderieren als falsch.
MWT-Heritage

gwk9091

temporarily not available

Beiträge: 2 674

Registrierungsdatum: 19. März 2008

Danksagungen: 4979

  • Nachricht senden

6

Samstag, 9. August 2008, 16:48

@Christopher: Ich bin regelmäßiger Europcar-Mieter und es gibt dort in CPMR folgende Fahrzeuge: A3 1.9 TDI und 2.0 TDI (140 und 177PS). Es soll auch 1er BMW geben (selber hatte ich nur einmal einen 116i). Wenn es die 1er gibt, dann so selten wie ein Lotto-Hauptgewinn. Ich habe in den letzten zwei Jahren viermal CPMR mit folgenden Resultaten gemietet: Toyota Avensis Kombi 2.0D (großes Navi und Xenon), MB E 220 CDI Lim (Avantgarde), MB A 180 CDI (Sportpaket) und Audi A3 2.0 TDI (140PS) allerdings nicht als Sportback. Daraus ergibt sich eine Trefferquote von 0,00. Da die Fahrzeuge unterhalb von SDMR bei Europcar wirklich seltsam geworden sind (Toyota, Skoda, Citroen und seit neuestem Amerikaner) sehe ich davon ab je unter SDMR zu mieten.
Es ist ein Grundbedürfnis der Deutschen, beim Biere schlecht über die Regierung zu reden.
Otto von Bismarck ( 1815 - 1898 )

Tomm86

passives Mitglied

Beiträge: 490

Registrierungsdatum: 26. Januar 2008

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Student

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

7

Samstag, 9. August 2008, 19:55

Viele "Exoten" bei Europcar

Ich kann es nur bestätigen, bei Europcar gibt es seit neuestem viele verschiedene Automarken und Autotypen . So wie es noch vor halben, einem Jahr war, wenn man CPMR bucht, dass man da nur entweder A 3 oder 1 er BMW bekommt, ist es jetzt nicht mehr. Diese Zeiten sind bei EC erstmal vorbei. Man greift immer mehr zu anderen Herstellern, ganz besonders zu den amerikanischen. Es gibt bei EC im Moment sehr viele Dodge, Jeep und Chrysler. Schlecht sind diese Autos meiner Meinung nach nicht unbedingt, sind aber natürlich nicht mit den "bewährten " Automarken Audi oder BMW zu vergleichen.

Wenn man beispielsweise bei EC IDMR bucht und somit einen sportlichen, geräumigen VW Passat erwartet und statt dessen einen Chrysler PT Cruiser bekommt (Ist bei EC ebenfalls IDMR), wird man im ersten Augenblick wohl schon etwas die Nase rümpfen.

Also Christopher, wunder dich nicht, wenn du statt dem A 3 einen Hyundai i30 oder einen Kia Ceed Sportwagon bekommst ;) .

PS: Natürlich gibt es bei EC weiterhin bewährte Autos wie A 3, A4, C- Klasse, A 6 usw. - und davon mit Sicherheit nicht wenige. Aber andere Autos gibt es halt jetzt eben auch. Damit sollte man dann zurechtkommen.

Flow

Anfänger

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 24. Mai 2008

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 10. August 2008, 15:27

Gerüchte...

Also gerüchteweise habe ich mitbekommen, dass EC wegen des schnellen Wiederverkaufs neuerdings Probleme bekommt. Einige Marken haben wohl zunehmend keine Lust mehr auf die regelmäßigen Massen an Rückläufern. Der Ausweg sind die beschriebenen "Exoten", die machen das noch gerne. Die Zuteilung ist dann zwar (für einen selbst, dadurch, dass man sich mit solchen Autos vll etwas weniger beschäftigt) manchmal etwas überraschend, aber i30 gegen A3 wirds da eher nicht geben. :)

Christopher

Foren-Opa

Beiträge: 28 169

Danksagungen: 23825

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 10. August 2008, 19:24

Diese Diskussion hatten wir auch schon in einem anderen Thread.
Danke für eure Einschätzung.

Muss mal schauen ob ich das Risiko eingehe, bei EC CPMR zu buchen.
Vielleicht nehm ich auch LDAR bei Sixt... mal schauen.

Besten Dank vorerst!
Lieber nicht moderieren als falsch.
MWT-Heritage

Ashitaka

Fortgeschrittener

Beiträge: 291

Registrierungsdatum: 22. Juli 2008

Wohnort: Autostadt

  • Nachricht senden

10

Montag, 11. August 2008, 09:41

@Christopher: Ich bin regelmäßiger Europcar-Mieter und es gibt dort in CPMR folgende Fahrzeuge: A3 1.9 TDI und 2.0 TDI (140 und 177PS).

:103:
1.9 TDI -> 105PS
2.0 TDI -> 140PS oder 170 PS
;)

gwk9091

temporarily not available

Beiträge: 2 674

Registrierungsdatum: 19. März 2008

Danksagungen: 4979

  • Nachricht senden

11

Montag, 11. August 2008, 09:56

@Ashitaka: Die PS-Angaben in der Klammer bezogen sich auf 2.0 TDI. Deswegen war hinter 1.9 TDI ja auch keine Klammer und keine PS-Angabe. Du hast aber Recht, es sind keine 177 sondern nur 170 PS. ;)
Es ist ein Grundbedürfnis der Deutschen, beim Biere schlecht über die Regierung zu reden.
Otto von Bismarck ( 1815 - 1898 )

Christopher

Foren-Opa

Beiträge: 28 169

Danksagungen: 23825

  • Nachricht senden

12

Montag, 11. August 2008, 10:07

Ob 170 oder 177 PS, die Karre macht auch so Spaß ohne Ende. :107:
Aber ich denke die Chancen bei EC stehen da ja bald noch schlechter als bei Sixt überhaupt an einen A3 zu kommen.

Schade, ich hatte eigentlich gehofft, dass es da nur Audis in CPMR gibt. :thumbdown:
Lieber nicht moderieren als falsch.
MWT-Heritage

gwk9091

temporarily not available

Beiträge: 2 674

Registrierungsdatum: 19. März 2008

Danksagungen: 4979

  • Nachricht senden

13

Montag, 11. August 2008, 10:24

Armer Christopher! ;)

Bei EC gibt es in CPMR wirklich nur A3 oder 1er BMW. Aber das Problem sind mögliche Upgrades in die I-Kategorie. Ein Passat oder ein Ford Mondeo oder Toyota Avenis wäre ja noch zu ertragen, auch der neue Citroen C5 ist nicht schlecht. Aber absolut nogo sind Opel Vectra und der ganze Rest (Geländewagen von Dodge sind z. B. IDMR oder alle anderen Fernost-Produkte).

An deiner Stelle würde ich einfach mal CPMR buchen und dann zwei Tage vorher mit der Station telefonieren. Im Gegensatz zu Sixt kann man die EC-Stationen telefonisch erreichen. Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass das EC-Personal immer sehr bemüht ist.

Als Failover-Strategie reservierst du einfach in der F-Kategorie. Ein C180K ist dier dann jedenfalls sicher und in FDMR genau so häufig wie bei Sixt. Wenn ich richtig verstanden habe, hast du ebenfall die M&M-Goldkarte? Die EC-Tarife sind mit der entsprechenden Contract ID günstiger als Sixt.
Es ist ein Grundbedürfnis der Deutschen, beim Biere schlecht über die Regierung zu reden.
Otto von Bismarck ( 1815 - 1898 )

Christopher

Foren-Opa

Beiträge: 28 169

Danksagungen: 23825

  • Nachricht senden

14

Montag, 11. August 2008, 12:04

Ich verstehe überhaupt nicht, wie ein Doge Nitro IDMR sein kann. Ob jetzt bei EC oder sonst wo.
Das "Dingen" gehört in meinen Augen in die SUV/Jeep Ecke und sonst nirgendwohin.

Also das heißt jetzt in CPMR fährt nur A3 und 1er... Gewichtung hin zum A3.
Insgesamt aber eine hohe Chance (wie man es nimmt) ein Upgrade auf eine I-Klasse zu bekommen.

Hab ich das jetzt so richtig verstanden?

Muss ich bei FDMR eine Zuzahlung für junge Fahrer leisten?
Und seit wann ist der LH-Tarif bei EC günstiger (habs jetzt noch nicht kontrolliert)?
Lieber nicht moderieren als falsch.
MWT-Heritage

gwk9091

temporarily not available

Beiträge: 2 674

Registrierungsdatum: 19. März 2008

Danksagungen: 4979

  • Nachricht senden

15

Montag, 11. August 2008, 12:21

@Christopher: Das hast du richtig verstanden. Bei EC ist der A3 in CPMR extrem wahrscheinlich. Einen 1er BMW habe ich schon lange nicht mehr gesehen. A3 aber schon mit großen Schlappen und Direktschaltgetriebe und weißer Farbe und schwarzem Leder :) FDMR kannst du ab 21 Jahren fahren. Da steht noch, dass für Mieter unter 23 eine VK obligatorisch ist. Ob das für dich zutrifft, kann ich natürlich nicht beurteilen. Genaueres hier: http://www.europcar.de/EBE/module/render/pkw-vermietung

Zu den Preisen (EC- und Sixt-Stationen in Düsseldorf, Wochenende von 15.08. 12 Uhr bis 18.08. 9 Uhr) mit M&M-Goldkarte:

EC PDAR: 100 Euro / Sixt: 113 Euro
EC FDMR: 84 Euro / Sixt: 100 Euro
EC CPMR: 72 Euro / Sixt: 85 Euro

Die ContractID für Europcar gibt es im Service-Bereich der M&M-Kreditkarte (Einloggen mit Kreditkartennummer oder Kreditkartennummer und Passwort wenn freigeschaltet)
Es ist ein Grundbedürfnis der Deutschen, beim Biere schlecht über die Regierung zu reden.
Otto von Bismarck ( 1815 - 1898 )

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.