Sie sind nicht angemeldet.

siNorn

Anfänger

  • »siNorn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 30. September 2010

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 30. September 2010, 13:26

Firmenmiete: Eintragung eines fremden Zweitfahrers

Hallo, folgende Situation:

Ich soll in 3 Wochen mit einem Mietwagen zu einem Meeting fahren, habe jedoch derzeit keinen Führerschein (wurde abgenommen).
Mein Chef weiss nix davon und hat den Mietwagen für mich für 2 Tage dort bestellt. Wir haben eine Europcar Karte mit ID die auf meinen Chef bzw meine Firma läuft.
Ich wurde als Fahrer dort angemeldet. Bin ich nun gleichzeitig auch Mieter wenn nur mein Name dort angemeldet wurde?
Ich habe vor dort am Tag der Vermietung zu sagen ich habe mich beim Fussball verletzt und kann nicht fahren, allerdings nehme ich meinen Vater mit gültigem Führerschein und Ausweis mit, und auch meinen Ausweis den ich dort vorlegen muss und der Vater fährt für mich.
Ist das möglich wenn sich mein Vater dann mit im Mietvertrag als Fahrer einträgt und ich als Mieter ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gordon Alf S.« (30. September 2010, 13:42) aus folgendem Grund: Titel angepasst.


wieland7

Meister

Beiträge: 2 019

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Havelland

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 30. September 2010, 13:29

so wie ich das verstehe hat die Firma das Fahrzeug für Dich angemietet. Somit ist die Firma der Mieter und Du nur der Fahrer, auch wenn die Reservierung auf Deinen Namen läuft. Dich wird man in diesem Fall nicht eintragen, da Du ja im Moment ohne Führerschein bist. Kannst dann Deinen Vater eintragen lassen, der muß dann aber auch Fahren.!!
wieland7


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Hunderte Erfahrungsberichte vom exklusiven Specialcar bis zum günstigen Urlaubsflitzer!

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 443

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 8201

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 30. September 2010, 13:30

Also wird dein Chef denien Vater hinter dem Steuer sehen. Und wenn dein Vater einen Unfall baut, wird es auch problematisch mit deinem Chef.

Doofe Situation, aber ich würde mit offenen Karten spielen. Bzw. deinem Chef sagen, dass du dich verletzt hast, aber einen Fahrer hättest, der das alles machen würde...
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

PeterderMeter

unregistriert

4

Donnerstag, 30. September 2010, 13:35

Sag Deinem Chef, dass Du keinen Führerschein hast.

Alles andere ist Mumpitz und verursacht nur Ärger.

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Jan S. (30.09.2010), Hobbes (30.09.2010), Jimmy Breuer (30.09.2010), Kaffeemännchen (30.09.2010), deanFR (30.09.2010)

roz

Profi

Beiträge: 914

Registrierungsdatum: 3. September 2010

: 58166

: 7.60

: 328

Danksagungen: 424

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 30. September 2010, 13:36

Sag Deinem Chef, dass Du keinen Führerschein hast.

Alles andere ist Mumpitz und verursacht nur Ärger.


Sehe ich genauso - früher oder später fliegt das auf, und dann ist die Kacke richtig am Dampfen. Könnte auch sein, dass Dein Chef hier mitliest.
"Jeder Kopf ist gleich wertvoll. Vorausgesetzt, man hat einen." Felix Dserschinski.

siNorn

Anfänger

  • »siNorn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 30. September 2010

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 30. September 2010, 13:52

hallo, danke schonmal. nein mein chef wird meinen vater nicht hinter dem steuer sehen da er an diesen tagen selbst unterwegs ist.
wichtig ist nur, kann ich am tag der vermietung zu Europcar gehen und sagen meine fa. hat für mich den wagen bestellt aber ich habe mich verletzt und kann nicht fahren, daher fährt mein vater (der auch mit führerschein dabei ist) oder wird Europcar da sagen das machen die nicht???
muss ich vor ort nicht trotzdem irgendwas unterschreiben? die anmeldung lief wie gesagt über die Europcar ID über meine firma und ich denke auch die rechnung wird an meine firma gehen (steht in der rechnung auch wer gefahren ist??)

Beiträge: 994

Registrierungsdatum: 2. Juni 2009

Wohnort: Senden, Kreis Neu-Ulm

Beruf: BA-Student Mechatronik

Danksagungen: 466

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 30. September 2010, 14:31

das wird nur gehen, wenn ausschließlich dein Vater im Vertrag eingetragen wird... Da die Autovermietung verpflichtet ist deinen Führerschein zu sehen.
Aber am besten klärst du das mit der Station.

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 555

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 15111

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 30. September 2010, 14:57

hallo, danke schonmal. nein mein chef wird meinen vater nicht hinter dem steuer sehen da er an diesen tagen selbst unterwegs ist.

Sorry, wie die anderen schon sagten. Sag deinem Chef, das du aktuell keinen Führerschein hast. Alles andere ist Blödsinn.

T-Star88

Schüler

Beiträge: 68

Registrierungsdatum: 31. März 2010

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 30. September 2010, 18:16

Für mich gibts zwei Gründe dass du es deinem Chef nicht sagen willst:

1) Du fährst z.Zt. (ohne Führerschein) Auto, auch Firmenwagen. Da ist die Gefahr dass jemand nach deinem Führerschein fragt extrem gering. Angehalten wird man eigentlich auch nur, wenn man sich falsch verhält.
Europcar will natürlich deinen Lappen sehen, dann würd es rauskommen und dein Chef wäre (verständlicherweise) sauer.

2) Du hast vor, danach noch irgendwann (während deines Fahrverbots) Firmen-PKW zu führen, rest siehe Situation 1.

Oder meinste dein Chef reißt dir den Kopf ab, wenn du nicht wirklich auf den Lappen angewiesen bist? Das ist ja noch nichtmal bei Mitarbeitern ein Kündigungsgrund, die auf den Lappen angewiesen sind.

TomSB

Fortgeschrittener

Beiträge: 161

Registrierungsdatum: 29. Juni 2010

Wohnort: Saarland

Beruf: Schlosser

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 30. September 2010, 18:54

hab bei Sixt damals meinen bruder eingetragen als 1. fahrer un ich war nur mieter! wie das bei EC is, keine ahnung! musste damals meinen führerschein net zeigen!

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.