Sie sind nicht angemeldet.

yunak

Schüler

  • »yunak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 7. September 2010

  • Nachricht senden

1

Montag, 13. Dezember 2010, 15:14

Unterschied VW GOLF NAVIGATION oder ähnlich und AUDI A3 SPORTBACK NAVIGATION oder ähnlich

Hallo Zusammen,

ich habe die Suchfunktion bemüht und keine Antwort auf meine Frage gefunden. Daher stelle ich diese jetzt hier.

Ich bin grade dabei bei Europcar für nächste Woche zu buchen, Einwegmiete innerdeutsch, ab FRANKFURT AM MAIN, ab 21.12., Contract-ID. 24 Stunden. Wir sind zu viert.

Nun überlege ich welche Klasse ich nehme und da mein Budget so bei bis zu 90 Euro inkl. Winterreifen liegt und diese ja 15 EUR liegen fallen mir folgende Auswahlmöglichkeiten ins Auge:

VW GOLF NAVIGATION oder ähnlich *schadstoffarm

  • Handschaltung
  • Mindestalter: 19 Jahre
  • Klimaanlage
  • CO2 Emissionen: 119g/km
70,78 Euro


AUDI A3 SPORTBACK NAVIGATION oder ähnlich
  • Handschaltung
  • Mindestalter: 19 Jahre
  • Klimaanlage
  • CO2 Emissionen: 143g/km
70,78 Euro

jetzt frage ich mich, ist das eigentlich beides CPMR? Der Golf ist ja extra als schadstoffarm gekennzeichnet, wird das also definitiv n Golf sein oder was ist der unterschied zwischen beiden Klassen? Der Preis ist ja identisch.

Danke schon mal für die Hilfe
Tobi

DMman

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 656

Danksagungen: 35363

  • Nachricht senden

2

Montag, 13. Dezember 2010, 15:22

wenn du das Navi buchst, kann dir jedes C... Fahrzeug angeboten werden. sofern es kein Navi hat, drücken sie dir ein tragbares in die Hand und schups hast du ein C... mit Navi
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

yunak (13.12.2010)

yunak

Schüler

  • »yunak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 7. September 2010

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. Dezember 2010, 15:25

aber was ist der Unterschied zwischen beiden Klassen?

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 121

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12375

  • Nachricht senden

4

Montag, 13. Dezember 2010, 15:28

Der Unterschied ist das Beispielfahrzeug. Praktisch läuft es so wie von DMman beschrieben. :110:
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

DMman

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 656

Danksagungen: 35363

  • Nachricht senden

5

Montag, 13. Dezember 2010, 15:30

theoreitsch ist der Unterschied:

Golf + Navi = CLMR + Navi --> CXMR

A3 + Navi = CPMR + Navi --> CXMR, auch wenn es immer noch als CPMR bezeichnet wird.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

yunak

Schüler

  • »yunak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 7. September 2010

  • Nachricht senden

6

Montag, 13. Dezember 2010, 15:30

Das ist also echt nur Marketing? Es macht keinen Unterschied, was ich buche?

Die Co2-werte und die kennzeichnung schadstoffarm sind also nur blabla.. toll

DMman

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 656

Danksagungen: 35363

  • Nachricht senden

7

Montag, 13. Dezember 2010, 15:31

der C02 Wert dürfte der sein, der dem niedrigsten in der KLasse entspricht.

wenn du als upgrade einen VW Touarg 3.0TDI bekommst, dann dürfte der CO2 Wert locker das 3fache sein
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

yunak

Schüler

  • »yunak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 7. September 2010

  • Nachricht senden

8

Montag, 13. Dezember 2010, 15:33

Krieg ich denn ein anderes Auto, jetzt je nach dem was ich buche oder macht das keinen Unterschied?

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 121

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12375

  • Nachricht senden

9

Montag, 13. Dezember 2010, 15:36

Das hängt davon ab, was in der Station vorrätig ist.

Haben sie einen Golf mit Navi dort und einen Audi A3 mit Navi, dann darfst du dir auf Nachfrage sicherlich einen aussuchen. Ist nichts von beidem vorhanden, fährst du entweder was französisches, oder es gibt ein Upgrade oder weiß der Geier.

Im Idealfall sollte es so sein, dass du für CPMR keinen Golf erhälst. Das entspricht aber leider nicht der Realität.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

yunak (13.12.2010)

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 499

Danksagungen: 7240

  • Nachricht senden

10

Montag, 13. Dezember 2010, 15:58

Wenn es gleich teuer ist, buche

A3 Navi. Das ist dann CPMR.

Was Du bekommen kannst steht auf nem anderen Blatt.

Den Schwarzmalern hier brauchste nicht zuhören. Die sind Sixt - Geschädigte.
Trotzdessem KANN es passieren, dass 'warum auch immer' mal die gebuchte Größe nicht vor Ort ist.
Da CPMR aber eigentlich die höherwertigere Klasse ist, hast Du damit schon bessere Karten.

Frankfurt/Main ist ja nun auch nicht die kleinste Stadt. Da geben sich durchaus auch bessere Optionen als in ner beschaulichen kleinen Stadt an der Ostsee, wo die nächste Station nach der im Ort 40-60km weg ist. ;)

Ich hätte eher ein Problem 4 Leute in ne Compactgröße zu stopfen. Aber dass muss jeder für sich entscheiden.

Allgemein:
Du reservierst nur eine Fzg-Klasse.
Golf Navi entspricht CXMR
A3 Navi CPMR wobei das P für Premium steht und sich von der restlichen Golfklasse etwas abheben soll. Eine 1er BMW wäre auch da einsortiert.

Die Golfklasse an sich ist, wie Du vielleicht auf den Strassen siehst ne riesen Gruppe von Autos mit noch mehr verschiedenen Motorisierungen.
Wenn Du keinen sehr guten Wahrsager in der Familie hast, dann bleibt es bis zum Tag der Abholung eine Überraschung.

Ich drücke die Daumen!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Paddi (13.12.2010)

DMman

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 656

Danksagungen: 35363

  • Nachricht senden

11

Montag, 13. Dezember 2010, 16:04

Den Schwarzmalern hier brauchste nicht zuhören. Die sind Sixt - Geschädigte.


nö, genau deshalb bin ich von Europcar zu Sixt gewechselt.

CPMR gebucht und was erhalten? A-Klasse mit Navi.

ansonsten: bei Sixt wird bei Privatkunden sehr wohl unterschieden, denn dort gibt es kein CXMR mehr
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 499

Danksagungen: 7240

  • Nachricht senden

12

Montag, 13. Dezember 2010, 16:08

nö, genau deshalb bin ich von Europcar zu Sixt gewechselt.


Genau.. vor 3Jahren oder so... Es sollen sich Dinge ändern.

CPMR gebucht und was erhalten? A-Klasse mit Navi.


Jedes Mal? Du solltest nie Lotto spielen.

ansonsten: bei Sixt wird bei Privatkunden sehr wohl unterschieden, denn dort gibt es kein CXMR mehr


Sixt? Ich denke wir reden von Europcar?!

DMman

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 656

Danksagungen: 35363

  • Nachricht senden

13

Montag, 13. Dezember 2010, 16:13

ja, aber du hast gesagt, man soll sich keine Gedanken machen, die Probleme würden bei Sixt auftreten.
deshalb musste ich erklären, dass es bei Sixt anders läuft.

ansonsten: ich habe für CPMR bei Europcar niemals ein CPMR-Fahrzeug erhalten. das kann man jetzt interpretieren wie man will ;) (und beides ist richtig)
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 499

Danksagungen: 7240

  • Nachricht senden

14

Montag, 13. Dezember 2010, 16:16

ja, aber du hast gesagt, man soll sich keine Gedanken machen, die Probleme würden bei Sixt auftreten.
deshalb musste ich erklären, dass es bei Sixt anders läuft.


Hab ich nicht!

Habe gesagt, dass Eure Erfahrungen a) lange her sind oder b) aus einer nicht vergleichbaren Stituation / Station resultieren.
Hinzugefügt habe ich direkt im nächsten Satz, dass trotzdem dieses und jenes passieren KANN. Aber nicht muss, so wie Ihr es dargestellt habt.

Oder etwa nicht? :)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 121

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12375

  • Nachricht senden

15

Montag, 13. Dezember 2010, 16:22

Da geben sich durchaus auch bessere Optionen als in ner beschaulichen kleinen Stadt an der Ostsee, wo die nächste Station nach der im Ort 40-60km weg ist. ;)

Ey.... :106:

Außerdem sage ich nicht, dass die Situationen eintreten müssen, die ich geschildert habe. Aber der TE sollte sich doch auf den Worst-Case innerlich einstellen.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.