Mercedes Benz Rent - Die Autovermietung von Mercedes

  • Soweit ich das sehe, könnte das für mich zumindest in Teilen eine ernsthafte Alternative zu Sixt sein. Kein Jungfahrerzuschlag (zumindest wenn ich es nicht überlesen habe) und feste Fahrzeugwahl, sogar exakte Motorisierung ist buchbar, sowie höhere Buchungsmöglichkeiten als bei Sixt (bei Sixt ist mit unter 21 bei CPAR also z. B.. (!) einer A-Klasse Schluss) hier kommt man auch u 21 und ohne Mindestführerscheinbesitz problemlos an einen GLA oder eine C-Klasse. Vor allem denke ich, dass die Wagen jedes Mal relativ voll sind, sollen ja bestimmt auch zum Kauf anregen und das geht mit Vollausstattung nunmal besser als ohne.. ^^


    Hat jemand Erfahrung gemacht, ob sich die Selbstbeteiligung wie bei Sixt auch komplett herabsetzen lässt? Da ich keine Ichi Police bekomme (da unter 21), ist das bei Sixt eigentlich immer gleich mein erster Schritt, scheint hier nicht möglich zu sein? Kann man die Inklusivkilometer noch irgendwie erhöhen?


    Ist glaube ich leider nicht ganz richtig, ab C-Klasse gilt auch bei MB Rent Mindestalter 21, nur A/CLA/GLA sind mit 18 fahrbar, wird zumindest angezeigt wenn man eine Reservierung einbuchen will.


    Die Ausstattung ist allerdings leider meist sehr dürftig, da es in der Tat wie schon erwähnt Werkstattersatzwägen sind. Diese Woche gab es beispielsweise weil der Privatwagen in der Werkstatt war als Ersatz von MB Rent eine A-Klasse (altes Modell) ohne jegliche Sonderausstattung außer Garmin und Sitzheizung. Und das bedeutet bei der alten A-Klasse auch ein Lenkrad dass sich anfühlt wie Hartplastik <X

  • Soweit ich das sehe, unterscheidet sich eine Woche CPAR bei Sixt und eine Woche A-Klasse bei MB Rent nur geringfügig bis gar nicht. Vor allem der Wegfall des Jungfahrerzuschlages und die Kosten für die Zusatzfahrerin fallen ja i. d. R. nicht unerheblich ins Gewicht (auch wenn letzteres durch den ADAC bei mir irrelevant ist).


    Als zusätzliches Plus ist die vorherige Festlegung auf ein exaktes Modell und Dir Motorisierung zu nennen. Ich muss also kein CPAR-Lotto spielen. ^^


    Mal schauen ob ich es im neuen Jahr mal ausprobiere.


    Mmh schade, das mit der Ausstattung, aber danke für die „Warnung“, würde demzufolge nur persönlich im Autohaus buchen, nachdem ich mir die Mietmodelle vorher angeschaut habe. :saint:

  • Ist glaube ich leider nicht ganz richtig, ab C-Klasse gilt auch bei MB Rent Mindestalter 21, nur A/CLA/GLA sind mit 18 fahrbar, wird zumindest angezeigt wenn man eine Reservierung einbuchen will.


    Die Ausstattung ist allerdings leider meist sehr dürftig, da es in der Tat wie schon erwähnt Werkstattersatzwägen sind. Diese Woche gab es beispielsweise weil der Privatwagen in der Werkstatt war als Ersatz von MB Rent eine A-Klasse (altes Modell) ohne jegliche Sonderausstattung außer Garmin und Sitzheizung. Und das bedeutet bei der alten A-Klasse auch ein Lenkrad dass sich anfühlt wie Hartplastik <X

    Stimmt, eine normale C-Klasse ist nicht buchbar, aber zumindest den CLA bekomme ich bei Interesse ja zum Glück noch. Wenn würde mich aber wahrscheinlich ohnehin eher der GLA reizen, da ich den bei Sixt erst ab 21 fahren darf.


    Ok, das klingt erschreckend. =O Definitiv werde ich eine Buchung nur vornehmen, wenn ich mir die buchbaren Modelle hier mal angeschaut habe. :60:

  • Es gibt echt Leute die bewusst Geld für diesen Haufen zahlen? Die normale A-Klasse ist in jeder Hinsicht besser.

    Naja, die neue A-Klasse hatte ich schon vor wenigen Wochen für einen Monat, ich denke auch dass das nicht zu toppen sein wird, aber mal etwas ausprobieren, würde mich schon reizen. ^^ Außerdem hält sich der Wochenaufschlag zwischen A-Klasse und GLA in Grenzen.

  • Habe die Woche das erste mal den AMG GT 63s 4-Türer Coupé gesehen. Sieht aus wie der Panamera, nur geiler.


    Falls jemand den findet bei MB Rent (hab ihn bei mir im Umkreis nirgends finden können), gerne eine PN, vllt lohnt es sich ja, eine kleine Tour zu unternehmen, um ihn mal irgendwo abzuholen.


  • MB-Rent bietet über das Osterwochenende, wohl nicht nur in Hannover sondern so wie ich das auf Instagram sehe auch in anderen Städten, zwei Miettage kostenfrei und über den 1. Mai immerhin einen Tag umsonst.


    Für Spontanbucher vielleicht ganz interessant, da man sich dann ja, abhängig von der Gruppe, schon nahe der Sixt-Preise bewegen würde und man feste Modelle gebucht hätte.


    Nur wie das abgerechnet wird, ist mir gerade noch unklar, da im Online Buchungsprozess noch nichts davon angezeigt wird, somit wahrscheinlich erst am Schalter.

  • Gibt ja keinen eigenen Erfahrungsthread zu MB-Rent, deshalb hier:


    Eine (weitere) positive Erfahrung mit MB-Rent Hannover. Bei heutiger Abgabe meines E-Coupés keine Schäden gefunden. Ausnahme war natürlich der von mir gemeldete Steinschlag an der Frontscheibe. Kurz darüber gesprochen, Kostenvoranschlag läge bei rund 1.050,- Euro, SB bei 1000.-. Kurze, sehr freundliche, Unterhaltung über die dazu bestehende Rechtsprechung. Mitarbeiter hat kurz mit seinem Supervisor gesprochen, es wurde sofort und noch vor Ort klargestellt, dass ich nicht zahlen muss.


    Vorbildlich, können sich die Schadensabteilungen der anderen AV’en mal eine Scheibe von abschneiden, kein unnützer Papierkram. 👍


    Auch sonst verlief alles sehr freundlich, bin wie immer sehr zufrieden und hätte dort gleich weitergemietet, leider sind sie über die Feiertage komplett ausgebucht, selbst die B-Klassen sind in Vermietung - Und das heißt wohl schon was.


    Deshalb begleitet mich seit heute Morgen ein A5 40 TFSI mit S-Line, dazu aber dann im entsprechenden Thread mehr.

  • Weil ich demnächst eine S-Klasse mit Lokal-Zulassung brauche, werde ich mal vor Ort anfragen. Da gibt es auch nur S560e. Kostet dann halt etwas mehr (340/Wochenende).


    Mal sehen, wie das läuft.

  • Heute mal bei der MB Rent in Hannover vorbeigeschaut, vorher nochmal durchs AMG Performance Center gegangen dann zur Vermietung stolziert und mir das ganze vor Ort mal angeguckt.


    Für das Wochenende brauche ich ein Auto, Sixt und VWFS habe ich abgeklappert, die Auswahl oder Preise/Auslastung waren nicht gut.


    Da habe ich mir mal gedacht warum versuchst du es nicht einfach.


    Ich bin positiv begeistert, habe für dieses Wochenende mir erstmal einen neuen CLA ausgesucht, AMG Line komplett, SR, große Displays, AB Light (das große Paket?), Pano Dach usw


    Der RSA hat mir die Ausstattung gezeigt.


    Er hätte mir auch nen A35 mitgegeben, der war allerdings für dieses We schon geblockt.


    Ansonsten würde mir noch E Coupe, GLC, CLS und ein C Cabrio angeboten, ich wollte aber mal den CLA testen.


    Demnächst soll es dann S-Coupe und AMGs geben, das ist für die nächsten Wochen geplant.


    Ich berichte dann sobald die Miete beendet ist.

  • LunaticX6.3 bin auf Deinen Bericht gespannt. :thumbup:

    MB Rent liegt gut erreichbar. Ist doch Podbi?

    Den CLA weiß ich nicht recht einzuordnen.


    Ist es jetzt der Baby Benz mit Renault Herz?

    Ist es quasi der 190 E von heute?

    Was ist er? Bauernbenz ist er nicht, glaube ich. Entry Level unterhalb der C Klasse?!

    Zielgruppe? Schießscharten oder Coupé-Design. Platt geklopfte Kompaktklasse?

    Ich bin gespalten.

    Hatte einen CLA bereits abgewählt aufm Hof von Hannover Ost und den Buchhalter A4 Avant gewählt.

    Aber vllt traue ich mich mal ran.


    Freue mich auf den Bericht.

  • Bin aber über Umwege auf die gesuchte Preisliste gekommen und konnte mich daran erinnern, dass der WE-Tarif für meine Zwecke bei keinem einzigen Auto akzeptabel ist :)

    Lohnt sich für MWT´ler auch nur wenn man unbedingt eine Modelgarantie braucht oder auch nur will (Hochzeit, Mercedes-Fanboy etc.) oder man noch YDF zahlen muss, ansonsten eher uninteressant, zumindest meistens, Preise sind ja stationsabhängig.


    Vor allem gibt es selbst bei den SUV nur ganz selten Diesel.X/