Hertz Punkte einlösen

  • Hallo,


    also nach fleissigem Punktesammeln würde ich jetzt gerne mal was einlösen.


    Also starte ich in "Mein Konto", indem ich unter "Gold Plu Rewards" z.B. "1 kostenlosen Tag" oder " 1 kostenlose Woche" auswähle - sei es "standard" oder "any day".


    Dann die Mietdaten und ein Auto ausgesucht und eine Buchung versucht - aber bei Schritt 4 "Fahrzeug buchen" erscheint bei mir stets "Bedauerlicherweise qualifiziert sich diese Anmietung nicht zur Einlösung von Hertz Gold Plus Rewards-Punkten." - und zwar egal ob ich "standard" oder "any day" auswähle, egal ob ich den Mietzeitraum genau nur so lange lege wie die Prämie ist oder länger (Zuzahlung), an verschiedenen Stationen: DE-HH -Stresemann, die größte in HH, oder auch im Ausland: Rom Bhf Termini, Rom Flughafen,...
    Völlig egal was ich mache, ich kann keine Punkte einlösen.


    Egal ob ich es mit einer Woche in naher Zukunft versuche oder auch nur einen Tag unter der Woche lang genug in der Zukunft als das da auf jeden Fall noch ein Auto da sein sollte - es klappt nicht.
    Funktioniert dieses Bonusprogramm eigentlich momentan überhaupt oder ist das einfach gar nicht existent und eine reine Luftnummer?


    Ich versteh's einfach nicht. Was mache ich falsch?
    Kann mir bitte jemand helfen?


    Danke!

  • Hallo Southy!
    Genau dieses Problem hatte ich vor paar Tagen auch.
    Ich habe dann einfach die Hotline angerufen: 01806-333535 und gesagt, die Einlösung der Punkte im Internet ist nicht möglich.
    Per Hotline hat es dann ohne Probleme funktioniert, einfach die Gold Nummer bereithalten.
    Wenn du allerdings per Hotline reservierst ist es eine Prepaid-Buchung, d.h. deine Kreditkarte wird gleich mit den Gebühren für die Steuer (bei mit waren es ca. 13 EUR) belastet. Die musst du trotz Einlösung der Punkte trotzdem zahlen :) .
    :205:

  • Ich hab es gerade ausprobiert - funktioniert ohne Probleme.
    Allerdings darfst Du auf keinen Fall in der Buchungsmaske angeben, Du wollest Deine Punkte einlösen. Einfach im Profil in der Tabelle aussuchen, mit dem entsprechenden PC-Code (wird automatisch eingefügt) geht es dann.


    Noch ein Tipp: Einfach mal über eine ausländische Hertz-Seite reingehen, da gibt es z. B. über die französische Seite unlimitierte Kilometer für ein paar Euro weniger (meistens). Wenn man 900 Punkte für einen Tag gesammelt hat, dann will man doch auch was Vernünftiges dafür bekommen, oder?

  • Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, gehen die Punkte auch nur bei Prepaid-Mieten einzulösen. Ich erhalte diese Meldung auch und mir werden lustigerweise gar keine prepaid-Mieten mehr angezeigt, wenn ich das bei der Reservierung anklicke. Also wie das online funktionieren soll, weiß ich auch nicht.

  • Nö, geht auch Postpaid. Und geht wie gesagt generell alles problemlos. Solange man "Use my Points" nicht anklickt, sondern übers Profil geht.


    Siehe Anhang. (Beispiel ist jetzt über franz. Seite, geht in D aber analog!)


    :205:


    Edit: Kami1: southy: Tomm86:

    Dateien

    • Hertz1.jpg

      (112,53 kB, 74 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Hertz2.jpg

      (172,66 kB, 45 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Grad probiert, aber dann kommt die Fehlermeldung, dass der PC nicht mit dem Tarif zusammen funktioniert und gelöscht wurde (Mastercard CDP). Nervig!
    Wrds mal noch mit ein paar anderen Tarifen probieren, aber irgendwie sehe ich da schwarz.

  • Hallo,


    vielen Dank für Eure zahlreichen Hilfen und Reaktionen!
    Also der Tipp mit "aus dem Profil" und ohne den Haken bei "einlösen" war schonmal richtig.


    Ich habe jetzt wirklich eine Stunde rumprobiert, bevor ich eine Kombination herausgefunden habe, wo zumindest mal ein Preis angezeigt wurde, der signifikant unter dem normalpreis lag. Und dafür musste ich selbst bei "any day" einen Termin im September wählen - vermutlich alles streng kontigentiert.
    Dann habe ich es jetzt mal bei der hotline probiert und tatsächlich ist der Grund wohl, daß schlicht die Kontingente erschöpft sind.
    Tja, das ist leider Pech :(



    Danke Euch!

  • Kami, Du musst alle CDP rausnehmen, falls Du einen hattest.
    Und dann scheint es wohl auch einfach der normalfall zu sein, daß es nichts mehr gibt.

  • Kami1: Ich finde in meinem Profil auch gar keine Möglichkeit, 3(!) Wochenendtage auszuwählen, insofern funktioniert da natürlich ein anderer Code (für einen oder zwei Tage) nicht. Denke nicht, dass das etwas mit der CDP zu tun hat!
    Mit zwei Tagen funktioniert es!


    southy: Nö, geht wie Du siehst auch mit CDP. Nenn mir mal ein Datum und eine Station, wo es nicht funktioniert, würde mich mal interessieren. Dass es da Kontingente geben soll, glaube ich eigentlich nicht. Sonst wäre ja die Unterscheidung in Anyday und normal auch eher sinnfrei. Die Blackout-Daten für die normalen Raten kann man sich auf der Hertz-Seite übrigens auch genau anschauen (ist immer alles rund um die Feiertage/Ferien). Edit: Es gibt übrigens auch so eine praktische Edit-Funktion hier im Forum, dann muss man nicht binnen weniger Minute mehrere Posts veröffentlichen ;)

  • Damit kommst Du doch nie im Leben günstiger Weg als mit einer normalen WE-Miete. Also ich denke, solche Punkte Einlösungen lohnen sich wirklich nur bei Tagesmieten, die sonst bedeutend teurer sind.
    Solche Variationen wie Du sie gerne hättest, kann möglicherweise die Hotline einspielen, obwohl ich das auch eher anzweifeln würde.
    Wenn Du ein günstiges Wochenende mit begrenzten Kilometers suchst, nimm doch das undsparen-2-für-1-Angebot.


    Edit: 3 Tage D mit 900km kostet mit RQ WKI 42€, wenn Du die normale ADAC-Resi D nimmst mit 60€ und einen Tag abziehst, bist Du beim selben Preis und 800Punkte los .. dann doch lieber die Punkte für Tagesmieten unter der Woche aufsparen.

  • Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, gehen die Punkte auch nur bei Prepaid-Mieten einzulösen. Ich erhalte diese Meldung auch und mir werden lustigerweise gar keine prepaid-Mieten mehr angezeigt, wenn ich das bei der Reservierung anklicke. Also wie das online funktionieren soll, weiß ich auch nicht.

    Hm, nein, ich habe erst vor drei Tagen und heute jeweils 1 Tag D, auf Punkte, mit Rabatt-CDP buchen können. Post-Paid. Waren jeweils nur ca. 25 € Steuern & co.

  • Hallo Dieselfreund,
    Danke für die Tips - das mit der Blackout-Liste war mir z.B. schonmal nicht klar.
    Also: Wenn ein Ziel/Zeitraum _nicht_ in der Blackoutliste steht und es in der Klasse für die die Pämie gilt (z.B. Kompakt/Mittel) ein Auto gibt, dann bekommt man es?

    southy: Nö, geht wie Du siehst auch mit CDP. Nenn mir mal ein Datum und eine Station, wo es nicht funktioniert, würde mich mal interessieren. Dass es da Kontingente geben soll, glaube ich eigentlich nicht. Sonst wäre ja die Unterscheidung in Anyday und normal auch eher sinnfrei. Die Blackout-Daten für die normalen Raten kann man sich auf der Hertz-Seite übrigens auch genau anschauen (ist immer alles rund um die Feiertage/Ferien).

    Also dann mal Butter bei die Fische - ein paar Beispiele:


    1) Rom
    1 kostenlose Anmietwoche (D/E) - Standard reward
    Rom, Fiumicino Airport / 3.8. - 10.8. (nicht in Blacklist)
    Bedauerlicherweise ist diese Fahrzeuggruppe nicht verfügbar.
    Und eine Zeile tiefer bieten sie mir explizit Autos aus Gruppe D und E für ab 300,- EUR an (siehe Bild).


    2) Rom, neuer Versuch
    1 kostenloser AnmietTAG compact/mittel ANY DAY
    Rom, Fiumicino Airport / 3.8.-4.8.
    --> selbes Ergebnis: angeblich nicht verfügbar, eine Zeile drunter wird mir aber exakt das kostenpflichtig angeboten, was eigentlich die Prämie sein sollte.


    Ergebnis: Die Woche Rom habe ich jetzt tatsächlich zum Normalpreis gebucht. Und zwar explizit Cabrio - bin mal gespannt ob _das_ klappt.



    Aber versuchen wir es weiter: Diese Woche brauche ich auch noch was:


    3) 1 kostenloses WE (D/E), ANY DAY(!)
    Hamburg, Stresemannstr, 25.7.-28.7.
    --> nicht verfügbar und direkt darunter bieten die mir D/E an.



    Ok, ok, vielleicht war das zuviel verlangt - machen wir es ihnen mal einfach:
    3) DE, nicht-airport und richtig weit in der Zukunft:
    1 kostenloser AnmietTAG (D/E) ANY DAY


    Hamburg, Stresemannstr / 10.9.-11.9.
    Leider werden nicht alle Bedingungen für den Gutschein 149715



    Ganz ehrlich - da fühle ich mich doch veralbert.
    Nun habe ich ja gerade bei Hertz schon oft erlebt daß auch die großen Stationen als ausverkauft angezeigt werden, wenn ich was buchen will... Aber hier wird mir doch in der nächsten Zeile genau das kostenpflichtig angeboten, was die Prämie sein soll.


    Gestern hatte ich Rom dann noch per hotline versucht (Rom, 3.8.-10.8., standard reward) und die meinten auch da sei "standard reward" einfach ausgebucht, wollten mir aber ein Auto der Gruppe D und E zum Normalpreis vermieten.


    Tja.
    Und wohin jetzt mit den Punkten?


    Viele Grüße,
    southyhertz1.png

  • Ok, ok, vielleicht war das zuviel verlangt - machen wir es ihnen mal einfach:
    3) DE, nicht-airport und richtig weit in der Zukunft:
    1 kostenloser AnmietTAG (D/E) ANY DAY


    Hamburg, Stresemannstr / 10.9.-11.9.
    Leider werden nicht alle Bedingungen für den Gutschein 149715

    southy: Da ich leider nicht so viel Zeit habe, habe ich nur mal diese Variante ausprobiert - geht bei mir ohne Probleme (sowohl standard als auch anyday):


    Ich muss mir langsam echt mal überlegen, von Hertz Geld dafür zu verlangen, hier das Unternehmen zu verteidigen. :D :205:

    Dateien

    • hertz3.jpg

      (114,64 kB, 40 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Danke, Dieselfreund für die wertvollen Hinweise.


    Auch ich habe sehr lange herumexperimentiert und immer links das Feld angekreuzt.


    Ich bekomme jetzt auch Preise von ca 20..25 Euro pro Anmiettag in Deutschland.
    Wenn ich jedoch in D eine Einwegmiete innerhalb Deutschlands abfrage, liegt der Preis dannn schon bei über 50 Euro.
    Und der enspricht fast genau dem Preis bei normaler Nutzung unserer Firmen-CDP ohne Punkteeinlösung.


    Ist das wirklich der Einwegzuschlag (ca 30 Euro) innerhalb Deutschlands ?
    Der wird doch innerhalb D bei normalen Anmietungen auch nicht berechnet ?!