Privatwagen gesucht - Hilfe/Empfehlungen erbeten

  • Kann ihn da verstehen, das Dynaudio wertet das Klangerlebnis schon echt auf.

  • Mein Problem mit Passat/Suberb ist irgendwie das DSG. Man hört immer wieder Unkenrufe und ich hatte mal fuer wenige Monate einen Golf 7, bei dem eine Kupplung die Gänge 1-3-5 nicht sauber trennte. Wobei dann sogar der GTE/iV im Budget wären... Sind die Diesel denn arg in Gefahr in DE nicht mehr in die Städte zu dürfen? Kann ich mir bei der Haltedauer nicht vorstellen. Eine gute Anlage im Auto ist immer gern gesehen, daher kann ich den Wunsch nach Dynaudio nachvollziehen.

  • Mein Problem mit Passat/Suberb ist irgendwie das DSG. Man hört immer wieder Unkenrufe und ich hatte mal fuer wenige Monate einen Golf 7, bei dem eine Kupplung die Gänge 1-3-5 nicht sauber trennte.


    (...) Sind die Diesel denn arg in Gefahr in DE nicht mehr in die Städte zu dürfen?

    Das Kupplungsrutschen kennt man von den Trockenkupplungs-DQ200 7Gang Getrieben, hab ich im 1.6 TDI Firmennamen auch gehabt.

    Von den DQ250 oder DQ381mit Nasskupplung, welche es in Kombination mit den 150/184PS TDI gibt, liest man diesbezüglich (eigentlich) nix.



    Der Mythos von Dieselfahrverboten hält sich immernoch - aber für Euro6 TDI's sehe ich das nicht kommen.

    2 Mal editiert, zuletzt von VR38DETT ()