Newsletter-Gutschein

  • Sind die Bedingungen für den Gutschein bekannt?


    Für eine WE-Miete im Dezember mit ca. 115€ Mietpreis hat er zumindest funktioniert... ;)

    Details

    • Mindestbestellwert: 100€
    • Ablaufdatum: Bis auf Widerruf



    Da man jetzt Punkte sammeln muss, weil ich mich für L2D interessiere :210:

  • Savoo hat gerade einige Gutscheine online, alle gültig bis 31.12.2019:


    24 € Gutschein ab 300 € Gesamtpreis: DEINGSGCODE24

    20 € Gutschein ab 250 € Gesamtpreis: DEINGSGCODE20

    17 € Gutschein ab 210 € Gesamtpreis: DEINGSGCODE17

    14 € Gutschein ab 170 € Gesamtpreis: DEINGSGCODE14

    10 € Gutschein ab 130 € Gesamtpreis: DEINGSGCODE10


    Nichts weltbewegendes, aber immerhin besser als nichts.

  • Der 10€ klappt, der 14€ bei einem Basispreis von 173€ jedoch nicht :/

  • Nachdem Europcar bei meiner letzten Miete den 20€ Geburtstagsgutschein kommentarlos bei einer PrePaid Miete gestrichen hat und die 20€ von der KK abgebucht hat ist es ja doch recht egal was da am Ende für ein Betrag steht bei der Reservierung...

    Ja, ich hatte schon Geburtstag und nein, das war wirklich mein(e) erster Geburtstag(-sgutschein-Nutzung) dieses Jahr.

  • Nachdem Europcar bei meiner letzten Miete den 20€ Geburtstagsgutschein kommentarlos bei einer PrePaid Miete gestrichen hat und die 20€ von der KK abgebucht hat ist es ja doch recht egal was da am Ende für ein Betrag steht bei der Reservierung...

    Ja, ich hatte schon Geburtstag und nein, das war wirklich mein(e) erster Geburtstag(-sgutschein-Nutzung) dieses Jahr.

    Gib den bei der nächsten Buchung immer wieder ein , meine nimmst zu 99 %. Erst einmal wurde er rausgenommen.

  • Gib den bei der nächsten Buchung immer wieder ein , meine nimmst zu 99 %. Erst einmal wurde er rausgenommen.

    Verstehe aber nicht so richtig, wieso? Hab sogar noch weitere Sachen gebucht ohne Gutschein, weil ich ihn wirklich nur einmal nutzen wollte/genutzt habe.. Naja.

  • Neeeeeiiin das wäre doch zu naheliegend.

    Wow, danke für den Tipp.


    Zum dem Thema:

    Ich hab mittwochs sofort nach Abbuchung auf der KK reklamiert: Angerufen + Mail an Privilege. Am Tel: Wir wissen nicht was da los ist. Wir können nichts sagen. Es gibt auch kein Rückgabeprotokoll. Bitte warten. Per Mail: Wir wissen nicht was da los. Erst heute morgen erneut eine Mail erhalten ich soll bis nächsten Montag warten und mich dann wieder melden. Es ist halt schon bisschen absurd, wenn bei Europcar scheinbar mal was nicht funktioniert, dann rennt man echt gegen Wände.. Naja.

  • Direkt zu Station gehen wenn was mit der Rechnung nicht stimmt. Hat bei mir bisher immer am besten geklappt.


    Ansonsten - bei der Zentrale arbeiten auch nur Menschen. So ärgerlich das ist, ich erinnere mich in solchen Momenten immer wie oft mir eine Mail auf Arbeit durchrutscht, einfach weil ich Unmengen davon pro Tag empfange. Bisher hat jede Rechnungskorrektur bei mir geklappt, manchmal mit etwas mehr Geduld manchmal mit etwas weniger.

  • Direkt zu Station gehen wenn was mit der Rechnung nicht stimmt. Hat bei mir bisher immer am besten geklappt.


    Ansonsten - bei der Zentrale arbeiten auch nur Menschen. So ärgerlich das ist, ich erinnere mich in solchen Momenten immer wie oft mir eine Mail auf Arbeit durchrutscht, einfach weil ich Unmengen davon pro Tag empfange. Bisher hat jede Rechnungskorrektur bei mir geklappt, manchmal mit etwas mehr Geduld manchmal mit etwas weniger.


    Ja. Ich ärgere mich jetzt eh nicht mega. Ich hab zum Glück jemanden beim Privilege Service gefunden, die sich der Sache annimmt und mich auf dem Laufenden hält, aber sie verzweifelt auch schon halbwegs, da die Fachabteilungen das Problem bzw. den Case immer wieder als erledigt/geschlossen abfertigen und sie ihn dann wieder dort hin zurückschicken muss. (Das ist jetzt schon 2x genau so passiert...). Naja, abwarten und Tee trinken.. :)



    Edit:

    Buchhaltung hat sich gemeldet nach 2 Wochen und die 20€ zurückgebucht. Ende gut alles gut.

    Einmal editiert, zuletzt von DAVlD ()