Wagen gemietet und nu weiss ich nicht womit ich rechnen muss

  • Hey Leute,


    ich habe vorhin über www.billiger-mietwagen.de einen Wagen bei Avis kurzfristig für morgen gemietet. Allerdings blick ich nicht so durch.


    Also Billiger Mietwagen.de ist der Vermarkter, dann Auto Europe ist der Veranstalter und Avis ist dann der Vermieter, schon klar.


    Nur ich habe das Angebot genommen:


    Mietwagen:
    Wagenkategorie:
    über AutoEurope (Buchungsnummer: XXXXXX)
    Mercedes A Class oder aehnlich; Vermieter: Avis; 4 Türer; Klimaanlage


    Anmietung: Do, 17.12.2015, XXX Uhr in Münster (Muenster Downtown Office --- Georgskommende 10-13)
    Rückgabe: So, 20.12.2015, XXX Uhr in Münster (Muenster Downtown Office --- Georgskommende 10-13)


    für 87,99 € (hoffe auch der Preis für die 3 Tage)


    Soweit so gut, Kreditkarte angegeben, Kosten werden wohl eingezogen. Allerdings mach ich mir Sorgen um die Kaution. Mit welche Kaution muss ich rechnen ?


    Nich das ich da 900€ oder so an Kaution lassen muss. Das wird peinlich und die 88€ sind dann auch weg, da ich nicht stornieren kann.


    Danke schonmal im Voraus.



    Gruß EXMIX :106:

  • Die Kaution ist abhänig von deiner Bucbung.
    Wenn du bei AVIS direkt buchst, dann wird der Mietpreis + eine Tankfüllung geblockt.
    Bei einer Buchung über einen Broker (billiger-mietwagen.de) kann die kaution höher sein. Es gibt auch Angebote da ist die Kaution so hoch wie die Maximale Selbstbeteiligung. Was bei deiner gebuchten Klasse (IDMR) dann evtl. bis zu 950€ sein könnten.


    Lies dir nochmal deine Bucbungsunterlagen bzw. Angaben zum Angebot durch. Da sollte stehen was als kaution geblockt wird.


    Die 87.99€ sollten der Preis für die 3 Tage insgesammt sein.



    EDIT: Bei Prepaidbuchung über ADAC wird nur eine Tankfüllung geblockt.

  • Hab ich, das steht in der E-Mail in den Mietbedingungen.


    Mietbedingungen von AutoEurope
    [VERSICHERUNGEN]
    Haftpflichtversicherung: Included in rates. Deckungssumme bis zu EUR 50,000,000.00 . Maximale Deckungssumme bei Personenschäden EUR
    8,000,000.00 pro Person pro Unfall.
    [KAUTION]
    Kaution: Mietpreis, Gebühren für optionale Leistungen vor Ort plus 20 %, mindestens jedoch EUR 150.00.
    [EXTRAS]
    Gebühr für Winterausstattung: Bei Anmietung zwischen Nov 15, 2015 und Mär 15, 2016 ist die Gebühr für Winterausstattung im Mietpreis enthalten.
    Außerhalb dieser Daten kann Winterausstattung angefragt werden, für eine Gebühr von ca. EUR 8.30, pro Tag (maximal EUR 83.00), inkl. MwSt., vor Ort
    zu bezahlen.
    Kindersitze: Ca. EUR 10.00, pro Tag (maximal EUR 50.00), inkl. MwSt., vor Ort zu bezahlen.
    bis zu einem Höchstalter von: 12.
    GPS: Auf Anfrage und je nach Verfügbarkeit fuer eine Gebühr von ca. EUR 8.00, pro Tag (maximal EUR 80.00), inkl. MwSt., vor Ort zu bezahlen möglich.
    .
    [FAHRER]
    Gebühr für Zusatzfahrer: Die Gebühr für jeden Zusatzfahrer beträgt ca. EUR 8.00, pro Tag (maximal EUR 50.00), inkl. MwSt., vor Ort zu bezahlen.

  • Da ist doch ein Punkt Kaution mit mindestens 150€ aufgeführt. Optionale Leistungen wären bei der Anmietung zugebuchte Versicherungen, eine Betankung wird wahrscheinlich auch einfach mal eingerechnet (da kostet der Liter aber schnell mal 3€), insgesamt dürften es in der Klasse dann aber wohl die 150€, oder nur wenig mehr sein.

  • inwiefern betankung ? dachte der tank is in den 88€ mit drin und ich müsste dann nachtanken wenn ich den zurückbring?! was ich ja aus meinem normalen geld zahle.


    dachte ich komm da so mit 88€ Mietpreis + nachtanken am sonntag raus. und die Kaution krieg ich ja wieder ? wie lang wird sowas geblockt ?

  • inwiefern betankung ? dachte der tank is in den 88€ mit drin und ich müsste dann nachtanken wenn ich den zurückbring?! was ich ja aus meinem normalen geld zahle.


    dachte ich komm da so mit 88€ Mietpreis + nachtanken am sonntag raus. und die Kaution krieg ich ja wieder ? wie lang wird sowas geblockt ?

    Ja, wenn du selber tankst ist das auch kein Problem. Die Vermietung will nur diesen betrag als Sicherheit blocken falls du den Wagen ungetankt abgibst. Wenn du voll getankt hast vor Abgabe und der Wagen keine neuen Schäden hat, dann bleibts bei den 88€.

  • Also die Mietgebühr wird ja von auto europa auf meine KK belastet. Das ist ja bezahlt. Kaution krieg ich wieder, was muss ich noch beachten bzw. was kann noch an kosten auf mich zukommen ? möchte ja nicht abgezockt werden.


    danke für eure Hilfe ;)

  • Wenn du erst die Felgen auf der rechten Seite am Bordstein ruinierst, den Vorfall meldest, dann die Felgen auf der linken Seite ruinierst, wieder meldest, dann beim Einparken hinten Stoßstange und Heckklappe zerkratzt und verbeulst, meldest und im Anschluss noch einem anderen Verkehrsteilnehmer hinten drauf fährst, dann kommen wohl 3800 auf dich zu. Der Selbstbehalt von 950€ dürfte nämlich pro Schadensfall gelten.


    Untersuch den Wagen bei der Abholung auf Schäden die nicht vermerkt sind (Steinschläge, Kratzer etc.) und lass dir bei Abgabe die Schadensfreiheit bestätigen und tank vorher voll, dann kommen nur die 88€ auf die zu und die Kaution wird auf der KK wieder freigegeben.


    Bei der Schadenskontrolle gucke ich inzwischen auf in die Türrahmen und nicht nur an der Ladekante am Heck, nachdem mir dort während einer Miete ein Schaden aufgefallen ist. Zum Glück wurde mir der Schaden aber nicht angekreidet und auch nicht von mir verursacht und der Wagen ging sowieso aus der Flotte.