Leasing Angebote/Schnäppchen (Privat-Leasing)

  • Hier ein G20 330i Jahreswagenleasing der nicht unin

    hier gibt es noch so einen G20 330i

    Man beachte die Erstzulassung vor Verkaufsstart.


    Im Titel steht 365€/Monat, unten im Text was anderes, müsste man wahrscheinlich anrufen zum klären.

  • Für BMW kann ich folgenden Tipp geben:


    Unter www.[hier: Name eures BMW-Autohauses]mleasing.de könnt ihr alle verfügbaren Modelle direkt aus der BMW-Welt für die (unverhandelte) Standardkonfiguration: LZ 36Mon, ohne Anzahlung, 10tkm p.a. einsehen. Als erstes Indiz sicherlich ganz hilfreich.

  • Für BMW kann ich folgenden Tipp geben:


    Unter www.[hier: Name eures BMW-Autohauses]mleasing.de könnt ihr alle verfügbaren Modelle direkt aus der BMW-Welt für die (unverhandelte) Standardkonfiguration: LZ 36Mon, ohne Anzahlung, 10tkm p.a. einsehen. Als erstes Indiz sicherlich ganz hilfreich.

    Funktioniert zumindest mit unserem örtlichen Autohaus nicht... Kannst du es mal probieren mit BMW Pro Car?

  • Verdammt, jetzt juckt es mir gewaltig in den Fingern: F-Type Coupe P380 AWD 24 Monate / 10tkm/Jahr für 429/Monat (Dauer und Fahrleistung anpassbar)

    Top-Angebot, aber ich habe doch ein Leasing-Auto :rolleyes:

    Sorry aber da ist doch irgendwas Faul. "Wenn etwas zu schön ist um wahr zu sein..."

    107k Listenpreis und ne €430 Leasingrate :109: - Sicher dass das Kilometerleasing ist?

  • Es sind fertig konfigurierte Fahrzeuge. Es kommen noch 990€ drauf. Es sind nur 10.000 KM im Jahr.

    Vermutlich hat man festgestellt, dass ein F-Type Kunde sein Auto lieber selbst konfigurieren möchte oder keine Lust auf eine fertig konfigurierte Limited Edition hat. Und jetzt stehen die Dinger halt rum.

    Aktuell ist der nicht im Konfigurator, aber Liste müsste der so um die 82k€ + Extras kosten. Extras haben bekanntermaßen viel Marge.

    Der Deal wird mit knapp 68k€ Fahrzeugpreis gerechnet.

    Wenn Jaguar die Dinger vom Hof haben möchte und dem Händler entsprechend entgegengekommen ist, dann sollte das durchaus möglich sein.

    Also ja, irgendwo muss da getrickst worden sein. Aber F-Type haben sich ja sowieso schon eher schlecht verkauft und waren abartig oft bei Vermietern zu finden. Deshalb halte ich es jetzt nicht für ausgeschlossen, dass die Dinger seit Corona wie Blei stehen und Jaguar jetzt schon weiß, dass sie mehr als genug F-Types haben.


    Edit:

    S8+ gabs doch auch mal mit 10.000 km p.a. für 499 oder 599? BLP müsste da ja ähnlich gewesen sein.

    Edit2:

    Hier gibts einen Neuen für 90k€

    Auch die Limited Edition

    Das dürfte gut zeigen, wie beliebt die Dinger für 107k€ sind^^

    https://suchen.mobile.de/fahrz…56-0a41-e948-b9c8b9177846

    Einmal editiert, zuletzt von LeTrac974 ()


  • Das hier steht ganz unten:


    Der Herstellerlistenpreis dieses Fahrzeugs beträgt 107.501,00 € zzgl. Werksabholungs- bzw. Überführungskosten zum Händler i.H.v. 990,00 €. Abzüglich des Rabattes und unter Berücksichtigung der Werksabholungs- bzw. Überführungskosten zum Händler ergibt sich ein Fahrzeuggesamtbarpreis i.H.v. 67.784,36 €. Die Werksabholungs- bzw. Überführungskosten sind in der monatlichen Rate nicht enthalten.

  • Ja genau, das hatte ich auch gesehen. Deswegen kam ich ja auf ca 25k€ Sonderausstattung, die Jaguar schon mal eine Menge Spielraum verschafft.

    Möglicherweise schlecht von mir ausgedrückt

  • Das hier steht ganz unten:


    Der Herstellerlistenpreis dieses Fahrzeugs beträgt 107.501,00 € zzgl. Werksabholungs- bzw. Überführungskosten zum Händler i.H.v. 990,00 €. Abzüglich des Rabattes und unter Berücksichtigung der Werksabholungs- bzw. Überführungskosten zum Händler ergibt sich ein Fahrzeuggesamtbarpreis i.H.v. 67.784,36 €. Die Werksabholungs- bzw. Überführungskosten sind in der monatlichen Rate nicht enthalten.

    Jo, das ist wohl die Berechnungsgrundlage für Vario-Finanzierung bzw. Leasing (bei der Finanzierungs-Variante gibt's ja die optionale Schlussrate i.H.V. 60.738,07€), also hat der Wagen einen Rabatt von heftigen 37% erhalten. Wenn man sich ausrechnet was der Jag in 2-4 Jahren wert sein mag, sehe ich eigentlich keinen Stolperstein (außer dass seit dem 18.5. keine Anfragen mehr möglich sind).

  • Zwar Gewerbe aber ich werde schon wieder wütend wenn ich sehe, wofür unsere Steuergelder verschwendet werden. Das Fahrzeug kostet 15€ mehr im Monat als mein deutlich umweltfreundlicheres Fahrrad:


    https://www.null-leasing.com/s…e/gL-jdr3YgO~smart-fortwo

    Für 70€ mehr gibt's einen CLA

    https://www.null-leasing.com/m…hg~mercedes-benz-a-klasse


    Damit es nicht OT bleibt hier noch ein Angebot für Privatpersonen sponsored by BRD:

    BMW i3 159€ monatlich