Reifenschaden (Sixt/Drive Fti/BilligerMietwagen)

  • Hallo,


    Nun ist es mir auch passiert. Hab mir in Sarajevo meinen HinterReifen kaputt gefahren. Der Mietwagen wurde in Kroatien abgeholt. Nun ist momentan das Ersatzrad drauf.


    Da ich Vollkasko habe mit Reifen Schutz, ist nun die Frage wie ich vorgehe, damit ich das Geld wiedersehe.


    Es handelt sich hier ja um ein anderes Land. Da Wochenende wuerde ich Montag in eine Werkstatt fahren. Vermute die verkaufen mir nen neuen Reifen und ziehen ihn drauf.


    Muss ich vorher sixt oder drive fti informieren? Sixt schließt ja reifenschaden aus. Muesste ich sowieso bei drive fti einreichen.


    Grüße blacki

  • du musst den versicherer informieren (also schon mal nicht sixt) - vermute, dass der versicherer auch nicht drive fti oder billiger mietwagen ist ...

    Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
    Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!