Audi TT Quattro 2.0 TDI | Europcar Autovermietung

  • Es gab im alten Thread schon einen Beitrag von jürgen, der aber nicht in die neue Liste übenommen wurde.
    Also fang ich mal neu an:


    Audi TT Quattro 2.0 TDI
    Vermieter: Europcar
    gebuchtes Fzg: IDAR
    erhaltenes Fzg: PSMR Audi TT
    Ausstattung: Xenon, Navi klein, PDC hinten, Leder, Tempomat
    Leistung: 170 PS
    Bereifung: Sommer ohne Begrenzung
    Durchschnittsverbrauch: 6,7l!! Hat nen 60l Tank. Da kommt man echt weit mit!
    Dauer: WE
    Preis: < 80Euro inkl VK 
    Fazit:
    Nach anfänglichem Hin und Her (siehe Laberthread) wurde nun aus dem avisierten A5 oder A6 Allroad Quattro ein TT TDI. Auf den ersten Blick vielleicht enttäuchend, aber bei der gebuchten Klasse ein super Angebot. Leider war es nicht möglich den TT an meine Station zu holen, also rief man mich vorher an, ob ich nicht 30min. früher zur Station kommen könnte. War kein Problem.
    Kaum da, wunderte ich mich, warum der Wagen nicht zu sehen ist. Nach kurzer Aufklärung bat mich der Stationsleiter in seinen Dienstwagen und hat mich zur nächsten Station gefahrern (mind. 40km). Dort war alles schon vorbereitet und ausgedruckt (MRA ist super!) und los gings. Auto ist recht normal ausgestattet. Hat n kleines Navi an Bord. Leider gesperrt und ohne mit Aux IN. Also ist Radio angesagt. Verdammte Axt der AuxIn ist echt schwer zu finden! Die Ledersitze passen wie angegossen und wo die Knöpfe für alles sind hat man bei Fzg. des VW Konzerns sowieso im Blut.
    Motor zieht gut. Hört sich innen nicht nach Diesel an und Traktionsprobleme gibs nicht. Quattro sei Dank. Bin jetzt mal mit nem Kumpel in Kolonne gefahrern. Er vorne in 'meinem' TT ich hinterher in seinem privatem TT (Vorgänger). Der TDI hört sich hinten raus echt nach Sportwagen an. Kein Vergleich zum VAG-Ottonormal-TDI-Geknatter. Macht schon süchtig. Bin bis hierhin sehr begeistert vom Auto. Der Verbrauch ist traumhaft. Weiniger als 7l/100km bei z.T. sehr sportlicher Landstraßen- und Autobahnjagd.


    [gallery]1783[/gallery]


    [gallery]1726[/gallery] [gallery]1725[/gallery] [gallery]1774[/gallery]


    [gallery]1773[/gallery] [gallery]1776[/gallery] [gallery]1775[/gallery]


    [gallery]1777[/gallery] [gallery]1778[/gallery] [gallery]1779[/gallery]


    [gallery]1780[/gallery][gallery]1782[/gallery] [gallery]1781[/gallery]

    6 Mal editiert, zuletzt von Harald ()

  • Machste noch mehr Bilder vom TT ?? mich würde brennend interssieren wie das raumgefühl ist ?? lassen sich die Sitze nach hinten oder das lenkrad nach oben verstellen?? würde das Ding auch gern mal fahren weiß aber nciht ob ich mit meinen 1.94m zu Groß dafür bin..

  • Die Sorge hatte ich auch. Bin selbst 1.96m groß und finde super Platz. Sitz nach ganz unten und hinten. Lenkrad ganz hoch. Passt! Es werden noch einige Bilder kommen. Erste Ausfahrt erst morgen. Heute ist nur normale Stadtfahrt angesagt.
    MRA: Master Rental Agreement

  • @Harald..


    Zitat: Leider gesperrt und ohne Aux IN ...


    wird bei dir im Navi das AUX in angezeigt? Ich meine hast du die Wahl zwischen CD und AUX ..
    um ehrlich zu sein, hab ich gerade das Problem bei meinem TT, das ich die Anschlussbuchse nicht finde, aber wenn es im Navi als aktiv angezeigt wird muss es doch auch irgendwo sein..oder?


    Mein TT hat keine Mittelarmlehne.. da war es beim letzten mal versteckt.

  • @ Info79:


    Beim TT gibt es da mehrere Möglichkeiten.
    Das geht schon damit los, dass sich TTS, Coupé und Roadster unterscheiden.
    Hast du ne Telefonvorbereitung/Freisprecheinrichtung in dem TT?
    Wenn ja schau da mal rechts (also auf der Seite des Beifahrersitzes) neben der Konstruktion wo die Telefonhalterung draufkommen würde.
    Da müsste eigentlich vor Kopf die Buchse zu finden sein.


    Wenn du keine FSE hast, muss die Buchse irgendwo im Mitteltunnel stecken.
    Dürfte aber dann auch unter keiner Abedeckung sitzen.

  • hab ich ... steht nicht drin wo es sich versteckt haben könnte...


    macht mich kirre.. sonst fahr ich gleich mal beim audi händler vorbei..

  • Ist ein normaler TT mit Navi Plus


    Also wie gesagt ich hab jetz alles so weit durch.. beim letzten TT hatte ich ne Mittelarmlehne, wo sich das AUX in versteckte, aber die gibts hier nicht.

  • Die 1 Millionen Euro Frage.. wo steckt das ding...


    naja, werd gleich mal nen Zwischenstopp einlegen beim AudiHändler, bin echt mal gespannt wo sich der Anschluss versteckt.

  • Ist ein normaler TT mit Navi Plus Also wie gesagt ich hab jetz alles so weit durch.. beim letzten TT hatte ich ne Mittelarmlehne, wo sich das AUX in versteckte, aber die gibts hier nicht.

    Das heißt, du hast das große Navi mit Farbdisplay etc. Hab ich da recht?

  • Der TT TDI den ich für laaaaaaange 20km hatte, hatte auch kein Aux In und das CD- Fach war auch gesperrt. "Mein" TT ist auch relativ zögerlich angesprungen... und irgendwann garnicht mehr...
    Aber der Motorsound ist für nen Diesel extremst geil... Wie springt denn dein TT an Harald??


    Hast du auch die schönen S-Line Doppelspeichen- Alu´s drauf??


    Stationsleiter bei EC dürfen alles bis zur Gruppe I fahren und das auch maximal 10 Tage am Stück. Sehr begehrt sind da natürlich A3 1er etc... *g* Wird das Fahrzeug allerdings benötigt, dann muss es abgegeben werden...