SIXT share Carsharing

  • Welt.de || "Wer ein iPhone hat oder bei Chanel einkauft, zahlt bei Sixt mehr"


    Ich lass das hier einfach mal unkommentiert stehen.



    (drüber gestolpert dank Animals )

  • Heute morgen bei der Abgabe meiner WE-Miete fuhr eine junge Frau hinter mir in den Sixt-Return in TXL und fragte den Checker, ob sie das sixt share Fzg (Golf) hier abstellen könnte, weil sie dringend zum Flieger müsste. Der Checker meinte, dass das dann 25 oder 27€ Gebühr kosten würde, wenn sie nicht eine Etage hochfahren würde zum „Carsharing“ Parkplatz. Habe das nicht weiter verfolgt, aber hat der Checker Recht damit, dass es bei einer Abgabe an einer Sixt Station extra kostet?


    Edit: Okay, das scheint wirklich so zu sein. Gut zu wissen.