Mietwagen von Hertz benutzt. Maut in Kanada bezahlen - aber wie?

  • Hallo liebes Forum.

    Ich habe da ein eigentlich kleines, für mich aber sehr großes Problem.

    Hier der Leidensweg:

    Im September waren wir für knapp drei Wochen in Kanada. Über den ADAC haben wir einen Mietwagen bei Hertz gebucht. Abholen und zurückbringen des Wagens, der Wagen an sich, das Personal an der Vermied Station – alles wunderbar.

    Einige Zeit nach unserer Rückkehr haben wir einen Brief mit einer Rechnung von Hertz Kanada bekommen, da wir zweimal eine Mautpflichtige Straße genutzt hatten. Kein Ding, unsere Schuld.


    In der ersten Rechnung steht: wenn sie nichts unternehmen belasten wir ihre Kreditkarte usw.

    Gut haben wir gedacht, dann ist ja alles ganz einfach. Nichts machen und alles wird gut.


    Am letzten Samstag haben wir eine zweite Rechnung bekommen, da die erste Rechnung nicht von unserer Kreditkarte abgebucht wurde. Warum ist uns nicht bekannt. Deckung war zu jeder Zeit gegeben.

    In der zweiten Rechnung steht nichts mehr von „Kreditkarte wird belastet“ sondern bitte online Bezahlen oder (von einer Kanadischen oder US Bank) einen Scheck schicken.


    Natürlich habe ich die angegebene Adresse am Laptop eingegeben und bin auch auf der richtigen Seite zum Bezahlen gelandet. Zahlen soll ich über ATS. Hier der Link zur Seite.


    Nun das große Problem:


    Welche Daten gebe ich da ein??????

    Name ist klar, Kreditkartennummer (ersten sechs Stellen und dann die letzten vier) ist auch logisch, Gültigkeit der Kreditkarte ist auch nicht schwer und der Betrag steht ja auf der Rechnung.

    Was gebe ich aber bei „Credit Card Charge Date“ für ein Datum an?

    Probiert habe ich das Datum als wir den Wagen angemietet haben, die Mautstraße benutzt haben, das Ausstellungsdatum des Briefes. Ich bin Ratlos.


    Natürlich habe ich auch direkt den ADAC deswegen angeschrieben. Die sind aber nicht zuständig und haben das ganze an Hertz Deutschland weitergeleitet die dann Hertz Kanada kontaktiert haben, Die Antwort aus Kanada: Nutzen sie den Link. Ha Ha Ha. Das versuche ich ja, aber ohne Erfolg. Ich kann mich einfach nicht einloggen. Ich habe parallel zum ADAC auch direkt Hertz Kanada angeschrieben. Ich erwähne jetzt nicht extra das die Antwort darauf mit der vom ADAC weitergeleiteten Antwort fast identisch sind.

    Ich möchte gerne direkt bezahlen und kann es nicht. Langsam habe ich echt keine Lust mehr.


    Wer kann mir helfen:


    Vielen Dank.


    Hier noch ein Bild der Eingabemaske:

    Bild 1.jpg


    ... und ein Bild nachdem ich ein von mir richtiges Datum eingegeben habe:


    Bild 2.jpg

  • Charge Date ist vermutlich das Datum, an dem die Karte belastet werden soll? Also evtl mal ein Datum in der Zukunft probieren.

    Eventuell noch beachten, ob das ne US oder CA Seite ist und dementsprechend DD/MM/YY oder MM/DD/YY sein kann

    Gerade versucht. "Cannot be a future date".

    MM/DD/YY habe ich auch berücksichtigt.

  • Süß auch, was manche Leute als "großes Problem" betrachten. 😉 Was soll denn worst case passieren?

    Das worst case für mich wäre das sich ein Inkasso oder ähnliches einschaltet oder schlimmer noch, das ich im Anschluss keinen Mietwagen mehr anmieten kann weil Leute die negativ auffallen auf eine "schwarze Liste" oder so landen falls es so etwas gibt. Bestell doch mal was im Internet bei Otto, Amazon oder sonnst wo und bezahle nicht. Was denkst du wird geschehen?

  • Schau mal wann deine Karte von HERTZ belastet wurde.


    Und hast du mal ohne Eingabe probiert auf die nächste Seite zu kommen? Kann sein dass das Feld für diejenigen gedacht ist, dessen Karte von ATS schon belastet wurde, die aber wohl ein Beleg ausdrucken wollen.

  • Schau mal wann deine Karte von HERTZ belastet wurde.


    Und hast du mal ohne Eingabe probiert auf die nächste Seite zu kommen? Kann sein dass das Feld für diejenigen gedacht ist, dessen Karte von ATS schon belastet wurde, die aber wohl ein Beleg ausdrucken wollen.

    Ohne Eingabe der Daten komme ich nicht weiter. Die Karte wurde nicht von Hertz belastet sondern vom ADAC. Das Datum habe ich gerade versucht, auch ohne Erfolg.

  • Es ist das Datum gemeint, an dem dein Herausgeber die monatliche Fälligkeit setzt Meine visa wird zb am 10. Des Monats abgerechnet zum zahlen 28. Des Monats. Meine Amex schließt am 23. Und belastet am 14 des Folgemonats. Also trag mal das Abrechnungsdatum ein oder das an dem deine Kreditkartenabrechnung fällig ist.

  • Süß auch, was manche Leute als "großes Problem" betrachten. 😉 Was soll denn worst case passieren?

    Sorry für OT, aber müssen solche sinnlosen Kommentare jedes Board vermiesen? Wenns für Dich kein großes Problem ist, dann hilf doch einfach dem User. Aber einfach drüber fahren und dann nicht helfen ist einfach nur nervig

  • Die Seite ist aber auch uneindeutig und ungenau, ist ja kein Wunder das man da keine Ahnung hat, was man da eingeben soll.


    Könnte sein das damit gemeint ist, wann die Auto Miete abgebucht wurde, oder die Belastung durch ATS, die ja anscheinend vom Mietvertrag her die Bestätigung vom Vermieter haben, den Kunden mit Rechnungen zu belasten?

  • Was ist wenn du den Log In mit "Agreement" versuchst?

    So benötigst du kein Datum wann deine CC belastet wurde, sondern nur die Rental Agreement Number und das Startdatum.

    evt bekommst du so den LogIn hin.


    EDIT: Wenn das auch nicht geht, dann würde ich mich bei ihnen melden, als "Reason for Contact" kann im Formular sogar "Login Issue" auswählen...