Fragen zu Sixt DE + AT

  • Bis 27 Tage ist es keine LZM.

    Also muss ein neuer Vertrag her, um das Problem zu umgehen. Das geht nur in der Station, weil deine pin ins kreditkartrngerät muss.

    (Ja, es gibt andere Möglichkeiten, die sind aber nicht realistisch)

  • Geht klar, habe mir das schon so gedacht, aber fragen kostet ja nix :) Danke für die Rückmeldungen!


    koelsch bzgl. deines letzten Satzes - so sehe ich das eben auch, es ging hier auch nicht wirklich darum Geld zu sparen, sondern eher um eine Vereinfachung. Aber so schlimm ists auch nicht, wenn es nicht klappt.

  • Dresdner


    - Mail an Station das Du am XX vorbeikommst

    - Wagen mitbringst

    - Sie keinen Extra Wagen disponieren müssen

    - der ganze Stop , sollte dann max. 5 Min dauern

    - Beachte aber das West dann für Dich zuständig ist und nicht mehr Zentrum


    Viel Erfolg

  • Bierteufel der letzte Anstrich ist mein Problem :D bei Zentrum hätte ich eher das Gefühl, dass ich das geregelt bekomme.


    Die Frage ist ohnehin, ob sie mir wieder für eine SDMR Reservierung den 3er mitgeben - das möchte ich eher bezweifeln. Ist aber auch ok. Ich gebe einfach wie geplant ab und nehme ggf. ein anderes Fahrzeug mit. Ist ja nicht so, als hätte ich momentan zu viel Abwechslung ^^

  • Bierteufel der letzte Anstrich ist mein Problem :D bei Zentrum hätte ich eher das Gefühl, dass ich das geregelt bekomme.


    Die Frage ist ohnehin, ob sie mir wieder für eine SDMR Reservierung den 3er mitgeben - das möchte ich eher bezweifeln. Ist aber auch ok. Ich gebe einfach wie geplant ab und nehme ggf. ein anderes Fahrzeug mit. Ist ja nicht so, als hätte ich momentan zu viel Abwechslung ^^

    Jup verstehe ich.


    Noch ein Punkt für die Zeiteinteilung vor Ort, wenn der Wagen bestimmte KM Grenzen bei dir überschritten hat (z.B. 10.000) gibt's den obligatorischen Sixt Check (Hupe, Luftdruck, etc.). :-) also evtl. mehr Zeit einplanen oder sagen machst es selbst..

  • wenn der Wagen bestimmte KM Grenzen bei dir überschritten hat (z.B. 10.000) gibt's den obligatorischen Sixt Check (Hupe, Luftdruck, etc.). :-) also evtl. mehr Zeit einplanen oder sagen machst es selbst..

    Den Check auf Betriebs- & Verkehrssicherheit klickt der Fahrer im eTurn doch fix in 30 Sekunden durch :D:S

  • Sorry, falls das hier nicht reinpasst oder zu arg Richtung Glaskugel geht. Aber es interessiert mich gerade persönlich, auch als Aktionär.


    Hat jemand eine Einschätzung wie viel % der Flotte Sixt jetzt bereits kurzfristig ausgeglottet hat? Wie sehen diese Buyback Verträge aus, gibt es da eine Option zur vorzeitigen Rückgabe?


    Und mal angenommen, die Situation bessert sich wieder graduell über einige Wochen. Wie lange dauert es, bis eine Flotte wieder aufgebaut werden kann, wenn man berücksichtigt dass derzeit quasi nichts produziert wird?

  • da stehen genug Autos ohne Kennzeichen rum. Egal wann wieder produziert werden kann, es kann schlagartig wieder was reingefüttert werden. Ich denke aber nicht, dass es dazu kommen wird oder anders ausgedrückt: das wird nicht notwendig sein. (Leider)

  • Waren die 14 Tage-Angebotszeitraum schon ausgereizt?


    Bei mir ging eine Verlängerung über 14 Tage hinaus auch in der Station nicht zum Wochen-Preis des Angebots.

    Die ursprüngliche Miete waren 14 Tage. Jetzt verlängert auf 16. Der RSA meinte er könne mir vorerst max 5-6 Tage zu der Rate verlängern.

  • Ich mache das bei allen Mieten relativ kurzfristig, bummelig 5 WT vorher.


    Das hab ich auch 2018 und 2019 so gemacht: Das ist der letzte vernünftige Moment, die Station hat noch keinen Trouble und ich habe die aktuellsten Informationen.


    Hat sich aus der Software Architektur in mein Restleben geschlichen.