Bonusprogramme bei Sixt (Miles&More, Bahnbonus, etc.)

  • Hallo zusammen,


    bei Sixt wurden anscheinend die Bonusprogramme in den Firmenraten abgeschafft, ist das richtig? Ich habe mich gewundert, dass das hier noch nirgends steht. Der Support sagte uns, dass es zuletzt (Juni oder Juli) eine umfassende Änderung gab.

    Ich kann das bei der Firmenrate nicht im Reservierprozess und auch nicht am Schalter selbst nachtragen. Bei meinen privaten Mieten ohne Firmenrate kann ich das noch eingeben...


    Könnt ihr hier bitte eure Erfahrungen berichten? Stimmt das generell oder möchte man sich hier einfach mit dem Problem nicht auseinandersetzen und wählt die einfache Möglichkeit...


    Danke euch!

  • Danke für die schnelle Antwort. Wenn ich das versuche kommt bei mir folgendes:

    Zitat

    Dieser Mietvertrag ist von einer Meilen- oder Bonuspunktegutschrift ausgeschlossen oder eine Gutschrift ist bereits erfolgt.

    Unsere Ansprechpartnerin bei Sixt schickte mir folgende Email:

    Zitat

    leider ist es nicht mehr möglich, über Miles & More Meilenpunkte durch Sixt zu sammeln.

    Payback jedoch ist weiterhin möglich.

    Sollte der Miles & More Prozess zum Sammeln von Meilen künftig doch wieder Anwendung finden, werde ich Sie umgehend informieren.

  • Danke für die schnelle Antwort. Wenn ich das versuche kommt bei mir folgendes:

    Unsere Ansprechpartnerin bei Sixt schickte mir folgende Email:


    Das mit der Meldung habe ich auch erhalten, aber nur bei den Anmietungen, bei denen die Gutschrift tatsächlich bereits erfolgte.
    Wie gesagt, habe am Montag oder Dienstag die letzten 500 Miles and More Punkte nachträglich gut schreiben lassen.


    Grüße

    Dominic

  • die eine ist: man kann bei Sixt keine Lufthansa Meilen mehr sammeln.

    Diese Aussage habe ich aus der oben zitierten Email, kannst du das so bestätigen? Ist das generell bei Sixt mittlerweile so?

    die andere ist: man kann bei Sixt bei Firmentarifen gar nichts mehr sammeln, egal ob Lufthansa Meilen oder payback oder was auch immer.

    Bei mir geht nichts von alldem - das Feld existiert nicht mehr und nachtragen kann ich es auch nicht


    Mit geht es darum zu erfahren, ob das eine generelle Änderung von Sixt ist, ob hier noch jemand das gleiche Problem hat, danke euch! :)

  • ich habe es nochmal an einer anderen Stelle bei Sixt verifizieren lassen:


    Die generelle Aussage, dass keine Meilen mehr gesammelt werden können stimmt nicht. Unsere Kontaktperson hat es sich wohl einfach machen wollen...

    Kann gerne geschlossen/gelöscht werden

  • (Edit: Betrifft Miete mit Firmentarif, Privattarife werden ganz normal gutgeschrieben.)


    Interessant. Versuche ich, M&M gutschreiben zu lassen, kommt diese Fehlermeldung:

    Zitat

    Dieser Mietvertrag ist von einer Meilen- oder Bonuspunktegutschrift ausgeschlossen oder eine Gutschrift ist bereits erfolgt.

    Der Versuch Payback gutzuschreiben, scheitert zwar auch, aber die Fehlermeldung liest sich so, als sei es prinzipiell möglich:

    Zitat

    Beim Hinzufügen Ihrer Punkte ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie Ihre Eingabe zu einem späteren Zeitpunkt erneut.

  • Ging mit unserem Firmentarif lange, wurde aber vor ca. 2 Jahren bei Neuverhandlung der Konditionen abgeschafft. Kurzzeitig hat eine Nachbuchung funktioniert. Wurde dann aber auch eingestellt.


    Durchaus möglich bei etwas schlechteren/anderen Konditionen, dass es noch Firmentarife mit Meilen/Punktegutschrift gibt. Glaube nicht, dass dies allgemein gültig ist.


    Unser Konzern (MDAX) verhandelt soweit ich weis alle 2 Jahre mit Sixt und Europcar. Hertz ist rausgeflogen für normale Anmietung, nur noch bei Langzeitmieten.


    Da wurde ein Projektteam vorübergehend 1 Jahr im europäischen Ausland mal seitens Hertz Deutschland komplett mit Ford Mondeo ST-Line/Vignale und Ford Kuga ST-Line versorgt. Nach 6 Monaten wurden die Autos durch neue ausgetauscht.

  • In der ganzen Debatte sollte vielleicht immer von jedem erwähnt werden, ob es sich um einen Firmentarif oder Privattarif handelt.


    Für meine letzten Buchungen konnte ich problemlos Miles&More auswählen, die letzte Gutschrift erfolgte am 12.7.19. Mir scheint also, dass ausschließlich Firmentarife betroffen sind.

  • Ich buche auch über einen Firmentarif und meine letzte Rechnung im Kundencenter ist vom 05.09. und dort konnte ich meine M&M Nummer angeben und habe eine Erfolgsmeldung bekommen.


    Ich habe meine M&M Nummer aber auch in meinem Profil hinterlegt bzw. speichert die App sie und bisher gab es die 500 Punkte auch immer automatisch, aber das letzte Mal am 28.08. (Ich buche jede Woche ein Auto).