Erfahrungen und Austausch zu like2drive all-inclusive Auto-Abo

  • Hat hier jemand Erfahrung wie man dagegen am besten vorgeht? Kann l2d das Fahrzeug ohne Vorwarnung über zwei Monate früher zurückfordern?

    Hallo timbrecht,


    ich habe heute Kontakt mit like2drive in deiner Angelegenheit aufgenommen, um dich bei deinem Anliegen zu unterstützen. Sobald ich etwas höre, melde ich mich bei dir.


    ---


    Ansonsten sollte von unserer Seite aus in den vergangenen Monaten versprochen worden sein, in anderen Angelegenheiten, Kontakt mit like2drive aufzunehmen, ist das aus verschiedenen Gründen versäumt worden. Der Flaschenhals war ich und ich bitte das zu entschuldigen. Ich werde kurzfristig Kontakt aufnehmen und schauen, was wir gemeinsam mit und für euch verbessern können.


    Grüße

    :206:

  • Gemeldet hat sich natürlich niemand.

    Also wieder angerufen und plötzlich heißt es: Ja, kann schon sein, dass Sie das Fahrzeug früher zurückgeben müssen. Bitte Termin zur Rückgabe vereinbaren.


    Hat hier jemand Erfahrung wie man dagegen am besten vorgeht? Kann l2d das Fahrzeug ohne Vorwarnung über zwei Monate früher zurückfordern?

    Ich antworte mal mit meinem eigenen Zitat vom 22.11.


    >>>daraufhin bin ich 3 Monate mein altes Fahrzeug weiter gefahren. Niemand hat es interessiert, natürlich kannst du auch die Pferde scheu machen und nachfragen ob sie wirklich sicher sind, dass sie ihr altes Fahrzeug nicht sofort zurück haben möchten, während dein neuer noch nicht lieferfähig ist.


    Ebenso empfehle ich jedem sämtliche AGBs durchzulesen, theoretisch vor Unterschrift, spätestens aber bei Vertragsstörungen. Speziell durch meine Sky Abos könnte ich viel lernen was sie können und was sie dürfen 😉

  • Vielen Dank für die Unterstützung! :-)


    Gestern Abend kam übrigens noch eine erneute Aufforderung für die Terminvereinbarung zur Rückgabe.

    "...leider konnten wir bisher noch nicht feststellen, dass die Rückgabe des Fahrzeuges erfolgen konnte.

    Bitte buchen Sie schnellstmöglich einen Termin für Ihre Fahrzeugrückgabe"

    Meine Mails bleiben aber weiterhin unbeantwortet und auf den angekündigten Rückruf warten wir auch vergebens....
  • Uptdate:
    Mail von L2D: "der Sachverhalt wurde geprüft und die Rückgabe ist für KW6 2023 geplant."


    Na also, geht doch :D

    Super, dann könnten die Kollegen sich ja jetzt bei mir auch mal melden was meinen Tausch angeht wo ich immer noch auf das Abholticket warte und nur das Rückgabeticket bekommen habe und mir keiner nen Feedback gibt was nun ist weder die Dispo noch Kundenservice. :rolleyes:

  • Uptdate:
    Mail von L2D: "der Sachverhalt wurde geprüft und die Rückgabe ist für KW6 2023 geplant."


    Na also, geht doch :D

    Bei mir war es ja exakt der selbe Fall wie bei dir .. bei mir kam diese Mail heute auch. Am Montag bei L2D nochmal angerufen, dort meinte der Kollege es sei ein größeres Thema gewesen. Naja, Ende gut - (mehr oder weniger) alles gut.

  • Ich habe jetzt meinen Termin für die Abholung eine KW vor jener im Abholticket gebucht. Gute UX gewohnt, habe ich gar nicht dran gedacht, dass ich hier Termine buchen kann, die man gar nicht wahrnehmen soll.


    Die Hotline war jetzt auf den ersten Anruf hin nicht hilfreich. Hoffe da kommt noch ein Rückruf vor dem eigentlichen Termin morgen..


    EDIT: zu früh gefreut, Auto noch nicht zugelassen und damit zu früh.


  • EDIT: zu früh gefreut, Auto noch nicht zugelassen und damit zu früh.

    Das Thema habe ich jetzt auch. Ich habe zwar immer noch kein Abholticket aber zumindest wurde mir jetzt mal gesagt dass das Auto am Auslieferungsstandort eingetroffen ist. Nun gibt es allerdings ein nächstes Problem, das der Angeforderte KFZ Brief länger dauert als üblich und man noch nicht sagen könne wann der kommt und man deshalb das Auto noch nicht zulassen könne. Also kann ich jetzt weiter warten ohne zu wissen wann es nun mal soweit ist... das ist so sinnlos. Ich wollte eigentlich mit dem Cupra in den Urlaub übernächste Woche fahren. Das kann ich mir jetzt sehr wahrscheinlich abschminken.