Die Gewinner der Autoflotte Flotten-Awards 2009

  • Leipzig (ots) - Die Sieger der Autoflotte Flotten-Awards 2009 stehen fest. Von Mitte Dezember bis Mitte März hatten rund 4.700 Leser der Fachzeitschrift Autoflotte ihre Stimmen online auf www.autoflotte.de oder via Post und Fax abgegeben. In den Fahrzeugkategorien wurde jeweils ein Flotten-Award für den Gesamt- sowie für den Importsieger verliehen.


    Die Gewinner der Autoflotte Flotten-Awards 2009


    • Minis: Fiat 500 (Gesamt- und Importwertung)
    • Kleinwagen: Skoda Fabia (Gesamt- und Importwertung)
    • Kompaktklasse: VW Golf (Gesamt), Peugeot 308 (Import)
    • Mittelklasse: Audi A4 (Gesamt), Citroën C5 (Import)
    • Obere Mittelklasse: Audi A6 (Gesamt), Skoda Superb (Import)
    • Luxusklasse: BMW 7er-Reihe (Gesamt), Lexus LS (Import)
    • Kompaktvans: VW Touran (Gesamt), Skoda Roomster (Import)
    • Vans: Ford S-Max (Gesamt), Renault Espace (Import)
    • SUV: Audi Q5 (Gesamt), Volvo XC60 (Import)
    • Luxus-SUV: Audi Q7 (Gesamt), Volvo XC90 (Import)
    • Transporter: Mercedes Sprinter (Gesamt), Fiat Ducato (Import)
    • Kompaktlieferwagen: VW Caddy (Gesamt), Skoda Praktik (Import)
    • Pick-ups: Nissan Navara
    • Umweltoffensive: BMW "EfficientDynamics" (Gesamt), Umweltoffensive: Toyota/Lexus "Hybrid" (Import)
    • Reifenservice: point S
    • Reifen: Continental
    • Tankkarten: Aral
    • Versicherung: HDI-Gerling
    • Leasing & Fuhrparkmanagement: Volkswagen Leasing

    Autoflotte ist die unabhängige Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe sind Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen. Autoflotte erscheint monatlich bei der Springer Transport Media GmbH, München. Das Branchenmagazin wird ergänzt vom Online-Informationsdienst www.autoflotte.de.
    Quelle: Autoflotte.


    :206: