Hertz Statement zur derzeitigen Situation

  • Der Vollständigkeit halber nun auch von Hertz.


    Sehr geehrter Kunde,


    Wohin Ihre Reise auch geht, Hertz bringt Sie an Ihr Ziel. Sie können versichert sein, dass es auch weiterhin unser größtes Anliegen ist, dass Sie sicher und mit Zuversicht an Ihr Reiseziel gelangen.


    Wir beobachten die Entwicklungen zum Coronavirus (COVID-19) genau und befolgen die aktuellen Richtlinien der führenden Regierungs- und Gesundheitsbehörden, um sicherzustellen, dass wir die richtigen Maßnahmen zum Schutz unserer Kunden, Mitarbeiter und der Städte und Gemeinden, in denen wir tätig sind, ergreifen.


    In dieser Zeit erkennen wir, dass Flexibilität wichtiger denn je ist. Bei Hertz können Sie das richtige Auto für Ihre Bedürfnisse buchen, ohne im Voraus bezahlen zu müssen. Und sollten sich Ihre Pläne ändern, ist es mit unseren flexiblen Stornierungsmöglichkeiten einfach, bestehende Reservierungen anzupassen.


    Bitte beachten Sie auch, dass wir weiterhin unsere hohen Standards für Sicherheit und Sauberkeit aufrechterhalten. Zusätzlich zu den vorbeugenden Maßnahmen, die die Verbreitung von Keimen innerhalb unserer Einrichtungen reduzieren, durchlaufen alle unsere Fahrzeuge bei jeder Anmietung einen strengen, mehrstufigen Reinigungsprozess. Wir überwachen die Einhaltung dieser Praktiken und treffen zusätzliche Vorkehrungen, wie vom Robert Koch Institut (RKI), der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und den lokalen Regierungen empfohlen.


    Wir beobachten diese sich ständig ändernde Situation und werden Sie über künftige Aktualisierungen auf dem Laufenden halten.


    Wir danken Ihnen für Ihre anhaltende Loyalität.


    Mit her(t)zlichen Grüßen


    Jodi Allen

    Hertz Chief Marketing & Customer Care Officer