Erfahrungen mit Avis

  • Es tut uns sehr leid. Fehler passieren.


    Wir freuen uns immer so, unsere Angebote mit Ihnen zu teilen, dass wir uns manchmal hinreißen lassen. Und heute Morgen haben wir Ihnen versehentlich etwas geschickt, das für unsere Kunden in den Niederlanden bestimmt war. Bitte nehmen Sie unsere Entschuldigung an. Wir versprechen, dass die nächste E-Mail, die Sie von uns erhalten, in Ihrer Sprache sein wird.


    Wussten Sie, dass Sie im Moment bei jeder Anmietung den doppelten Treueumsatz erhalten?


    Das bringt Sie noch schneller in die nächste Stufe von Avis Preferred. Dieses Angebot gilt für alle vor dem 30. Juni 2021 gebuchten Anmietungen mit Abholung bis zum 30. September 2021.

  • Hi


    Hat hier jemand nen heißen zumindest lauwarmen Draht zu Avis? Die ignorieren mich gekonnt.


    Geht eigentlich nur um die Miete von vor knapp 6 Wochen - würde gerne die BahnBonus Punkte mitnehmen. Trotz hinterlegtem Avis Preferred Konto wurden diese nicht automatisch eingetragen. Auch ein manuelles nachtragen via dem dafür vorgesehenen Portal klappt nicht, angeblich da meine Rechnungsnummer falsch ist. Und der liebe Kundenservice, den ich am 09.12.2020 und 28.12.2020 via Mail kontaktiert habe schert sich einen feuchten Dreck :rolleyes:


    Vielleicht kann hier ja jemand helfen - wäre toll!

    Einmal editiert, zuletzt von FrankK. ()

  • Du sollst ja auch die Mietvertragsnr. einfügen. Liegt es vlt. daran?

    Sorry, falsches Wort genutzt - aber ich habe genau die Nummer eingegeben. Ergebnis: Fehler DE-DE-ER007


    Jedes mal. Leidensgeschichte in drei Bildern:



    daba1704 Muss das Erste Mal sein das ich mich ärgere, dass ich nicht (mehr) bei FB bin :D


    Beide Mails gingen an de.aviscustomercare@abg.com (inkl. Eingangsbestätigung)

    2 Mal editiert, zuletzt von FrankK. ()

  • Und wenn du das "E" weglässt? Das steht für Europa und die Auswahl wird schon ein Punkt vorher getroffen.


    Die Emailadresse ist auf jeden Fall richtig für solche Anliegen. Ansonsten kannst du es auch noch mal mit social.media@abg.com (das müsste das gleiche wie bei FB sein) ausprobieren, wenn du keine Antwort erhältst.

  • Und wenn du das "E" weglässt? Das steht für Europa und die Auswahl wird schon ein Punkt vorher getroffen.


    Die Emailadresse ist auf jeden Fall richtig für solche Anliegen. Ansonsten kannst du es auch noch mal mit social.media@abg.com (das müsste das gleiche wie bei FB sein) ausprobieren, wenn du keine Antwort erhältst.

    Danke. Werde mal dorthin schreiben. Ohne "E" hatte ich es bereits ohne Erfolg probiert.

  • Nachtrag: Ich habe nun 30 Minuten an der Hotline ausgeharrt und konnte das Problem beheben. Ursache:


    Falscher Name hinterlegt...


    Wie auch immer das funktioniert. Bei der Buchung hatte ich schließlich mein Preferred Konto hinterlegt und da sollte man ja meinen, dass das System dann Stammdaten wie Name und Anschrift automatisch korrekt zieht - scheinbar nicht. Jedenfalls hat der RSA es geschafft, dass mein Vorname in der Buchung mit einem vollkommen falschen Buchstaben begonnen hat (trotz Vorlage von Ausweis, FS und CC). Dementsprechend konnte das Buchungssystem die Buchung unter den von mir korrekt eingegebenen Daten auch nicht finden, gab es schlicht nicht. Wäre natürlich richtig witzig geworden, wenn ich exakt in der Miete einen Unfall oder sonstiges gehabt hätte - hätte ich da überhaupt Versicherungsschutz gehabt? :/ Ich stand ja immerhin nicht (korrekt) im MV. Egal, lieber gar nicht erst drüber nachdenken :210: