Erfahrungen mit Avis

  • Shubidu91

    Tatsächlich, ich (muss) leider öfter in SBG buchen, Touristen sind ein Segen und Fluch...;-) Entweder wir haben Wintersaison oder Sommersaison/Festspiele, 5er ist derzeit in Sbg um ca 250 EUR drinnen... aber ja Preis ist so gesehen oke, hab zuerst den AVIS Preis für ein WE S Klasse gesehen, irgendwann im März wollten sie 500 EUR haben...

  • Bei der Rückgabe fand der Checker des Dienstleisters noch einen Steinschlag in der Frontscheibe, welcher aber nicht in Rechnung gestellt werde. Auf dem Schadensprotokoll werden nun aber bei einer Schadenshöhe von 0,00 Euro noch Schadensbearbeitungsgebühren i.H.v. 30,00 Euro aufgeführt. Ich hoffe doch mal stark, dass es sich hier um einen IT-Fehler handelt...

    Habe das SMT aber schon mal sicherheitshalber angeschrieben.

    Meine Anfrage wurde an die zuständige Abteilung weitergeleitet, welche mir gestern bereits mitteilte, dass mir keine Kosten in Rechnung gestellt werden.

    :204:

  • Laut FAQ sind bei Avis in der Gruppe F folgende Fahrzeuge vertreten. Diese Liste scheint nicht aktuell zu sein, da auch der V70 in F läuft. Miete ist am Hannover Flughafen vorgesehen.


    1. Welche Fahrzeuge gibt es aktuell hauptsächlich bei Avis - Flughafen Station ( z.B. Hannover)

    2. Gibt es auch unerwünschte Exoten, mit denen man rechnen muss, außer dem Kia Sorento oder Jeep Cherokee?


    - Gruppe F = bei Avis LDAR +

    - MB E-Klasse +

    - MB E-Klasse T-Modell +

    - Audi A6 +

    - Audi A6 Avant +

    - Audi Q5 2.0 TDI +

    - Audi Q5 3.0 TDI +

    - Audi SQ5 (auch Plus) +

    - BMW 5er +

    - BMW 5er Touring (z.B. 520dAT) +

    - Volvo S90 D$ (Januar 2017)

    - Volvo V90 D3/4/5


    - Volvo XC90 D5 +

    - Volvo XC60 D5

    - Jeep Grand Cherokee +

    - Jaguar XF 2.0 Diesel, 3.0 V6 Diesel +

    - KIA Sorento 2.2 CRDi AWD (Vollausstattung mit Sitzbelüftung usw. :-p )

    - BMW X4 20xd M-Paket

  • Stimmt, die Eingruppierung ist überholt.


    Ich kann nur für Hamburg/HAM sprechen. Hier laufen in Gruppe F hauptsächlich Mercedes E-Klassen. V90 kommt noch manchmal vor, A6 sind selten, 5er noch seltener. Jaguar habe ich schon lange nicht mehr gesehen. Als SUV gibt es idR Touareg und XC90. Mit Sicherheit kein Sorento, der wäre dann in G.

  • Stimmt, die Eingruppierung ist überholt.


    Ich kann nur für Hamburg/HAM sprechen. Hier laufen in Gruppe F hauptsächlich Mercedes E-Klassen. V90 kommt noch manchmal vor, A6 sind selten, 5er noch seltener. Jaguar habe ich schon lange nicht mehr gesehen. Als SUV gibt es idR Touareg und XC90. Mit Sicherheit kein Sorento, der wäre dann in G.

    Wie ist die Ausstattung der F Fahrzeuge in der Regel? Vollausstattung + große Motoren?

  • Wie ist die Ausstattung der F Fahrzeuge in der Regel? Vollausstattung + große Motoren?

    Große Motoren sind selten. Leider mittlerweile viele E200, aber Volvo fast immer als Diesel. Ob die Ausstattung jetzt gut oder mager ist, hängt wohl vom persönlichen Empfinden hat. Für einige hier ist ein Auto ja schon nackt, wenn nur das HUD fehlt. Ich hatte jedenfalls letztes Jahr von AVIS einen A6 2.0 TDI AUT mit u.a. ACC, HUD und Matrix-LED-Licht. Der lag für mich damit schon über den Erwartungen an F. Aber wörtlich Vollausstattung wird man bei AVIS eher selten finden. Zweckmäßig gehoben trifft es vielleicht eher.

  • Wie ist die Ausstattung der F Fahrzeuge in der Regel? Vollausstattung + große Motoren?

    Ich hatte zuletzt im Dezember zwei F-Fahrzeuge: eine E220d in recht überschaubar: Stoff/Ledersitze, analoge Instrumente, SD-Navi, Ambientebeleuchtung, Basis-Soundsystem (Absolut grottig - wirklich unglaublich). Habe dann recht flott auf einen A6 C7 Avant 2.0 TDI ultra tauschen können, der gut ausgestattet war: Mondschein-Blau, Leder/Alcantara Sportsitze, HUD, MMI Plus, ACC, Pano (glaube ich), LED Scheinwerfer (vllt sogar Matrix - daran erinnere ich mich nicht genau), BOSE (welches ich nicht besonders mag aber was im vergleich zum MB System wirklich ein Segen war). E-Klassen dominier(t)en die für mich sichtbare Flotte aber schon deutlich.


    Ausstattung also so und so, auf große Motoren solltest du dich allerdings jedenfalls nicht einstellen. Sieh F wie eine PD/WAR Buchung und dann kann nicht mehr ganz so viel schief gehen :)

  • Also ich habe mal in meine Excel-Tabelle des letzten Jahres geschaut :


    Am CGN 8x mit F bedient worden:


    3x XC60 D5

    2x V90 D4

    1x E250 BE

    1x E350 DI

    1x V90 D5


    Ausgestattet waren die Volvos immer super, die Mercedes ok, aber nicht vergleichbar mit LWAR von Sixt. (siehe auch im aktuelle Miete Thread)