Meine aktuelle Miete

  • Am MUC gab es heute dann den S350d Lang :)

    Hat jetzt inzwischen auch 800km mehr drauf, bin sehr Glücklich mit der S-Klasse, ist und bleibt mein Lieblingsauto.

    Werde die Tage auch noch Bilder nachreichen wenn es wieder Hell draußen ist.

  • Der 530xd Touring ist einfach ein geiler Laster. Langstreckenvogel.

    Dieser Moment wenn das Drehmoment beginnt, die Lader oder die Ansaugung tief Luft holt und dann der Schub einsetzt und Du kurz danach über das Aufstelldach das Rauschen hörst.

    Die Straßenlage wie auf Schienen. Die Lenkung, weiß quasi wo Du hin willst.


    Er ist kein Sportwagen, kein Kurvenräuber, unaufgeregt aber er macht vieles mit bis sein Gewicht schiebt.


    Das Reisen mit den Assistenten gefällt mir gut. Comfortmodus, Assistenten an, Flughöhe bestimmen, Panodach zu, 1400 Touren, Ruhiges Gleiten...


    Zwischenetappen und Pflichtstrecken macht er quasi alleine.

    Das Winterpaket wärmt die Pfoten.


    Zusätzlich gibt es bei jedem Gasstoß ein grummeln, nur bei geöffnetem Fenster hört man das Dieseln.


    Reiseroute für die Hannoverschen Umland. Cruisen mit Kurven.


    Warm fahren zu den giftener Teichen,

    , Luft holen,

    Rössing, Gestorf, Lauenstein Ith, Pause bei Bodenwerder, Rühle, der Weser Moin sagen, ruehler Schweiz, Halle Weser, Grünenplan, Alfeld Leine, Sack, Adenstedt, Bodenburg, Nette, Wesseln, Hannover

    :117:


    Auf bald.

  • Für gebuchtes FWMR gibts dieses Wochenende einen M135i.


    Sehr nett, dass der RSA nicht mal in Richtung Up oder sonst was gezuckt hat.




    Ist ja bei den Fans recht verpönt der Wagen, Spaß macht er trotzdem - auch wenn ich all das Rumgemeckere nachvollziehen kann.




    Durch das kleine M ist einiges an Bord. HUD und H/K fallen mir noch auf.



    Leider, wie üblich, WR bis 210km/h.


    IMG_20200328_144307.jpgIMG_20200328_144329.jpgIMG_20200328_145944.jpgIMG_20200328_145734.jpg



    Küsschen aufs Nüsschen an den RSA aus Habenhausen!

  • Für mich gib es seit gestern einen 540i xDrive Touring als Luxury Line um mir die Zeit etwas spaßiger zu vertreiben.


    IMG_0809.jpeg

    IMG_0804.jpeg


    An Ausstattung hat er eigentlich alles was wichtig ist, inklusive Driving & Park Assistent Plus, Adaptive Dämpfer, Head Up Display, Komfortsitze, Panoramadach und auch eine Standheizung ist dabei.


    In fast allem anderen kann ich mich @Strippenharry610 anschließen, denn auch ich habe in der Region um Hannover und auch noch im Harz ein paar Runden gedreht.


    IMG_0812.jpeg

    IMG_0810.jpeg

  • ergänzend zu meinem beitrag von der letzten seite gibt es noch ein paar ordentliche bilder:


    20200328_173818.jpg


    20200328_173851.jpg


    nachdem ich das auto unter mecedes.me meinem konto hinzugefügt hatte, funktionierte auch live traffic :)


    20200328_173939.jpg


    die fernbedienung für die hinteren monitore fehlte wie üblich, sodass man nur ein- und ausschalten kann.


    20200328_174111.jpg



    ansonsten...ist eben s-klasse. viel mehr geht nicht :122:

  • Angesichts des guten Wetters am Samstag und in Ermangelung an buchbaren Cabrios bei den Vermietern, hab ich mir bei Stadtmobil ein MX5 gebucht (sollte das daher hier aufgrund einer Miete beim Carsharing Anbieter OT sein, entschuldige ich mich dafür). Hat zwar ein paar Vorschäden (insbesondere die Delle an der Motorhaube), aber für die fast 70k km, die er inzwischen runter hat, steht er ziemlich gut da. Da hatten einige meiner Mietfahrzeuge bei weniger als 15k km schon mehr gelitten. Navi und Bluetooth Audio waren drin, nach mehr Ausstattung hab ich nicht geschaut.


    Es ist immer wieder erstaunlich, wie viel Spaß das Auto macht und wie sportlich es sich u.a. aufgrund der Sitzposition trotz nur 130 PS anfühlt. War perfekt um die Landschaft, den Sonnenschein und ein paar Kurven zu genießen. Da es auf dem Rückweg schon gen Sonnenuntergang ging und entsprechend frischer wurde, bin ich auch mal mit geschlossenem Verdeck über die Autobahn gefahren. Bei fast 200 ist er zwar ordentlich laut im Innenraum, liegt aber auch bei Bodenwellen absolut stabil, Würde den echt gerne mal mit dem großen Motor fahren.

    Dateien

    • 01.jpg

      (3,22 MB, 23 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 02.jpg

      (3,44 MB, 24 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 03.jpg

      (2,06 MB, 30 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Der grosse Spass in Form des 750xd von Sixt hat heute sein planmäßiges Ende gefunden.

    Als Anschlussreservierung hatte ich bei Hertz die Gruppe 'M' / CDAR in Petto.


    Zugeordnet wurde mir bereits etliche Stunden zuvor ein Tiguan 1.5 Benzin mit Automatikgetriebe.

    Prima. Dennoch war der Wunsch nach Abwechslung da eigentlich - so war meine Vorstellung - sollte ja die Auswahl am Flughafen Frankfurt gross sein.

    Dann könnte man nach Focus oder Fiesta ST Ausschau halten, oder eine Focus Active (so etwas wie Alltrack / Allroad) mitnehmen.

    Das erste Mal seit Jahren ging ich im Parkhaus heute zum 'Window Shopping'.


    Die Ernüchterung konnte nicht grösser sein. Entgegen aller Erwartungen gab es tatsächlich fast nichts.

    Nirgendwo, alles wie leergefegt. Gleiches Bild bei AVIS, EC und Sixt. Nicht einmal 10% der Parkplätze belegt.

    Kein einziger Volvo bei Hertz, kein Fiesta, ein einziger Ford Focus, kein Mondeo nicht einmal ein Kuga.

    Vorhanden waren noch 3-4 Tiguan, zwei BMW X1, einige Golf, hauptsächlich Golf Plus, ein Golf und ein Seat aus Spanien.


    Ok dann würde es wohl der Tiguan werden, auch in Ordnung.

    Am Schalter (Gold Service gibt es ja nicht) wird mir erklärt, dass die Heimreisenden der Rückholflüge wohl eine Menge Autos OneWay mitgenommen haben.

    Durch das schwache Lokalgeschäft sind die Autos wohl (noch) nicht wieder zurück, jetzt organisiert man wohl Rücktransfers.


    Vom Tiguan ist dann auch keine Rede mehr, es wird mir ein X1 2.0i xDrive mit Automatik angeboten, den ich dankbar annehme.


    Für CDAR und die beschränkte Auswahl eine gute Lösung.
    Wenn man allerdings gerade aus einem 7er kommt, zwickt es schon hier und da ein wenig...

    Danke an Hertz!

    Einmal editiert, zuletzt von MichaelFFM ()

  • Aktuell einen Audi Q5 40TDI als Werkstattwagen. Der E-Tron ist zu einer Überprüfung bei Audi. Seit einer Woche zeigt das Fahrzeug trotz 100% Batterieladung nur eine sehr geringe Reichweite an. Natürlich weiß bei Audi niemand was das Problem ist...

    Es häufen sich auch die Beschwerden der E-Tron Fahrer. Bei einigen Kunden flackert die Rückleuchte oder wird nicht vollständig angezeigt. Wirklich ein Armutszeugnis für Audi.


    Zum Ersatzwagen:


    Der Q5 steht optisch wirklich hübsch da. Das Platzangebot innen ist wirklich enorm und hat mich doch sehr überrascht. Allerdings ist der Motor wirklich ein Witz. Die 204 PS sind völlig überfordert mit dem Gewicht des Fahrzeugs. Mag mir gar nicht vorstellen wie sich der 35 TDI Motor anfühlen muss.


    Mit an Board sind:


    - virtual Cockpit

    - MMI Navigation plus mit MMI touch

    - Sportsitze vorn

    - schwarzer Dachhimmel

    - LED-Heckleuchten mit dynamischen Blinklicht

    - vorne Standard Blinker... X/



    Bleibt bis ... :/

  • Für 1 Woche LWAR hat einen gut ausgestatteten 530D Touring ergeben.

    Grundsolides, komfortables Auto und der ideale Begleiter für lange Strecken.


    Die gesamte Ausstattung ist hier zu sehen:

    https://www.mdecoder.com/decode/cd15289

  • Für das zurückliegende Wochenende war - zur 50%-Prepaid-Aktion - FWMR gebucht. Geblockt wurde mir ein Audi A6 allroad quattro 50 TDI (M-PT) aus LWAR, der es dann auch wurde. Und was soll ich noch groß sagen? Das ist einfach "mein Auto". Würde ich jederzeit und immer wieder mitnehmen.


    OT: Zum Glück hat keiner von euch LWAR-Senatoren mein Gesicht gesehen, als der Ampelphasen-Countdown im Cockpit in mein Leben trat... ^^


    A6 allroad quattro 1.jpgA6 allroad quattro 2.jpg

  • Gestern Morgen Audi A6 allroad quattro 55 TDI zurückgegeben (nach zwei Tagen und 700 km). Die erste für dieses Auto geeignete Maschine, nur etwas trinkfest und bei 102k BLP mit Stoffsitzen ausgestattet :120:


    Gestern Abend dann sehr kurzfristig und ungeplant Audi A6 Avant 45 TDI für LWAR erhalten. Ich hätte ja ins Lenkrad gebissen, aber eigentlich war gar kein Fahrzeug verfügbar (so absolut gar nichts, von E bis X, obwohl dort 30 Autos standen), dann hieß es BMW 530, auf Nachfrage hat man sich dann noch ein „i“ entlocken lassen. Den hatte ich draußen bereits gesehen, Sonderausstattung hatte der auch quasi gar nichts. Der 45er hat einen BLP von 85k, ist also recht voll und hat sogar Ledersitze. Also mit etwas Glück doch nicht den absoluten Zonk erwischt.


    Der 45er hat einen BLP von 85k, ist also recht voll und hat sogar Ledersitze :106: Streifschaden auf der Beifahrerseite hinten, eigentlich nichts Wildes, aber halt Türgriff, Türe und Kotflügel - überall ein kleines bisschen.


    Da ich den nur für ein paar Fahrten innerorts benötige, ein insgesamt doch sehr gutes Erlebnis bei :203: