Mietwagen-Verbrauchswerte

  • Welche Mietwagen sind aktuell eigentlich am sparsamsten?
    Bei Sixt tippe ich auf 118d und Cooper D.
    Bei Enterprise gibt es momentan einige Golf 5 Bluemotion.


    Gab es eigentlich früher mal den Seat Leon 1M als Mietwagen?
    Ich fahre so einen mit 96kw TDI und 6Gang privat. So ein sparsames
    Auto finde ich wohl nie wieder. Kein DPF oder Euro5, so dass
    ich über eine Tankfüllung unter 4l/100km bleibe, wenn ich mich
    zusammenreisse.
    http://img30.imageshack.us/img30/6852/bild4o.jpg
    (man beachte die bereits gefahrenen Kilometer mit der Tankfüllung
    sowie die Restreichweitenanzeige :) )

  • Golf VI GTI


    Reichweite ca. 500km (55l Tank)


    Durchschnittsverbrauch über 1000km war 10,6l/100km


    Minimal: Landstraße Tempomat 110km/h --> 6,8l/100km


    Maximal: Autobahn >200km/h --> 16,8l/100km

  • Meiner hat definitiv 60 Liter, habe heute für 64 Ocken Suppe eingelöffelt und hatte noch für 10km im Tank. Knapp aber passte noch! :-)


    angefügt:


    Ich denke der berechnet die Restkilometer nach dem aktuellen Verbrauch. Da hatte ich 6,2 l/100km

  • Welche Mietwagen sind aktuell eigentlich am sparsamsten?
    Bei Sixt tippe ich auf 118d und Cooper D.

    Nabend,


    jo wirst Du wohl recht haben. 116d gibt's ja auch noch, wird sich mit dem 118d aber wohl nicht viel nehmen. Ford Fusion Diesel (68 PS meine ich) gibt's auch noch ;). Vielleicht is der noch minimal sparsamer. Ach ja, ganz vergessen, Smart cdi natürlich :)!


    Gruß, Jan

  • Meiner hat definitiv 60 Liter, habe heute für 64 Ocken Suppe eingelöffelt und hatte noch für 10km im Tank. Knapp aber passte noch! :-)


    angefügt:


    Ich denke der berechnet die Restkilometer nach dem aktuellen Verbrauch. Da hatte ich 6,2 l/100km


    Nicht schlecht! Dann hast Du ne Sonderausführung bekommen. Lt. HP ca 55 Liter Tankvolumen. Naja, vielleicht würd die Reserve ja noch aufaddiert?!


    ABER: mit 60Liter Tankvolumen müsste bei 6,4 /6,2L/100km eine DEUTLICH höhere Reichweite rauskommen.


    Das mein eigentliches Problem.

  • Ich denke das kommt auf die Fahrweise an und ob man Stadt, Land oder Bahn fährt.


    Auf der Landstrasse kann ich den Golf VI weit unter 4 Liter laufen lassen bei 100km/h.Wenn die aktuelle Verbrauchsanzeige stimmt heisst das! Auf der Bahn bei voller Beschleunigung sind es bei dem Golf maximal 12l. Mehr will er nicht. :-)

  • ABER: mit 60Liter Tankvolumen müsste bei 6,4 /6,2L/100km eine DEUTLICH höhere Reichweite rauskommen.


    Jetzt wo Du es sagst schreibst!! ;( - Stimmt, passt nicht!( Habe WE da darf ich auch mal net Rechnen können :112: )


    Ich hole jetzt meine Freundin ab und dann mal sehen ob er(die Anzeige) sich berappelt. :-)

  • 320d Coupe M-Paket (erwähne es nur wegen der recht breiten 18-Zöller, die ja auch bisschen Sprit schlucken: 6,06l / 100km (errechnet, BC 5,7, ca. 355km gefahren, oft auch mal schneller mit kurzem schnellen Autobahnanteil, war echt sehr positiv überrascht :)!


    120dA: ca. 300km, 6,53l / 100km (errechnet, BC 6,0, und das bei wesentlich mehr bzw. ausschließlich "Cruiserei" im Gegensatz zum vorherigen 320d Coupe. Wird wohl das Automatikgetriebe mit dran Schuld sein und/oder war vorher nicht so 100%ig vollgetankt bei Übernahme wie das 3er Coupe.


    Gruß, Jan

  • Hmmm also das Handbuch sagt beim Golf ca55Liter Tankvolumen. Getankt habe ich für 64€...also ca 60 Liter und die Anzeige ist auf 650 Restkilometer gestiegen. Vielleicht behält der sich ja die Fahrweise....lol


    Achso...gefahren bin ich etwa 800km mit der letzten Tankfüllung. :-) Schon etwas merkwürdig...... :-)

  • Meine heftigsten Tankerlebnisse :


    VW Phaeton W12 für knapp 330 KM eine Tankladung Super Plus 95Liter ...ich hatte Spaß :)
    Audi TT 8N Coupe 1.8T Quattro 132kw Strecke Darmstadt - Köln in 58 Minuten bis vor Köln die Tanklampe anging



    Alle anderen Fahrzeuge (auch der CL500) hielten sich für Leistung und Verbrauch im Rahmen, sodass ich mich darüber auch nicht beschweren möchte.

  • Meine heftigsten Tankerlebnisse :


    VW Phaeton W12 für knapp 330 KM eine Tankladung Super Plus 95Liter ...ich hatte Spaß :)


    Das Erlebnis hatte ich auch schon mit dem 12er von Audi :D


    Ingolstadt - Nürnberg: 40 min aber dafür weit über 1/4 des Tanks verfahren.