Mietwagen-Verbrauchswerte

  • Ja klingt sehr nach Vollgas.

    Gott hat die Erde nur einmal geküsst. Genau an der Stelle, wo jetzt Affalterbach ist!

    Wenn ich schneller fahre, ist auch die Umweltverschmutzung schneller wieder vorbei.

  • Höchstgeschwindigkeit war 180, wenn denn mal möglich.
    Ich hab 2 Stunden für 30km durch die Stadt gebraucht und dann nochmal über 3,5 Stunden für 200km Autobahn.
    Und für den Verbrauch gab es keinen Gegenwert, 16 Liter bei 180 ist echt nich so prall

  • Nicht unbedingt... der 523i ist einfach ein Schluckspecht... Ich bin den "alten" (Bj. 06) mit 177 PS gefahren und nach rund 100 km Stadt (Stop & Go) und ein bißchen Autobahn bei ca. 150 km/h hatte ich auch 17.5 Liter verbraucht. Und zum Vergleich ein 320i (E90, 170 PS aber ein Vierzylinder) hatte nach gleichem Fahrprofil einen Verbrauch con 8.5 Litern auf 100 km.

  • Mercedes W211 T-Modell 200er Kompressor mit Automatik: 8,9 Liter :cursing: laut BC


    Fahrweise: 95% AB, Rest Stadt. Max. Tempo 130 und des öfteren Baustelle und Begrenzung auf 100/120. Das ganze mit 4 Mitfahrern und 5 Reisetaschen. Wenn's mal etwas länger steil bergab geht nehme ich auch meist den Gang raus, solange ich dabei die Geschwindigkeit halte oder eben noch etwas schneller werde.

    Ab sofort Stammkunde bei :205:. Dort bisher gefahren: Hyundai i30 SW 1.4 109PS :108: , Avensis 2.0D 177PS, Focus SW 1.6D 109PS, XC60 2.4D AWD, C220CDI SW, 320D SW, Focus SW 1.6, Golf+ 2.0D 110PS, Peugeot Partner 1.6D, XC60 2.4D AWD, Avensis 1.8 SW, Golf 2.0D 110PS, C-Max 1.6D 109PS, 407 2.0D SW 140PS, Passat 2.0D SW 140PS, Avensis 1.8 SW, Touran 1.9D 105PS, C180K SW, A4 2.0D SW 143PS, Vectra 1.9D SW 150PS, Golf 1.9D SW 105PS.

  • Wenn's mal etwas länger steil bergab geht nehme ich auch meist den Gang raus, solange ich dabei die Geschwindigkeit halte oder eben noch etwas schneller werde.


    Äh, bin mir grad nicht sicher, aber ich meine, dass du dann trotzdem was verbrauchst. Zumindest steht bei mir nur dann 0,0 im BC, wenn ich Gang beim Rollen drin lasse?!?

  • Gang rausnehmen verbraucht Sprit, weil der Motor ja auf Leerlaufdrehzahl gehalten werden muss, damit er nicht ausgeht. Im Gang rollen lassen verbraucht dank Schubabschaltung garnichts.

  • Klar braucht der Motor ohne eingelegten Gang Sprit, der BC zeigt immer um die 0,4 Liter pro 100km/h an. Kommt auf die Geschwindigkeit an. Wenn ich den Gang drin lasse geht's logischerweise auf 0,0 aber dann werde ich an den meistens auch bergab langsamer - besonders schlimm fand ich das bei dem Ford Focus 1.6er Benziner. Um dann die Geschwindigkeit halten zu können muss ich dezent Gas geben und bin wieder bei über 1 Liter. Also nehme ich lieber den Gang raus, verbrauche weniger Sprit und wenns steil genug bergab geht werd ich noch schneller.

    Ab sofort Stammkunde bei :205:. Dort bisher gefahren: Hyundai i30 SW 1.4 109PS :108: , Avensis 2.0D 177PS, Focus SW 1.6D 109PS, XC60 2.4D AWD, C220CDI SW, 320D SW, Focus SW 1.6, Golf+ 2.0D 110PS, Peugeot Partner 1.6D, XC60 2.4D AWD, Avensis 1.8 SW, Golf 2.0D 110PS, C-Max 1.6D 109PS, 407 2.0D SW 140PS, Passat 2.0D SW 140PS, Avensis 1.8 SW, Touran 1.9D 105PS, C180K SW, A4 2.0D SW 143PS, Vectra 1.9D SW 150PS, Golf 1.9D SW 105PS.

  • Ach mit Tempomat kann ich den Rollwiderstand verringern wenn der Gang eingelegt ist? :8o:

    Ab sofort Stammkunde bei :205:. Dort bisher gefahren: Hyundai i30 SW 1.4 109PS :108: , Avensis 2.0D 177PS, Focus SW 1.6D 109PS, XC60 2.4D AWD, C220CDI SW, 320D SW, Focus SW 1.6, Golf+ 2.0D 110PS, Peugeot Partner 1.6D, XC60 2.4D AWD, Avensis 1.8 SW, Golf 2.0D 110PS, C-Max 1.6D 109PS, 407 2.0D SW 140PS, Passat 2.0D SW 140PS, Avensis 1.8 SW, Touran 1.9D 105PS, C180K SW, A4 2.0D SW 143PS, Vectra 1.9D SW 150PS, Golf 1.9D SW 105PS.

  • Ach mit Tempomat kann ich den Rollwiderstand verringern wenn der Gang eingelegt ist? :8o:


    Das habe ich nicht behauptet. Aber wer konsequent mit Tempomat fährt, der braucht nicht an unmöglichen Stellen den Gang rausnehmen ;) Mit dieser tollen technischen Einrichtung spart man(n) nämlich schon genug :P


    Ich wohne allerdings im Flachland und kann deshalb auch gar nicht den Gang rausnehmen, ansonsten rolle ich aus :120:

  • Tempomat wird natürlich genutzt wenn vorhanden :) Aber ich will meistens den letzten Cent sparen beim Fahren, deswegen das mit dem Gang rausnehmen. Mache ich aber eigentlich nur bei Benzinern, Diesel sind mir sparsam genug.

    Ab sofort Stammkunde bei :205:. Dort bisher gefahren: Hyundai i30 SW 1.4 109PS :108: , Avensis 2.0D 177PS, Focus SW 1.6D 109PS, XC60 2.4D AWD, C220CDI SW, 320D SW, Focus SW 1.6, Golf+ 2.0D 110PS, Peugeot Partner 1.6D, XC60 2.4D AWD, Avensis 1.8 SW, Golf 2.0D 110PS, C-Max 1.6D 109PS, 407 2.0D SW 140PS, Passat 2.0D SW 140PS, Avensis 1.8 SW, Touran 1.9D 105PS, C180K SW, A4 2.0D SW 143PS, Vectra 1.9D SW 150PS, Golf 1.9D SW 105PS.

  • Audi A6 3.0 TDI Avant
    >3000km, viel BAB, etwas CH, etwas IT
    8,6l / 100km


    MB Vito 111 CDI
    1500km, davon ca. 70km Stadt, ca. 50km BAB >150, Rest BAB meist um 110km/h:
    8,2l / 100km


    BMW 118d
    1800km, fast ausschließlich BAB, viel >160
    7,2l / 100km


    BMW 520d
    1600km, 1500km BAB, teilweise >180, teilweise Tempomat 150
    7,1l / 100km


    VW Touran 1.6
    750km, BAB, meist um 110, nie(!) über 135
    8,7l / 100km

  • Den Touran 1.6 hatte ich auch schon. Grausam, wie man sich zurückhalten muss um überhaupt unter 10 l zu bleiben. Gleichzeitig kommt man nicht vom Fleck.

    Gott hat die Erde nur einmal geküsst. Genau an der Stelle, wo jetzt Affalterbach ist!

    Wenn ich schneller fahre, ist auch die Umweltverschmutzung schneller wieder vorbei.

  • Den 1.6er Touran hatte ich mit Tempomat und Gang raus auf unter 8 Liter bekommen :)

    Ab sofort Stammkunde bei :205:. Dort bisher gefahren: Hyundai i30 SW 1.4 109PS :108: , Avensis 2.0D 177PS, Focus SW 1.6D 109PS, XC60 2.4D AWD, C220CDI SW, 320D SW, Focus SW 1.6, Golf+ 2.0D 110PS, Peugeot Partner 1.6D, XC60 2.4D AWD, Avensis 1.8 SW, Golf 2.0D 110PS, C-Max 1.6D 109PS, 407 2.0D SW 140PS, Passat 2.0D SW 140PS, Avensis 1.8 SW, Touran 1.9D 105PS, C180K SW, A4 2.0D SW 143PS, Vectra 1.9D SW 150PS, Golf 1.9D SW 105PS.

  • BMW 530d mit Winterreifen


    Berlin - Kassel, wenn möglich, dann 210kmh, ansonsten an die Limits gehalten, Schnitt von 140kmh -> 9,8 Liter
    Kassel - Brüssel - Brügge, wenn möglich, 210kmh gefahren, sonst sehr viel 120kmh in Belgien und Holland -> 8,3 Liter, wobei ich nach der ersten Strecke nach Kassel nicht resettet habe


    Über die gesamte Strecke 8,7 Liter, was ich für sehr human halte, da ich auch gern mal etwas mehr beschleunigt habe auf der BAB.


    Und ich hab heute auf dem Weg zur Tankstelle erst gemerkt, wie stark der im unteren Geschwindigkeitsbereich zieht. Hab das ganze Wochenede kein einziges Mal stark beschleunigt in der Stadt.

    Cruiso
    Team Moderation
    [font='Arial, Helvetica, sans-serif'][size=8]
    Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de


    5 kW sind vollkommen ausreichend!

  • MB B170 Benziner:


    8.0 Liter mit 5 Leuten plus Gepaeck. Fast nur Autobahn bei unglaublich langsamen 120 - 130 km/h.
    Der Vormieter hatte 9.9 Liter, also entweder Stadt, oder Bleifuss :)
    Ich muss meine Vorurteile gegen das Auto aber einbisschen einschraenken, das Platzangebot ist wirklich super!
    Das Fahrverhalten allerdings ist wirklich unglaublich schlecht.
    Ich denke ohne Klimaanlage und nicht unter Vollast kann man auch auf 7.0 kommen.

    2010: Opel Astra Caravan, MB C 220 CDI T, Audi A5 2.0T (EC), Audi A4 1.8T (EC), Seat Leon (EC), VW Golf VI (EC), BMW 318i (EC), MB C 220 CDI (EC), Tiguan 1.4FSI (EC)

  • MB B180 CDI, Sommerreifen: 6,2 Liter laut BC und gemessen


    5 Personen + ordentlich Gepäck, Tempo 130-140, öfters Beschränkungen auf 120/100/usw. kein Tempomat, exzessives bergabfahren ohne eingelegten Gang ;)


    Der Schnitt über die letzten 4000km lag bei 6,9 Liter.

    Ab sofort Stammkunde bei :205:. Dort bisher gefahren: Hyundai i30 SW 1.4 109PS :108: , Avensis 2.0D 177PS, Focus SW 1.6D 109PS, XC60 2.4D AWD, C220CDI SW, 320D SW, Focus SW 1.6, Golf+ 2.0D 110PS, Peugeot Partner 1.6D, XC60 2.4D AWD, Avensis 1.8 SW, Golf 2.0D 110PS, C-Max 1.6D 109PS, 407 2.0D SW 140PS, Passat 2.0D SW 140PS, Avensis 1.8 SW, Touran 1.9D 105PS, C180K SW, A4 2.0D SW 143PS, Vectra 1.9D SW 150PS, Golf 1.9D SW 105PS.