Mietwagen als Geschenk

  • Hallo,


    ich bin ganz neu in eurer Mitte und möchte gleich mal meine Lage schildern. Vorab: Ich bin nicht nur im Forum neu, sondern habe auch noch nie ein Auto gemietet. :whistling:


    Ich möchte gern meinen Freund am 31.Juli überraschen und einen großen Mercedes/ Audi/ o. ä. übers Wochenende mieten. Als alleiniger Fahrer soll er eingetragen werden, ich zahle nur. Nun hab ich bei Europcar, Sixt, Avis und Hertz online alle möglichen Kombinationen (Stationen, Uhrzeit, Autokategorie) durchgespielt (puhh, wusste gar nicht, dass man sich mit sowas stundenlang beschäftigen kann :D ), aber irgendwie hab ich nicht so das gefunden, was ich wollte.


    Wichtig ist mir, dass der Wagen übers WE nicht mehr als 200,00€ kostet und mindestens 800km frei hat (es geht an die Ostsee). Und es sollte auf jeden Fall ein, naja, "Luxusauto" sein. :love:


    Ist es utopisch zu denken, dass ich sowas überhaupt bekomme? Hat vielleicht jemand einen Tipp, auf was ich achten muss? Mit den ganzen Abkürzungen die hier im Forum benutzt werden (diese 4 Buchstaben PXSM oder so), kenne ich mich leider auch gar nicht aus.


    Für eure Hilfe tausend Dank im Voraus,


    Grüße, S., die weiß, dass es ja auch noch lang hin ist, aber am liebsten schon alles in Sack und Tüten hätte. :126:


    Edit by René GER: Habe den Titel mal ausdrucksvoller Gestaltet.


    //René

  • Hallo und wilkommen im Forum :)!


    Ein paar Gegenfragen:


    1. Du willst ihn überraschen, heißt das er soll nichts davon merken bis es soweit ist?


    2. Bezüglich 1. geht das warscheinlich leider nicht wenn er der alleinige Mieter sein soll, du kannst natürlich aber auch das Auto anmieten und ihn (dafür brauchst du nur seinen Führerschein) als Fahrer eintragen lassen!


    3. Wie alt seid ihr beide denn, denn für die schöneren Autos muss man meistens Altersbestimmungen erfüllen?

  • Hallo Schreiberin,


    willkommen in unsere Mitte!!!


    Von wo aus soll es denn losgehen?? Es gibt regionale Preisunterschiede...
    Wie alt ist Dein Freund? Wenn ich Dein Profil richtig lese bist Du unter 25 Jahre....damit bleibt eigentlich nur Sixt...
    Luxus/Premiumklassen vermietet Europcar erst ab 25 Jahre...und Du benötigst eine Kreditkarte...bei Sixt mit entpsrechendem Limit...


    Bei Europcar könntest Du 5er BMW o.ä. für unter 200€ bekommen, über ADAC und von Freitag 12:00 bis Montag 09:00...


    Gruß wieland7

  • .... und was verstehst du unter Luxus? Eine S-Klasse für 200 € am WE wird wohl kaum möglich sein. Außer die Station gibt eine als Upgrade raus, wo man ja schlecht drauf spekulieren kann.


    Ein 3er BMW ist ja auch der pure Luxus, wenn man aus einem Fiesta steigt.


    Zu den Akkürzungen: Die meisten sollten verlinkt sein. Klickst du da drauf, dann solltest du aufgeklärt werden ;)

  • 2. Bezüglich 1. geht das warscheinlich leider nicht wenn er der alleinige Mieter sein soll, du kannst natürlich aber auch das Auto anmieten und ihn (dafür brauchst du nur seinen Führerschein) als Fahrer eintragen lassen!


    Sie kann auch nur als Bezahler auftreten....muß aber dann auch die Altersbedingungen erfüllen...Sie macht eine Reservierung mit allen Angaben, am besten in der Station, und lässt beim abholen nur noch ihn als Fahrer eintragen...

  • Wow, das ging ja rasend schnell.


    Ich versuch mal auch schnell zu antworten:


    Richtig, ich bin 24, mein Freund wird 30. Ich habe meinen FS seit 6 Jahren, mein Freund seit 12 Jahren. Es geht ab Berlin an die Ostsee, also genau 600km, aber man(n) möchte ja auch dort oben bissel rumcruisen, also lieber bissl mehr, als hinterher nachzahlen.


    @René


    Naja, es sollte ein "Flaggschiff" sein, möglichst mit genügend Pferdchen unter der Haube, damit man(n) die Fahrerei über die Autobahn auch mal genießen kann. Derzeit fahren wir einen Kombi ohne nennenswerte PS-Zahl. Also ich weiß, dass er C-Klasse nich so schön findet, also vielleicht alles mit nem E davor oder einem S???? :S


    Meine KK hat ein Limit von 1400€, reicht das? Ich bin übrigens auch ADAC Mitglied, falls das auch von Wichtigkeit sein sollte.


    @DRCNT


    Genau, er soll es nicht wissen, bis wir in die Abholstation gehen...


    Achso, also im Endeffekt sollte es nicht über 200€ liegen, weil ja auch noch Sprit dazukommt und das Überraschungswochenende (mit Übernachtung usw.) nicht soviel wie ein einwöchiger Urlaub auf den Malediven kosten sollte :D


    Ich hoffe, ich hab jetzt nichts vergessen.


    Liebe Grüße, S.

  • www.adac.de - mietwagen - sixt - tagesangebot - zeit raussuchen - LDAR wählen
    Wunsch angeben und dich als Fahrer etc.


    Da solltest du theoretisch mindestens einen 525d bekommen, der hat dann um die 200PS und fährt locker über 200kmh.
    Mit dem Limit sollte es dann auch wunderbar klappen.


    Wenn dein Freund dabei ist, kann er als Zweitfahrer eingetragen werden - kostenlos.


    Über den ADAC habt ihr dann auch unbegrenzte Freikilometer und eine Vollkaskoversicherung.
    Das sollte das idealste sein.

  • Meine KK hat ein Limit von 1400€, reicht das?

    Ja, das reicht. Also wenns keine S-Klasse / 7er BMW / Audi A8 sein muss.
    Ne E-Klasse / 5er / Audi A6 (Kategorie LDAR bei Sixt) kriegst du problemlos.
    Bei den ganz großen Kategorien reicht die Kaution normalerweise nicht und wenn du anmietest auch dein Alter (24) nicht.



    Edit Link funzt nicht - einfach auf adac.de --> Autovermietungen und dann Zeitraum etc auswählen!

  • Bei Europcar: 30.07.09, 18.00 -03.08.09, 9.00, Station Flughafen Tegel, E-Klasse 172,99€ inkl. VK und 800 km


    31.07.09, 12.00 - 03.09.09, 9.00, Station Alex, S-Klasse 194,99€, aber leider nur 600 km inkl, VK ist ebenfalls inkl.

  • Was mir da noch in den Sinn kommt. Auch wenn sie nur bezahlt, muss sie ja das Mindestalter erfüllen, was für eine S-Klasse noch ein paar Jahre entfernt ist.


    Kann man die Angebote buchen und von EC einen personalisierten Gutschein bekommen, dass ihr Freund das Fahrzeug dann augeändigt bekommt?

  • Man kann auch Gutscheine verschenken. Sixt bietet z.B. neben den standard Gutscheinen auch Wertgutschiene an, dessen Wert man selber eintragen kann.
    http://www.sixt.de/mietservice/gutschein/
    Einfach den ersten Gutschein auswählen, Wert eintragen und fertig. Bezahlen tust Du dann, den Gutschein bekommt Dein Freund. Damit kannst Du dann ein Auto reservieren und ihn "zahlen" lassen. Seine KK muss dann nur die Kaution vertragen, bezahlen tut er nix, da das ja über den Voucher geht... Ist wahrscheinlich die beste Variante... Will er dann mehr fahren, als auf dem Gutschein steht, kann er ja auch drauf zahlen...


    Viele Grüße
    Patrick

  • Was sind denn das für schwache Tipps die ihr hier gebt? ;)


    Da dein Freund über 27 ist kann er bei Europcar XDAR (=S-Klasse usw.) mieten. Einen Gutschein für ein Wochenende XDAR kostet über Payback 150€ - eins super Preis. Hier ist das Angebot nochmal: http://www.payback.de/pb/cfgNa…einloesen_global/id/4916/


    Du mußt dich also bei Payback anmelden (ich würde dich auch gerne werben ;) ). Um eine Prämie zu kaufen braucht man 200 gesammelte Punkte, 100 Punkte bekommt man ganz einfach, und wenn du bis zum 7.6. buchst hätte ich noch einen Gutschein über 200 Punkte den ich nicht brauche.


    Den Wagen reserviert man dann über eine Hotline, da müßtest du dann deinen Freund angeben, hat er eine Kreditkarte?


    An die anderen: Wieviel wird bei EC für XDAR geblockt? Kenne mich da nicht aus.


    Schau dir das Angebot mal an :)

  • @René


    Nachtrag: Die Idee hatte ich...als ich persönlich bei EC war, wurde mir dann als Tipp gegeben, bei der Reservierung mit meinem Alter zu schummeln und dann beim Abholen meinen Freund als alleinigen Fahrer eintragen lassen. Da mir das aber ziemliche Bauchschmerzen bereitet, hab ich diesbezüglich im Internet gegoogelt und bin somit auf dieses Forum gestoßen. :love: