Zukunft des Dieselmotors

  • Zitat

    Dennoch bieten sie eine Vergleichsgrundlage.

    Naja, aber man moechte ja seine realen Kosten abschaetzen bzw. nuetzen diese theoretischen Werte ja keinem etwas, der letztendlich ja auch den echten Verbrauch bezahlt. Ich habe mal einen Bericht gesehen, wie diese Werte zustande kommen. Das ist wirklich hoechst interessant und auch sehr amuesant.


    Beispiel Ford Fiesta, Benzin, 1.25 Liter. Durchschnitt angeblich 5,7, bei mir waren es bei langsamer Fahrweise knappe 8,5 AB und Stadt.


    Ein Bericht, der seine Berechnungen darauf stuetzt und kundenorientiert sein moechte, kann ich dann doch nicht wirklich ernst nehmen.

  • Zitat

    Dennoch bieten sie eine Vergleichsgrundlage.


    Welche leider verzerrt ist. Testwerte sind werden nur selten für Kostenberechnungen herangezogen.
    Wenn ich dann noch sehe, wie Versicherungskosten berechnet werden...Da kostet der Diesel oft
    1000 Euro im Jahr, weil mit 100% gerechnet wird. Der Durchschnittsdeutsche fährt aber sicher nicht
    auf 100%.

  • das problem dabei ist, dass man für so eine quasi-offizielle aussage eben auch auf hieb-und-stichfeste verbrauchswerte zurückgreifen muss. klar entsrepchen sie nicht unbedingt der realität, aber sie sind die einzigen genormten und vor allem reproduzierbaren offiziellen verbrauchswerte. es ist ja nicht so, dass die fahrzeughersteller mal ne runde fahren gehen und dann sagen, naja, der verbraucht x,xl/100km, sondern wie gesagt ein von der eu genormter test...


    sehr interessant finde ich aber die aussage, dass durch eine verknappung des diesels und einem starken überangebot von benzin immer nur der diesel teurer wird. sollte nicht auch das benzin günstiger werden?


  • sehr interessant finde ich aber die aussage, dass durch eine verknappung des diesels und einem starken überangebot von benzin immer nur der diesel teurer wird. sollte nicht auch das benzin günstiger werden?


    :thumbsup: das ist richtig! markwirtschaftlich wäre das der logische rückschluss, doch die Ölkonzerne werden da nicht so denken...