Sixt American Express Card

  • Hallo erstmal ich bin hier neu in diesem Forum


    Zur zeit habe ich die sixt gold card bin aber am überlegen mir die sixt american express card zu holen.Dazu habe ich folgende Fragen: Lohnen sich denn die 30% ? Muss man bei sixt die Vollkasko dazu buchen oder ist die bei der karte mit dabei? Ist der tarif günstiger als der adac tarif?


    Vielleicht hat ja jemand damit erfahrung und kann mir weiterhelfen.


    Danke schonmal im vorraus.

  • vorweg: auch ich habe die Karte nicht - und kann mir nicht erklären warum man sie bräuchte, sie sieht noch nicht einmal schick aus :rolleyes:


    30% auf rabattfähige Tarife heißt auf die Basistarife --> die Preise sind ein Witz, da ist ADAC meistens günstiger
    Verkehrsmittel-Unfallversicherung --> das ist KEINE VK :!:



    außerdem sind meines Wissens alle AMEX-Karten (die von Sixt scheint mir auf der Basis der Blue-Card zu laufen) an ein Mindesteinkommen gekoppelt, kann natürlich sein dass es bei Sixt entfällt, aber ich würde es mal in Erfahrung bringen.


    Und immer dran denken: Es gibt eine Menge Kreditkarten kostenfrei, selbst goldene...


    edit: zum Thema LH-KK noch zu erwähnen: VK erst ab 21!

  • Ich kürze hier mal etwas ab:
    Die Sixt amex oder sixt amex Gold ist fürs Automieten der größte Unsinn, den ich an Kreditkarten kenne.
    Begründung: Den hinterlegten Tarif darf man nur buchen, wenn man mit der Sixt amex bezahlt.
    wenn man mit der Sixt amex bezahlt, muss man die VK dazubuchen.
    das führt dazu, dass ein Wochenende LDAR 219€ inkl MWST und CDW führt
    ECMR liegt bei 125€


    und die Jahresgebühr bekommt man nur dann wieder, wenn man die entsprechende Anzahl an Mieten mit dieser Sixt Amex bezahlt.


    also: bitte vergessen, entweder BMW Amex oder LH Gold mit Business Paket

  • ich möchte jetzt nur noch wissen was der unterschied bei der lufthansa kreditkarte zwischen world und business ist außer den 10 € ^^