Alamo USA Selbstbeteiligung?

  • Hallo,
    ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Hat vielleicht eine Ahnung ob Alamo in den USA im Schadensfall eine Selbstbeteiligung erhebt wenn CDW abgeschlossen wurde.
    Ich werde aus der Alamo Homepage nicht ganz schlau.


    Wir haben grade das Vergnügen in Miami, Mietwagen keine 60 Minuten gehabt und schon hat jemand mit dem Schlüssel einen ca. 1 Meter langen Kratzer auf der Beifahrerseite gezogen :(


    Die 8 Tage Florida fangen echt Prima an. Sind jetzt am hoffen das wir Glück haben und nicht zahlen müssen. Die Angaben auf der oder den Alamo Homepages sind irgendwie nicht ganz klar oder für mich im Moment nicht zuverstehen :(


    Liebe Grüße aus Miami

  • Hast du direkt über Alamo gebucht? Da ist es in der Tat schwierig, das rauszufinden. Steht im Mietvertrag nichts?


    Wir haben auch gerade bei Alamo Kanada gebucht. Allerdings nicht direkt, sondern über sunnycars.de. Die übernehmen die SB zur Gänze.

  • da musst du wohl eher die Reisebürounterlagen durchsehen vom Vermittler und nicht die Homepage von Alamo. Es sei den ihr habt direkt über die Seite gebucht, was ich mir aber nicht so richtig vorstellen kann.

  • Bei Alamo USA sollte die "Collision Damage Waiver Full" ohne Selbstbeteilgung sein (meines Wissens nach), aber dies würde ich nochmal über den Vertrag checken. Ihr habt bei Alamo auch die Möglichkeit einen deutschsprachigen Mietvertrag zu bekommen...

  • Doch wir haben direkt über Alamo gebucht. War damals für unseren Fall am günstigsten.
    Auf dem Mietvertrag steht leider nichts genaues, nur das CDW enthalten ist. Die deutsche Version ist eh ziemlich schlecht übersetzt.
    Ich glaube langsam aber auch das wir Glück haben und nichts zahlen müssen, die Infos auf Alamo.com gehen so ein bischen in diese Richtung.


    Danke für eure Mühe :)
    Falls noch jemand helfen kann ich bin dankbar für jeden Beitrag.