DeTeFleetServices

  • Sind die Preise preiswerter als bei Sixt??



    Ich habe mal KOntakt aufgenommen und gefragt wo die Bochumer Station ist, da dort im pdf ja keine Adressen stehen, die AGB´s konnte ich auch nicht finden, und somit nochmal angefragt..



    Mal gespannt, leider hört es ja mit dem 318d auf..., aber ob es eine Alternative ist?? Was meint Ihr??

  • Preise sind lt. dem PDF nicht schlecht. 51,20 für einen 3er Touring :). Einen bitteren Nachgeschmack hat es allerdings auch. In der Klasse sind auch Opel Insignia und VW Passat.


    AGB habe ich auf der Webseite nicht gefunden, aber ich gehe mal davon aus, dass eine CDW inbegriffen ist. Wie die ausgestattet sind ist ja auch noch eine Frage, ob sich der Preis wirklich lohnt.


    Edit: Eine recht phantasievolle Klasseneinteilung. C-Klasse ist über 3er Touring :S

  • habe mich eben mal länger mit einer freundlichen Dame von der Hotline unterhalten. Sofern man nicht Mitarbeiter der Telekom ist stellt sich das ganze eher kompliziert dar. Man hat in diesem Fall keine Möglichkeit sich im Portal zu registrieren und kann somit weder AGB noch Verfügbarkeit einsehen.
    Der Fall, dass Privatpersonen ohne Telekom-Background buchen wollen scheint nicht häufig vorzukommen. Keiner weiß so recht wie die Buchung ablaufen soll. Ich warte jetzt auf den Rückruf des zuständigen Mitarbeiters.


    Erste Infos dennoch: 19 Jahre + 1 Jahr FS scheint Voraussetzung (leider bislang keine Infos ob für höhere Klassen ein höheres Alter erforderlich ist), Haftpflicht und VK sind inbegriffen (keine Infos über SB).

  • habe mich eben mal länger mit einer freundlichen Dame von der Hotline unterhalten. Sofern man nicht Mitarbeiter der Telekom ist stellt sich das ganze eher kompliziert dar. Man hat in diesem Fall keine Möglichkeit sich im Portal zu registrieren und kann somit weder AGB noch Verfügbarkeit einsehen.
    Der Fall, dass Privatpersonen ohne Telekom-Background buchen wollen scheint nicht häufig vorzukommen. Keiner weiß so recht wie die Buchung ablaufen soll. Ich warte jetzt auf den Rückruf des zuständigen Mitarbeiters.

    Als Privatperson sollte es hier funktioneren, kann es nur grad nicht testen
    https://portal.detefleetservices.de/mfz/index.jsp


    Das Coupe würde mich reizen.. mit all Km. und CDW incl. ist es am WoE wirklich nicht teuer.

  • Auf Grunf meiner Email Anfrage (s.oben), bekam ich gerade einen Rückruf per Email, ich würde gefragt ob es es bei mir nur um Kurzzeitmieten oder um Monatsmieten handelt, darauf hin wurde mir zugesagt alles weitere bekomme ich per Email zugesagt..



    Mal abwarten, ich halte Euch auf dem laufenen

  • so, nun kommen die interessanten Infos:


    - Mindestalter 19 Jahre, 1 Jahr FS für alle Fahrzeuge (also keine Staffelung à la Sixt & Co)
    - Haftpflicht und VK im Preis inkludiert (SB € 500)
    - hauptsächlich Dieselfahrzeuge (in den großen Klassen wohl ausschließlich solche)
    - Sonderklassen (SUV, Coupé) nur sehr eingeschränkt verfügbar da geringe Anzahl
    - Buchung über das Portal für externe Privatkunden nicht möglich, nur per Hotline / an der Station



    Da sehr kurzfristig ist die Verfügbarkeit für das Osterspecial natürlich sehr eingeschränkt. Ich selbst habe noch etwas bekommen, 318d Touring für 120€ von Donnerstag bis Dienstag. Das halte ich für einen sehr akzeptablen Preis.

  • also insbesondere die Tagesraten und das Osterspezial sind sehr interessant, was die Preise angeht.
    ganz klar, wenn man keine LH Gold hat...


    Die Wochenendpreise finde ich jetzt nicht so toll.


    Die Frage ist halt, ob es sich um Beispielfahrzeuge handelt oder man wirklich fest mit einem 318d oder X1 diesel rechnen kann, dann mag für den ein oder anderen dies ein sehr gutes Angebot sein.

  • Die Frage ist halt, ob es sich um Beispielfahrzeuge handelt oder man wirklich fest mit einem 318d oder X1 diesel rechnen kann, dann mag für den ein oder anderen dies ein sehr gutes Angebot sein.


    Die Fahrzeuge sind tatsächlich exakt die genannten, also anders als bei den "normalen" AV's. Insbesondere die quasi-Dieselgarantie (weil es eben eine auch für Firmenzwecke genutzte Flotte ist) macht die Sache sehr interessant.


    Sicherlich, an einem normalen WE würde ich bei Hertz bleiben da die LH-Raten noch besser sind. Über Ostern sieht das anders aus, da gibt es einfach nichts günstigeres in dieser Klasse und mit Dieselgarantie.



    Zu der Frage wegen der km-Begrenzung: Es steht nichts dort, von daher gehe ich von unlimited aus. Aber wie bereits von anderen festgestellt wurde, die normalen WE-Raten sind nicht derart interessant.

  • Ich wette, dass sich die Freunde bei der Telekom gerade ziemlich wundern, wo dieser Ansturm von Privatmietern herkommt ;)


    Aber die Preise sehen in der Tat gut aus. Wenn man keinen Wert auf Flexibilität legt und eine Station in seiner Nähe hat sicher ein gutes Angebot. Für einen Großteil aber wohl aufgrund des kleinen Filalnetzes eher ungeeignet. Bin jedenfalls auf die erste Berichte gespannt, insbesondere darauf, wie sich das rosa T bei der Anmietung anstellt.


    Jedenfalls :60: für den Tipp!