Europcar-Buchung mit Payback-Gutschein enttäuscht

  • Guten Tag Leute,


    ich muss hier mal eine Erfahrung loswerden und mich gegen eine neue (schlechte) Erfahrung mit der Europcar-Filiale in Berlin Europacenter 24h wappnen.


    Vor ca. 3 Monaten habe ich von meinem Vater einen Payback-Gutschein (WE Mittelklasse bei Europcar) erhalten, den ich auch einlösen wollte. Da ich aber noch keine 21 Jahre alt bin, habe ich Europcar angeboten, freiwillig ein paar Klassen runterzugehen, um den Gutschein einzulösen. Man solle für mich bitte die nächstbeste Klasse nehmen, also in diesem Fall CPMR. Gesagt, getan. Reservierung war gebongt.


    Am Tag der Abholung: es wurde ein Golf VI 1.4 TSI mit Automatik. Konnte mich eigentlicnh zufrieden geben und beschloss, bei nächster Gelegenheit wieder einen Gutschein einzulösen.


    Heute: Wieder hingefahren, den Gutschein eingelöst. Daten waren alle bekannt, also ging's schnell voran. Diesmal wollte ich eine Reservierungsbestätigung über die gebuchte Klasse haben, um Missverständnisse bei der Abholung zu vermeiden. Habe nachdrücklich hingewiesen, dass ich CPMR buchen möchte. Daraufhin die RA: Wir haben hier keine BMW 1er oder Audi A3, folglich müssen Sie sich also auch mit Ford Focus oder Opel Astra zufrieden geben.


    Jetzt meine Frage: Um den Gutschein der Mittelklasse für einen Ford bzw. Opel einzulösen, ist wirklich unter aller Ehre. Bis zur Abholung sind es über 1 1/2 Wochen. Müssten sie denn nicht da ein passendes Auto aus einer anderen Station ordern? Das muss wohl in Berlin mit aller Wahrscheinlichkeit möglich sein.
    Wie kann man die RAs am Tag der Abholung freundlich darauf hinweisen, dass man CPMR haben wollte und wenn das nicht verfügbar ist, dass sie mir ein Upgrade geben?!


    Fragen über Fragen :) ,


    Fabian

    Einmal editiert, zuletzt von René GER () aus folgendem Grund: Verschoben! Europcar gehört in Europcar!

  • Bei Europcar in Schöneberg, nahe dem Europacenter. Das ist jetzt wohl korrekt :D


    Es ist doch schade, wenn man statt einer gebuchten Klasse ein Downgrade bekommt, weil man eben so ein Ford Focus da stehen hat?! Das ist der Kern der Sache...

  • Es ist doch schade, wenn man statt einer gebuchten Klasse ein Downgrade bekommt, weil man eben so ein Ford Focus da stehen hat?! Das ist der Kern der Sache...


    Im Grunde ist das fast standard bei Europcar bei einer CPMR-Buchung, aber ich würde Damen und Herren am Counter darauf aufmerksam machen, dass du ja für Mittelklasse bezahlst.


    Ansonsten verkaufen und bei Sixt CPMR buchen. Die haben eigentlich immer was da.

  • Ich kanns ja nachvollziehen, aber Europcar hat nunmal aktuell kaum 1er.
    Noch in Schöneberg, noch sonstwo.


    Und die können normalerweise auch erst maximal! einen Tag vorher sagen, was für ein Auto du bekommst und meistens wissen die das nichtmal morgens, was die mittags rausgeben.
    Man hat dir jetzt lediglich vorweg schon die Illusion genommen, dass du ein solches Fahrzeug bekommen wirst, weil es aktuell kaum möglich ist.
    Es gibt Unmengen Ford, Opel etc und man wird dir dann nicht extra ein Fahrzeug von wo anders herholen, da anderswo die Wünsche genauso sind.
    Wenn eine Station schonmal einen 118d vor der Tür hat, werden die den nicht einfach an eine andere Statino schieben, sondern lieber für ihre eigenen Kunden nutzen.


    Wenn du Glück! hast, bekommst du aktuell einen 1er oder A3, aber geh lieber nicht davon aus

  • Vielleicht kommt es zu Problemen, weil zu versucht einen Europcargutschein bei Sixt, Avis oder Hertz einzulösen?
    Im Europacenter gibts kein Europcar...


    :120: Du machst Deinen neuen Titel alle Ehre :107:


    Zum Thema: Hört sich alles nach einem "individuellen Agreement" an, d.h. Du hast keinerlei Rechte zur Beanstandung. Offiziell darfst Du den Gutschein nicht einlösen, da er nur für IXXX gilt und eben nicht für CXXX. So gesehen kannst Du natürlich keinesfalls einfordern dass sie einen bestimmten Wagen für Dich holen der nicht den Bedingungen entspricht.


    Einzige Möglichkeit wäre also das Ganze zu stornieren!


    Kleiner Tipp am Rande: 99€ für CPMR ist nicht wenig, schau Dir mal die Sixt-ADAC-Raten an, die dürften in der Regel günstiger sein.

  • also entweder kann man CPMR buchen oder man kann es nicht. Bloß weil die Station gerade keine Lust hat, dir das entsprechende auto zu holen, können die das nicht einfach ablehnen.


    aber warum du dein Glück ausgerechnet 2mal herausforderst ist mir ehrlich gesagt unklar. Beim ersten mal hat es irgendwie geklappt und nu probierst du das nochmal? wieso? sei doch froh das es einmal geklappt hat.


    also: entweder du probierst es an einer anderen Station oder du wartest mit dem Gutschein bis du 21 bist, anders wird es wohl nix werden, weil du unter diesen Umständen die Station schlecht zwingen kannst, CPMR für dich bereitzustellen auch wenn es ein freiwilliges Downgrade ist.

  • Was heisst 'geklappt'
    er hat nen Golf CLMR bekommen.


    Jetzt soll er einen Opel bekommen. Im Zweifel nen Astra. Und der ist: richtig CLMR.


    Warum war der CLMR Golf ok und der CLMR Astra nicht mehr?


    Bedingungen für den Gutschein 'Mittelklasse Europcar' ist zum Beispiel:
    Mindestalter 21Jahre.


    Ich würde Dir den Gutschein als RSA gar nicht abnehmen.