Hochzeitsauto

  • Ich hab erst am Wochenende ein 120d Cab in weiß von Sixt gesehen. Mit blumen vorne auf der Motorhabe und allem drum und dran.


    Und da die meisten gängigen Cabrios ein Verdeck besitzen, denke ich kaum, das die Braut, Probleme mit der Frisur bekommt :)


    Alles kann, nichts muss

  • Hallo,


    am 16.10. (Samstag) darf ich für eine Hochzeit eines Freundes den "Fahrservice" übernehmen. Hierfür benötige ich einen
    BMW 7er L. Motorisierung, Diesel oder Benziner ist egal. Anderes Fahrzeug geht nicht. Da ich das nicht über die Hotline buchen wollte, war ich letztes Wochenende persönlich bei SIXT Hamburg Flughafen um XDAR zu reservieren und alles Weitere mit dem RA zu besprechen.


    Die RA hat "BMW 7er Lang" in der Reservierung vermerkt. Wie wir alle aus bekannten Gründen wissen, könnnen die Fahrzeuge
    nur kurzfristig disponiert werden. Somit kann mir Sixt erst Freitag Nachmittag Bescheid geben, ob der 7er L verfügbar ist oder nicht.


    Worst Case habe ich mit der RA besprochen (da nur 7er, kein anderes Fahrzeug!) - Antwort: "Müssen wir gucken, was wir dann machen können".
    Ich habe ebenfalls angeboten, dass ich gerne bereit bin das Fahrzeug im Umkreis von >150 km (Hannover) selbst abzuholen.


    Mein Eindruck vom Gespräch war, dass die RA die Wichtigkeit der Reservierung nicht für ernst genommen hat. (Ja, ich kenne die AGB und weiss,
    dass Sixt aus guten Gründen keine Garantie für nichts übernimmt- wird auch nicht von mir erwartet).
    Habt Ihr evtl. eine Idee wen man in diesem Falle gezielt bei Sixt ansprechen kann? Lohnt es sich Kontakt zum SX Limousinen-Service aufzunehmen?


    Beste Dank vorab :)

  • Gibt es neben dem 760Li überhaupt andere Langversionen in der Flotte?

  • Ich will nicht dran rum mäckeln, wenn es 7er sein muss, muss es 7er sein. Ich wüsst gern wieso es ein 7er sein muss.


    Kurzfristig ein Hochzeitsauto zu besorgen ist immer doof, da ich nicht weiß wie es zu den Umständen kommt das es so kurzfristig ist lautet mein Tip: Mach nochmal ne Resi bei Europcar als Backup. Auch wenn dort die Chance auf einen 7er kleiner ist als bei Sixt erhöhste du deine Gesamtchance doch um einiges. Dieses Vorgehen mit der Backupresi geht mir eigentlich gegen den Strich, aber es gibt Situationen da muss es sein und wenn es nicht imemr gemacht wird weil es damals so gut geklappt hat ist das noch vertretbar.


    MfG Jan

  • Ich verstehe gar nicht, warum sich manche hier so lustig darüber machen. ?(


    Wenn ein BMW 7er zur Hochzeit gewünscht ist, dann ist das halt so.


    Ja, aber "wünschen" und "als unabänderliche Notwendigkeit empfinden" ist ja doch ein Unterschied.
    Ist doch wie bei jeder anderen Anmietung auch: Die meisten haben da eine "Wunsch" - normal! Aber als Mietwagen-Kunde muss man nunmal damit leben, dass nicht immer alle Wünsche erfüllt werden. Wenn eine S-Klasse oder ein A8L als inakzeptabel abgekanzelt wird, hat das eben für manche doch eine gewisse Komik.
    Das ist halt so.

  • Wenn eine S-Klasse oder ein A8L als inakzeptabel abgekanzelt wird, hat das eben für manche doch eine gewisse Komik.
    Das ist halt so.


    :59:


    Damals zu meiner Hochzeit hatte ich auch dieses "Problem".
    Ich wollte unbedingt ein Hochzeitsauto, welches ich selbst fahren durfte, am besten eine E-Klasse. Ich hätte bei einer kleineren AV das Fahrzeug garantiert bekommen - aber zu einem deutlich höheren Preis :!:


    Ich entschied mich dennoch für das günstigere Angebot von Sixt (wo ich mit ein wenig Glück auch eine silberne E-Klasse Lim bekam :love: ) - einfach weil mir das gesparte Geld mehr Wert war, als ein garantiertes Fahrzeug.


    Daher finde ich das immer lustig, wenn hier Leute im Forum meinen für wenig Geld von Sixt,EC,Hertz,Avis und Co unbedingt/garantiert ein ganz bestimmtes Fahrzeug bz. Fahrzeugart bekommen zu müssen.


    If You Pay Peanuts, You Get Monkeys! :rolleyes:

  • Ich verstehe nicht was manche hier nicht verstehen können.


    Wenn ich heirate hat an dem Tag nun mal nicht nur für die Braut alles perfekt zu sein.
    Und wenn ich dann einen 7er BMW haben möchte um darin zu fahren bzw. gefahren zu werden dann spricht doch nichts dagegen so einen sehr konkreten Wunsch zu äußern.


    Meiner persönlichen Erfahrung nach wird sich auch immer sehr bemüht dem nachzukommen.

  • Zitat

    Warum mietet ihr dann nicht gleich bei BMW-Rent, wenn es unbedingt ein 7er sein muss?


    Die haben keine L.


    Ernsthafte Empfehlung: Geh zum BMW Händler. Einen gewissen Fahrzeugpool gibt's in jeder Region, vielleicht ist ja - nicht unrealistisch - ein 7er L dabei. Das wird sicher kein günstiger Spass, aber das ist eine Hochzeit ja nunmal nie. Fragen kostet nichts. Ist meines Erachtens nach die sicherste Möglichkeit, wirklich nen 7L zu bekommen...


    Eine Frage aber, aus Neugierde - wieso L? Ist die Braut 2m aufwärts groß? Ist ja nicht so, als wären die Platzverhältnisse in einem "kurzen" 7er dürftig ;)

  • Wo ich das hier so lese, werden bei mir böse Erinnerungen wach. Ich hatte vor einigen Wochen für einen Freund ein Hochzeitsauto bei Sixt gemietet. Reserviert war LDAR, Wunsch: was großes, z.B. 7er BMW, ohne offensichtliche Schäden :D .
    Eine Woche vor der Miete habe ich persönlich nochmal in der Station vorgesprochen und die Bedeutung dieser Miete deutlich gemacht. Man hat eine entsprechende Bemerkung in der Reservierung gesetzt und versprochen, dass man mir etwas hübsches besorgen würde.


    Der Tag kam - ich gehe an den Schalter, freue mich schon darauf, evtl. den 7er zu bekommen, den ich auf dem Parkplatz erspäht hatte, und.... Die RA gibt mir kommentarlos die Schlüssel für ein 320i Coupe. :111:


    Nachdem ich dann mit der Stationsleitung ein kleines Gespräch hatte, bin ich erstmal mit dem Coupé bgezogen und man hat mir im Laufe des Tages ein ChangeOver auf ein LDAR-Fahrzeug (kurz vor der Ausflottung, mit etlichen Vorschäden, dreckig wie sonstwas) organisiert...


    Was ich damit sagen will: Die RAs erzählen viel, wenn der Tag lang ist. Leider bekommt man noch nicht einmal immer ein Fahrzeug aus der Klasse, die man gebucht hat.
    Am Flughafen denke ich schon, dass man recht gute Chancen auf ein XDAR-Fahrzeug hat, aber 100% darauf verlassen würde ich mich nicht...