Technische Fragen zu Mietwagen

  • An dieser Stelle soll ein Thread enstehen wo man kurze Fragen zur Technik von Fahrzeugen stellen kann, die nicht im Wiki verzeichnet sind bzw. nicht in einen anderen Thread passen.


    Meine erste Frage ist, bei Fahrzeugen mit Bluetooth (z.B. BMW mit Navi Pro) kann man das Fahrzeug in Handy speichern. Jedes Mal wenn man darauf in das Fahrzeug einsteigt, wird das Handy automatisch verbunden. Eine Liste der letzten verbundenen Handy's ist auch gespeichert, nun ist meine Frage, was passiert wenn zwei "gespeicherte" Handy's gleichzeit in das Fahrzeug einsteigen? Verbindet sich das Handy dann mit dem letzten gespeicherten Handy?

    Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

  • Hey vP.


    Super Idee mit dem Thread.


    Ich muss ehrlich sagen, das ich das Thema was Du ansprichst sehr interesant finde. Da ich meisten 2 Handies bei mir habe. Habe mir aber nie Gedanken gemacht ob ich beide mit dem Navi verbinden kann. Bzw das es funktioniert.


    Denn wenn Du über das Navi telefonieren willst, dann muss Du die Möglichkeit haben, eines der beiden Handies auszuwählen. Oder Du müsstes im Navi die Priorität der Geräte einstufen. Anders kann ich mir das nicht vorstellen. Oder Du wählst direkt von einem der beiden Handies aus.


    Mmmh. Kann das mal jemand testen und das Ergebniss posten. Danke

    what's the point of having fuck you money if you never say fuck you

  • Das (zuletzt) Aktive ist das gekoppelte Handy.
    Es kann aber einfach ein anderes aus der Liste ausgewählt werden, um es als aktives Telefon zu nutzen.


    Bei BMW hat man ausserdem die Möglichkeit zu unterscheiden welches Handy für die Bluetoothtelefonie zuständig ist, und welches für die Bluetooth daten bzw. Musikstreaming zuständig ist. Man kann also durchaus die Musik von dem Einen, das Gespräch und Telefonbuch aber über ein anderes Telefon laufen lassen.


    Bei Mercedes und Audi funktioniert der Wechsel des aktiven Telefons ähnlich.

  • Da ist meine nächste Frage, es geht um das Lichtpaket beim BMW E60.


    Beinhaltet das Paket eine Beleuchtung in der Mittelarmlehne bzw. den Fächern in der Tür?
    Und wird der Fußraum Hinten beleuchtet?


    Vielen Dank schon Mal!

    Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

  • Türablagen werden beleuchtet, Mittelkonsole (Mittelarmlehne) nicht. Fußraumbeleuchtung nur vorne, Türgriffbeleuchtung aber vorn und hinten*.
    Ansonsten halt standard coming home und feldbeleuchtung in den aussenspiegeln


    * um Missverständnisse vorzubeugen, die Türgriffe innen :) für aussen gibt es keine beleuchtung beim e60 zumindest wär mir das neu

  • Hallo,


    wenn man im Audi A4 Radio hört und per linker Walze im Multifunktionslenkrad die Stationen wechseln will, wird nicht bei jedem Drehen die Station sofort geändert sondern nur die nächste Station ausgewählt. Wenn man dann auf die Walze drückt aktiviert man die Station. Das nervt mich. Kann man es so einstellen, das sofort die Station gewechselt wird, sobald man dreht? So dass das Verhalten identisch ist mit den vorherige/nächste-Knöpfen auf der Mittelkonsole.


    Gruß
    blitzerflitzer

  • Nein kann man nicht, aber hat eben den vorteil, wenn du 4 Stationen runter willst, dann wird eben nicht 4 mal der Sender gewechselt, was sich echt scheiße anhört.

    Die letzten von Europcar
    Leon 1.4 TSI, A5 3.0 TDI, X3 20d, Fabia 1.4 TDI, C 220CDI :202:
    Die letzten 5 von SIXT
    GLK 220CDI, E350CDI, ML 320CDI, 320xd, Grand Scenic 120dci [/size] :203:

  • Nein kann man nicht, aber hat eben den vorteil, wenn du 4 Stationen runter willst, dann wird eben nicht 4 mal der Sender gewechselt, was sich echt scheiße anhört.


    Schade. Aber danke für die Auskunft!


    Ich höre im Allgemeinen nicht nach Station sondern nach Gefallen. Sprich: ich drücke so lange die "nächste Station"-Taste bis ich etwas akzeptables gefunden habe. Insofern ist die aktuelle Konfiguration für mich eher unvorteilhaft.

  • RNS 510 CD auswerfen


    In dem Wagen, den ich heute abgeholt habe, war noch eine CD drinne. Hat mich weiterhin nicht gestört, bis die CD auf einmal aussetzte. Wollte sie dann rausholen, das RNS zeigt mir allerdings nur "Bitte überprüfen sie die CD/DVD" an. Scherzkeks.. würd ich ja gerne.
    Achja, die CD ist im CD-Schacht überm Navidisplay und nicht im CD-Wechsler in der Mittelarmlehne. Habe auch keine Loch gefunden, wie es bei normalen Pc-Laufwerken ist, wo meine eine Büroklammer reinsteckt und die CD ausgeworfen wird.
    Im Handbuch steht kein Lösungsvorschlag, außer, dass man zur Werkstatt fahren soll.

    Dear People of the World,


    I don't mean to sound slutty, but please use me whenever you want.


    Sincerely, Grammar

  • Hallo in die Runde.
    Jemand eine Idee, wie ich das ganze Auto im Schirm angezeigt bekomme? Es piept zwar nach hinten, aber angezeigt wird nix. Habe auf die schnelle Suche auch keine Abhilfe finden können ;(


  • Jemand eine Idee, wie ich das ganze Auto im Schirm angezeigt bekomme? Es piept zwar nach hinten, aber angezeigt wird nix. Habe auf die schnelle Suche auch keine Abhilfe finden können ;(


    Also wenn der Wagen PDC nur hinten hat, dann hat man an der Heckstoßstange 4 Sensoren die akkustisch und im Display angezeigt werden. Dabei werden natürlich nur die hinteren Sensoren angezeigt mithilfe von Balken bzw. verschiedenen Farben die Hinternisse zum Wagen Wagen hin zeigen.


    Wenn PDC vorne und hinten verbaut ist, dann sollten natürlich sowohl vorne als auch hinten akkustische Warnungen gegeben werden und somit auch im Display die Abstandswarnungen für die vordere als auch hintere Partie des Wagens angezeigt werden.


    Hat dein 320d als nur PDC hinten oder auch vorne?


    /Edit: Man kann, wenn ich mich recht erinnere, zumindest bei dem "alten" I-drive die optische Anzeige im Display in den Einstellungen auch abstellen, so das es nur noch akkustische Warnungen gibt. Irgendwo bei den Fahrzeugeinstellungen (oder so) gab es da mit ziemlicher Sicherheit eine Einstellungmöglichkeit.

  • Das stimmt aber so nicht. Ich hatte A3 und A4 bei denen es wie beschrieben funktionierte, vielleicht ist es eine Ausstattungsfrage oder man kann es doch umstellen?

    Ist das schon ein wenig her? Ich weiß, dass es bei meinem Dienst-A4 auch direkt gewechselt wurde, aber Audi scheint das standardmäßig in einer der letzten Sotware-Aktualisierungen geändert zu haben.

  • Hallo Zusammen,


    ich bin ein wenig verwirrt. Also ich habe festgestellt das ich bei dem 325i Cabrio VFL Modell das Verdeck nicht mit der Fernbedienung schließen kann. Vor etwa 3 Wochen hatte ich einen 325i Cabrio FL hatte die identlische Ausstattung da konnte ich das Verdeckt mit der Fernbedienung öffnen und schließen. Liegt es wirklich nur wegen den FL oder muss ich was besonderes beachten??? Normal drück ich den öffnen Knopf an der FB und halte es gedrückt öftnet sich das verdeckt. halte ich den schließen Knopf gedrückt dann schließ sich das verdeckt beim FL..!!! Beim VFL hab ich es ausprobiert klappt das schließen nicht. Habt ihr damit erfahrung oder ist es vllt ein defekt???


    danke schon mal :o)

  • Hat dein 320d als nur PDC hinten oder auch vorne?


    Moin.
    Vorne und hinten, angezeigt inkl Farbcodierung wird aber nur vorne bis knapp vor Hinterrad im Display. Hinten piept er nur. Als ob jemand den Bildschrim verschoben hätte, alle anderen Anzeigen und Menüs sehen aber normal aus.


    Ich schau nachher nochmal ins Einstellungen-Menü. Gestern nur überflogen.

  • BinMalWeg :


    Also eigentlich darf das Verdeck nicht per Fernbedienung schließen! Ist angeblich noch eine gesetzliche Regelung, da sich jmd beim schließen des Verdecks in Gefahr bringen könnte (z.B. Kinder und ihre Fingerchen). Somit würde es mich sehr wundern, wenn es wirklich beim LCI-Modell nun funktionieren sollte.




    Gruß Karlo

  • Hallo MWTler/Audi Kenner,
    hab da mal eine frage weil ich finde es nicht das es normal ist. Mein Problem der Audi A6 den ich zur zeit habe mit Automatik braucht lange bis der ein gang einlegt. es ist so wenn ich zB an einer roten ampel halte und dann grün wird, trette ich aufs gas und es passiert erstmal nicht so nach 2-3sek macht es ein ruck und dann fährt ere los. während der fahrt ist alles gut da schaltet die automatik ganz normal. es ist echt nur wenn ich stehe und losfahren will. das kenne ich in der form nicht. auch beim einlegen des Rückwärtsgang dauert es bis der gang eingelegt ist und verbunden mit diesem rucken..!!! Habt ihr erfahrung???

  • Tja also Erfahrungen in dem Sinne:
    Es braucht eben ne Sekunde, bis die Luft für den Turbo komprimiert ist.
    Damals hat es auch immer ne Sekunde (eine!) gedauert, bis der Audi losgeschossen ist. Will man also an der Ampel auf Kommando loskommen, müsste man etwa 1 Sek. in die Zukunft sehen.


    Der Rückwärtsgang ging meiner Meinung nach viel schneller rein, allerdings war ich da auch sehr geduldig, da es immer so brutal wirkte, den Rückwärtsgang einzulegen und anzufahren.



    Aber andere Frage:


    Ich habe hoffentlich die Möglichkeit einen 330d von Sixt zu fahren, haben die in aller Regel HUD?