Kreditkarte - Erfahrungen, Empfehlungen

  • Die 0 Euro stehen da bei den Hauptkarten. Bei der Blue und der Gold gibts eine extra Zeile mit der Ergänzung "Partnerkarte". Bei Frequent Traveller, Senator und HON fehlt diese Zeile, daher ja meine Frage.

    Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

  • das ihr hier über das Kostenmodell der LH KK redet dass es schon seit ein paar Wochen nicht mehr gibt, ist euch aber schon klar, oder? :D


    https://www.miles-and-more-kre…credit_card_180710_V3.pdf


    inzwischen wird nämlich zwischen Zusatz und Partnerkarte unterschieden :106:

    Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.


    Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

  • Dass in der Eurowings Gold Kreditkarte auch die MW Vollkasko Versicherung drin ist, war mir neu. Das ist natürlich super! Werde dann auch umsteigen von der LH MM World Plus.

    Nachtrag: lediglich die Reiserücktrittsversicherung scheint nicht enthalten zu sein. Dafür sind Fastlane Nutzung und Mitnahme von Sportgepäck tolle Vorteile.

  • Die Fastlane Nutzung ist m.E. Augenwischerei.

    Wer bucht denn heute auf der EW-Seite und zahlt mit der EW-Karte?

    Für mich völlig utopisch, da ich immer über ein Corporate Portal per Airplus buche und zahle.

    Jubelperser Danke für dein Feedback. Warum denkst du dass die Fastlane Nutzung Augenwischerei ist? Ich fliege viel privat von CGN nach TXL um meine Familie zu besuchen. Von daher buche ich oft direkt über EW. Zum Golfen wäre dann die kostenlose Mitnahme des Sportgepäcks wirklich eine interessante Option. Und da ich oft auf den letzten Drücker in CGN reinkomme, nutzen da die paar Min. über Fastlane schon etwas.

    Wenn ich geschäftlich buche, geht das auch über ein anderes Portal Concur über die Firmenkreditkarte und dann bringt mir die EW KK auch nichts.

  • Jubelperser Danke für dein Feedback. Warum denkst du dass die Fastlane Nutzung Augenwischerei ist? Ich fliege viel privat von CGN nach TXL um meine Familie zu besuchen. Von daher buche ich oft direkt über EW.

    Geht mir ähnlich, fliege viel privat STR -> HAJ, ich kann aber verstehen woher er kommt, EW direkt zu buchen ergibt nur Inland wirklich Sinn (meiner Meinung nach).
    Viele die Inland fliegen sind geschäftlich unterwegs -> keine Vorteile.
    Auslandsflüge buchen viele (mich eingeschlossen) über Partnerportale -> keine Vorteile.

  • Falls es noch nciht bekannt ist: Die Eurowings Gold KK AVB werden ja mitlerweile richtig deutlich bezüglich der Versicherungswerte der Fahrzeuge.


    Zitat

    Die Versicherung ist begrenzt auf den tatsächlichen Marktwert des Mietfahrzeuges zum Zeitpunkt des Eintritts des schädigenden Ereignisses bis zu einer Höchstentschädigungsleistung von € 75.000 pro Versicherungsfall.

    Falls es schonmal Thema war, dann tut es mir leid, dass ich es nochmal erwähnt habe. :D

    :209: Wer am Fahren keinen Spaß hat, der sollte es lieber bleiben lassen :D:203:

  • Eurowings Gold Transporter Schaden bei Enterprise - Regulierung


    So, bei Enterprise 7 Tage extra grossen Transporter gemietet wegen der dann inklusiven 1400 Kilometer zu 256 Euro bei 1100 SB.


    Damit nach HH gedonnert um eine Kueche von EbayKA zu holen, alles schick, bis auf den Moment wo ich wieder aus der megaschmalen Ausfahrt muss und der Einweiser sagt... "geht, ja geht.." ... knirsch... war etwas zu schraeg und oben BF an der Ecke der Regenrinne haengengeblieben....


    Zu diesem Zeitpunkt dachte ich noch ich waere durch die EW Gold + ICHI voll gesichert, habe also auch keine Ansprueche gegenueber dem Einweisenden geltend gemacht...


    Bei Enterprise dann wieder grosses Theater warum keine Polizei geholt wurde.. jaja.. ich lerne es nicht :) ... bei EW per email einen Fall aufgemacht, bei ICHI die AVB gelesen und nochmal gelesen, DOH !!!! Keine Transporter....


    3 Wochen spaeter kam das Gutachten und 160 Euro (von den 1100 EUR SB) von Enterprise zurueck,

    alles in die Post an die EW Gold Koeln. Heute gut eine Woche spaeter 710 Euro von der "AXERIA INSURANCE LTD" auf dem Konto.


    Also wurden WIRKLICH NUR 230 Euro SB Einbehalten und NICHT wie bisher (jaja, schon 2 Schaeden in den letzten 6 Jahren) auch die (Enterprise bzw. Sixt) Gutachter Gebuehren abgezogen....


    Also alles schick, Dank an die Eurowings Gold CDW Versicherung.


    ps:

    230 Euro Lehrgeld gezahlt, dass man die ICHI AVB genauer haette lesen muessen,

    (die beiden anderen Versicherungsfaelle waren PKW und wurden erst durch EW Gold und dann ueber ICHI zu 100% reguliert)