Kreditkarten

  • Frage: Welche Kreditkarten haben eine Mietwagen-Vollkaskoversicherung inklusive?
    Antwort: U.a. gibt es folgende Karten:
    -Lufthansa-Kreditkarte Gold mit Business-Plus Paket
    -BMW Amex Gold
    -MLP Platin
    -Sparda Platin
    -Explorercard Single
    -Explorercard Family
    -Hilton Kreditkarte mit Versicherungspaket
    -und weitere



    Frage: Wie funktioniert die Vollkasko(folgend VK) der Kreditkarte?
    Antwort: Bei den meisten Kreditkarten muss man mit der jeweiligen Karte zahlen, um die VK zu nutzen. Hat man dann einen Schaden zahlt man zu erst einmal die volle Schadenssumme an den Vermieter und bekommt dann die Differenz zur Selbstbeteiligung der Kreditkarte zurückerstattet. Auf Nachfrage kann man bei den Vermietern meist eine Einigung erziehlen, in der man kein Geld vorstrecken muss. Ggf. wird eine Bearbeitungsgebühr fällig, die zur Selbstbeteiligung addiert wird.


    Frage: Bis zu welcher Höhe werden Schäden übernommen?
    Antwort: Dies unterscheidet sich von den Versicherungen, mit denen die Kreditkarten-Unternehmen zusammenarbeiten. Lufthansa und Amex z.B. übernehmen einen Schadenswert bis zu 75 000€. Alles darüber muss vom Fahrer selbst bezahlt werden.


    Frage: Sind sämtliche Fahrzeuge versichert?
    Antwort: Nein, hierfür bitte die Versichungsbedingungen lesen. Bei der Lufthansa gibt es z.B. eine Beschränkung auf die Anzahlt der Sitze und einige Fahrzeugtypen sind auch ausgeschlossen von den Versicherungsleistungen



    Frage: Wie viel muss ich zahlen, wenn ich einen Schaden verursache?
    Antwort: Dies liegt an der Höhe der Selbstbeteiligung der jeweiligen Kreditkarte. Bei der Lufthansa beträgt die Selbstbeteiligung 230€, bei der BMW Amex Karte 0€.


    Frage: Ist die maximale Mietdauer beschränkt?
    Antwort: Ja, dies unterscheidet sich auch wieder von den Unternehmen. Meistens beträgt die maximale Mietdauer 28 Tage. Danach kann man eine zweite Miete starten und ist wieder versichert


    Frage: Kann ich mehrere Fahrzeuge gleichzeitig versichern?
    Antwort: Je Kreditkrate ist es unterschiedlich. Lufthansa erlaubt nur ein Fahrzeug, bei der Amex kann man zwei Fahrzeuge gleichzeitig versichern


    Frage: In manchen Ländern und dortigen Tarifen bzw. Angeboten ist die Haftpflicht für Mietwagen unzureichend. Decken die Kreditkarten auch eine Zusatzhaftpflicht mit ab ?
    Antwort: Nur die wenigsten Kreditkarten schliessen auch eine erweiterte Haftpflichtversicherung mit ein.
    Keine Zusatzhaftpflicht zum Beispiel bei:


    - AMEX BMW Carbon
    - AMEX BMW Gold
    - Lufthansa Gold Business Plus / SEN
    - Hilton mit VK Paket
    - weitere


    Zusatzhaftpflicht mit eingeschlossen haben:
    - AMEX Platinum
    - AMEX Centurion / Titan


    Frage:
    Antwort:
    Ergänzungen sind erwünscht

    Cruiso
    Team Moderation
    [font='Arial, Helvetica, sans-serif'][size=8]
    Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de


    5 kW sind vollkommen ausreichend!

  • Von Svaeni:

    Cruiso
    Team Moderation
    [font='Arial, Helvetica, sans-serif'][size=8]
    Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de


    5 kW sind vollkommen ausreichend!

  • Ich habe noch eine eher generelle Frage zur Abwicklung einer Miete mit Kreditkarte.


    Wenn ich beispielsweise Ende des Monats miete und die AV die Kaution blockt, muss es ja scheinbar anders laufen, als wenn ich bei einem Einzelhändler zahle? Denn wenn die Kaution noch nicht wieder freigegeben wäre, wenn meine Abrechnung der KK erstellt wird, dann hätte ich doch ein Problem. Aber ich nehme an, dies wird irgendwie anders geregelt?


    Danke, ich hoffe man versteht, was ich gerne lernen möchte :)


    Edit: Denn die Summe für die Kaution einer Xxxx habe ich nicht auf dem Konto :)

  • Mich beschäftigt aktuell folgende Frage: ich habe bei Budget einen Tarif gebucht, bei dem die Vollkasko bereits über Budget inkludiert ist. Die SB beträgt 1.100 Euro.

    Ich besitze zusätzlich die Eurowings Gold KK, die eine Vollkasko mit 230 SB enthält.


    Kann ich einen möglichen Schaden einfach über die Eurowings KK abwickeln (mit der ich auch zahlen werde) um so vom niedrigeren SB zu profitieren?


    In den AGB von Eurowings finde ich folgenden Absatz, den ich aber nicht genau verstehe bzw. unsicher bin, ob er meine Frage beantwortet:


    "§ 8 Anderweitige Versicherung

    Soweit unter diesem Versicherungsvertrag zu erbringende Leistungen auch

    unter einem anderen Versicherungsvertrag versichert sind, wird Deckung unter

    vorliegendem Versicherungsvertrag nur im Anschluss an Leistungen unter

    Anrechnung der anderen Versicherung gewährt."


    Verstehe ich es richtig, dass Eurowings die Differenz der SB von Budget von 1.100 Euro und deren SB von 230 Euro übernimmt?


    Danke vorab für hilfreiche Antworten.

  • Wobei sich auch die Frage stellt, was an einer goldenen Kreditkarte besonders sein soll. Früher hatte das teilweise ja n bisschen was zu bedeuten, aber heutzutage...

    Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.


    Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

  • Gab schon Momente wo die ein oder andere RSA eine Amex Centurion für eine Debitkarte gehalten hat aufgrund der fehlenden Hochprägung :107:


    Wie soll man da erwarten, dass Karten voneinander unterschieden werden können nach „Statuslevel“ ...

    :203:
    2015: Top 5: S350 - 740xd - X6 3.0 - 535xd - Jaguar XJ
    2016: Top 5: S5 - A8 3.0 - X5 3.0 - TT 2.0 TFSI - 535xd
    2017: Top5: X6M50d - 740xd - S350 - GLE 350 - 530xd