Versicherung kontra Clubs: Schutzbriefe genau vergleichen

  • Autoversicherer kontra Autoklubs
    Schutzbriefe genau vergleichen


    Wer mit dem Auto ins Ausland reisen möchte und sich dafür einen Schutzbrief zulegt, sollte genau vergleichen, denn die von Autoklubs angebotenen Schutzbriefe sind längst nicht immer so günstig und umfangreich in der Leistung wie angenommen. Wie eine aktuelle Auswertung des Magazins "auto motor und sport" gezeigt hat, bieten Versicherer oft deutlich günstigere Pakete.


    Für einen Schutzbrief wird bei Automobilklubs nicht selten ein Jahresbeitrag von 60 bis 80 Euro fällig. Dagegen biete ihn beispielsweise die HUK-Coburg für nur sechs Euro im Jahr an, die Allianz für rund acht Euro. Die Leistungen sind dabei vergleichbar, teilweise sogar besser.


    [...]


    Der ganze Artikel bei n-tv.de