Beiträge von BIG_DADDY

    Seit einer Woche da, aber Immer noch die aktuelle Miete. Von Sixt FRA gabs CCAN A35 AMG. Bleibt noch ein, zwei Wochen oder so.


    Macht Spass das kleine Ding. Ausstattung ist in Ordnung, Auspuffanlage klingt sehr synthetisch. Verbrauch kriege ich nicht unter 11 Liter.


    Hallo,


    Ich habe bisher nur widersprüchliche Antworten gefunden zu meiner Frage.


    Ich habe im Juni eine one-day E63 oä Miete bei TXL drin.
    Je nachdem kann es sein, dass ich Abends meinen Rückflug verpasse.


    Kann ich die Miete dann auf One-Way nach Ludwigshafen ändern und den Hobel dort zurückgeben? Wird dies besonders teuer weil es Luxury ist?


    Dankeschön.

    Hallo,


    Ich gebe auch noch meinen Senf als Unternehmer dazu. Ich miete immer mal wieder besondere Sportwagen als „Werbefahrzeug“ über die Firma. Da ein R8, RS6 etc. als festes Leasingfahrzeug bei Kunden schon komisch ankommt. Hat man so ein Auto aber nur mal für 2 Monate um Aufmerksamkeit zu bekommen, verstehen es alle besser.
    Aus Erfahrung mit Vermietern in meiner Region sind viele Fahrzeuge in LZM unterwegs an immer wiederkehrende Kunde. Das macht die Abwicklung und das Vertrauen wie die Fahrzeuge behandelt werden auch besser.
    Viel Erfolg 👍🏻

    Es gab bei Sixt Ludwigshafen für die nächsten 2 Wochen für XDAR einfach mal wieder ein klassengerechtes Fahrzeug.


    Schon zwei Tage vor Abholung war er geblockt und zum Glück wurde nicht der Toureg auf dem Hof angeboten.


    Also fahre ich für die nächsten Wochen 750xd in schwarz/schwarz mit gerade 10.000km auf der Uhr und schicken Winterreifen.



    Vielen Dank Sixt Ludwigshafen

    Den X5 4.0d xdrive M-Paket mit Standheizung habe ich heute morgen wieder abgegeben

    Bei Sixt Ludwigshafen war der Hof am Montag rappel voll. Für meine FDAR Miete durfte ich mir aussuchen worauf ich Lust hatte.


    Also ist es diesen Monat ein Jaguar XF S Sportbrake geworden. Außen grau innen schwarz Leder-Alcantara mit nur 5.000 km auf der Uhr. Eine nette Abwechslung zu all den BMWs und Audis der letzen Zeit.


    Vielen Dank wie immer für den super Service in LU.

    Ein ganz kurzes Feedback zu meiner Anmietung bei SIXT LPA Gran Canaria. Mehr gibt es nach dem Urlaub.


    Super freundlicher Empfang. Für SDMR gab es FFAR (PLA Upgrade). PLA Status wurde sehr abgefeiert, komisch.


    Also fahre ich 20 Tage MB GLA 180 BE AUT, dazu gab es ein Opel Adam Rutschauto für meinen 2 Jährigen Sohn kostenlos dazu.


    Es wurde kurz versucht Full/Empty zu verkaufen und VK 0 Euro. Nach dem Hinweis das man das nicht braucht war auch alles okay.

    3000 Euro für so ein paar Kratzerchen? Dafür kriege ich ja auch ne A8 Frontscheibe :thumbsup:


    So bezahlt man sein Leergeld.


    Du hast keine Versicherung und Sixt das Recht den Schaden bei dir privat einzufordern. Vielleicht hast du noch die Chance einen Rabatt zu bekommen oder einen guten Ratenzahlungsdeal. Aber die Rechtslage ist doch ziemlich eindeutig.


    Ich gehe mal davon aus das du keine Rechtschutzversicherung hast wenn du keine Vollkasko bei Sixt bezahlen wolltest. Also würde ein Anwalt nur weiteres Geld kosten.


    Wir brauchen einem MWT Fonds für Leute mit einem Beitrag und keiner Vollkakso oder LWV. Dann können wir alle Schäden einfach zahlen.

    Neue Miete für die nächsten 14 Tage bis zum Urlaub 8)


    Sixt Ludwigshafen


    Gebucht: SDMR
    Erhalten: XSAR in Form eines A7 SB BE 55 TFSI - BLP: 91325,01 EUR


    Auf den CLA 180 hätte ich noch mindestens eine halbe Stunde warten müssen. SL: "Oder sie nehmen den A7 und können direkt los."
    Ich war verwundert das nie das Wort Upsell, VK oder sonst was gefallen ist. Also Schlüssel her... einen Schaden nachtragen und los gehts.


    Auf den ersten Metern stellte ich verwundert fest, dass es sich um einen Benziner handelt. Passt für mich alles wunderbar. Super Upgrade ohne viel hin und her.




    Bleibt bis zum 10.05. bei mir. Dann gibts ab 11.05. die nächste Miete auf Gran Canaria.

    So meinen CLS abgeben. Durch die neue DSGVO konnte der RSA an der Station leider nicht mehr einsehen oder ändern. Also nachträglich wieder abändern lassen... Pfff... In der App läuft meine Miete komischerweise noch weiter und wurde bis 28.05.18 verlängert??? Fährt der RSA jetzt am WE mit meinen UNL Kilometern durch die Gegend. Oder schützen die sich so nur den Wagen, damit der nicht direkt an den FRA zurück geht? Der Trapo stand schon auf dem Hof.

    warum soll das nicht möglich sein, die upsellgebühr zu ändern während der Vertrag läuft?


    die Wahrheit ist doch genau andersrum. Nach der Rückgabe braucht man besondere Rechte, um eine Anpassung machen zu können.
    aber während der Miete?


    Nach erneuter Nachfrage beim SMT kommt nur die Antwort: "Hallo B!G_DADDY, leider können wir Ihnen dies nicht genau erklären. Wir gehen von einem technischen Fehler aus. Viele Grüße, J"



    Immer diese böse Technik im Neuland.

    Ich Update mal wieder zum aktuellen Stand der nächsten Beschwerde. Es brauchte ganze 3 Versuche beim SMT um nicht mit "Wir sagen der Station Bescheid." abgespeist zu werden. Mit klarer Drohung den Anwalt einzuschalten und die Rechnung bei Abgabe nicht zu bezahlen passierte dann doch etwas. Das SMT hat bei der Station angerufen: Nach Rückgabe wird die Upsellgebühr wieder auf die vereinbarten 4,20 Euro zurückgesetzt. Im Augenblick kann diese im Vertrag nicht mehr geändert werden. Also kann es wohl doch sein, dass das System beim Zugriff auf den Vertrag zum Ändern der Rückggabestation selbstständig die Upsellgebühr geändert hat?


    Fazit: Die Endabrechnung wird zu 90% richtig sein. Am 25.05. ist Abgabe und dann mal schauen was wir für den 28.05. planen mitzunehmen.

    Zitat

    Kurzes Update zu meinem Steinschlag - Scheibenriss am Audi A8. Sixt schickt heute eine Rechnung zur Begleichung der Selbstbeteiligung von 1050 Euro sowie die Reparaturkalkulation vom TÜV Süd. :107: Der TÜV Süd sagt ohne das Fahrzeug gesehen zu haben eine neue Audi A8 Scheibe kostet 2960,33 Euro Brutto plus 1 Tag Mietausfall. Nicht schlecht....


    So Update zum Schadensfall. Ich hatte mit einer netten Nachricht geantwortet und das ADAC PDF das hier unter Unfall/Recht zu finden ist direkt mal mitgeschickt.


    Sixt antwortet dazu wie folgt:



    Sehr geehrter Herr B!G_DADDY,


    vielen Dank für Ihre Informationen und die Zeit, die Sie sich hierfür genommen haben.
    Gerne haben wir den Vorgang noch einmal überprüft und teilen Ihnen mit, dass wir von einer Schadenersatzforderung Ihnen
    gegenüber absehen.


    Wir freuen uns, Sie schon bald wieder als zufriedenen Kunden bei Sixt zu begrüßen.


    Freundliche Grüße
    Sixt GmbH & Co. Autovermietung KG
    Schadencenter



    So einfach kann es also gehen. Wieder ein Thema bei Sixt erledigt. :203:


    Jetzt bleibt "nurnoch" der Streit mit der erhöhten Upsell Gebühr.... Wird nie langweilig.