Beiträge von LeTrac974

    Wollte eigentlich morgen um 14 Uhr für 24h an der Reeperbahn LDAR abholen. Jetzt gab es aber spontan ab heute Nachmittag für zwei Tage ein 440i Cabrio von den Kollegen aus Kiel.

    hat H/K Sound, kein M-Paket, Tempomat ohne ACC und ordentlich Durst

    Kommt heute Abend noch jemand bei Sixt an der Reeperbahn vorbei?

    Muss heute Nacht unvorbereitet zwei Fahrräder nach Münster transportieren. Kleinste buchbare Klasse (neben Limos) war PFMR, geblockt ist aktuell ein GLE QP, was eher suboptimal wäre.

    Wahrscheinlich auch erst im Laufe der Nacht oder morgen früh. Magst du mir vielleicht erzählen, was es da an Cabrios aus PT, LT und Lux gibt?

    Danke für eure Antworten. Bin nur kurz auf der Wache rumgefahren und hab denen das geschildert. Die Antwort kannte ich ja. Aber meine Zeugin kann jetzt bestätigen, dass ich da war

    Ich glaub eigentlich nicht dran, dass da noch groß was kommt. Ich wollte wie gesagt nur auf Nummer sicher gehen und der Schadensabteilung nen stimmigen und korrekten Ablauf schildern können, der mich entlastet.

    Leute, ich bin dumm. Hab beim TT ne Felge zerkratzt. Schnell bei Regen am Straßenrand parken und naja, Rest könnt Ihr euch vorstellen. Polizei macht nichts, weil sonst niemand betroffen ist. Schadenshotline ist keiner zu erreichen. Hab jetzt per WhatsApp geschrieben, dass ne Felge per Bordsteinkontakt beschädigt wurde, die Polizei nichts tut und die Schadenshotline nicht erreichbar ist.

    Reicht das aus, damit die 0€ sb von Sixt greift? Keine Lust am Ende trotz bezahlter Absicherung bei Sixt noch ne Rechnung zu kriegen.

    Hab nen Neuwagen bekommen und eben gemeinsam mit der Polizei zusammen rausgefunden, dass leider kein Verbandskasten drin war. Hab dem Polizisten versprochen erst einmal dem ausm Privatwagen reinzulegen. Kann ich jetzt zu einer anderen Sixt Station fahren und mir einen abholen? Im Laden einen kaufen und Rechnung ans SMT?

    Wie schon in den Erfahrung mit Sixt geschildert gibts bis Sonntag Nacht einen TT 45 TFSI.

    Hab mir den wie so oft mit einem Freund geteilt, ich bewege ihn bis Samstag Mittag und danach bekommt er ihn.

    Nachdem ich letztes Jahr einen TT 2.0 TFSI MAN hatte bin ich vom Sound bei diesem Exemplar ein wenig enttäuscht. Mir fehlt das Blubbern aus dem Auspuff und insgesamt wirkt er ein wenig leiser. Aber das Schicksal hat ja anscheinend viele Modelle ereilt. Windschott hat er keins, ab 70 km/h wirds zumindest bei kälteren Temperaturen ungemütlich.

    Von Hamburg nach Neumünster hab ich ihn Nachts flott über die A7 getrieben. 20 Liter Durchschnittsverbrauch auf dem Stück waren die Folge.

    Der TT liegt dabei wie ein Brett auf der Straße. Fühlt sich in Kurven sicherer an, als ne S-Klasse mit 240er WR.

    Bei der Farbe war ich mir zunächst unsicher, gerade auf Fotos kommt die nicht gut rüber. Sieht in echt aber mMn deutlich besser aus, als das Orange.

    RSA hat Mal wieder alles falsch gemacht :P


    Viel Spaß mit der Knallkiste :)

    Naja, aus Shareholdersicht vielleicht.

    Aber wenn man mir nicht direkt am Telefon den TT angeboten hätte, wäre ich wohl nicht nach Hamburg gefahren.

    Und wenn als einziges dickes Cabrio den E53 hat, braucht man den ja nicht schon am Donnerstag Abend fürs Wochenende verschleudern

    An der Reeperbahn gabs wie telefonisch geplant einen gelben TT Roadster.

    245 PS, Quattro, Automatik, 300 km/h SR

    Ausstattung noch nicht geschaut, sag aber ganz ordentlich aus.

    Als Alternative gabs noch nen TT mit den selben Eckdaten in Orange.

    Für 60€ Up am Tag ein E53 Cabrio, hatten uns selbst 30€ als Limit gesetzt und nicht weiter verhandelt, weil wir mit dem TT eigentlich voll zufrieden sind

    ist doch alles buchbar am HAM / REP


    über die Preise schweigen wir mal

    Also morgen 16h bis Sonntag 16h krieg ich nichts. Aber ich hab dank dir mal ein wenig rumprobiert. Für 72 Stunden kann ich wieder was einspielen, auch ab morgen 16h. Zumindest an der Reeperbahn

    Edit: Gerade nochmal rumprobiert, heute 22h bis Sonntag 22h geht über die Firmenrate auch, hab dann auf 900 km downgegraded.

    Telefonisch mal kurz angefragt wies so aussieht. Vermutlich ein Audi TT mit 245 PS. RSA wollte den schon mal auf meine Reservierung blocken, aber natürlich nichts versprechen.

    Soll ja sogar Leute geben, die auf LDAR noch nen Upsell für einen M140i zahlen.

    Ja, es war nicht mein hellster Moment. Ja, selbst der RSA fand es eigentlich zu teuer.

    Aber es war mein Stamm-RSA der immer ne ganze Menge möglich macht und er hat mir dafür dann per Handschlag versprochen, dass ich nächstes Mal ein schönes Upgrade ohne Aufpreis bekomme.

    Was gibt es dieses Jahr in LTAR so für Gurken und Jackpots bei Sixt?

    hab schon mehrere 440i gespottet. Einen weißen von der Reeperbahn geholt, ein Freund hat aktuell einen schwarzen aus Kiel und Kaltenkirchen soll wohl auch noch einen haben. Sonst 430i und C180/200 wie ich gehört habe

    Für mich gabs dieses Wochenende wieder einige Erfahrungen mit Sixt. Allesamt positiv, wenn auch am Ende kein Auto bei rumgekommen ist. Ziel war ein sportliches Cabrio, TT, Z4 oder so.

    Erstmal meine Stammstation angerufen, die sowas eigentlich eh nicht hat, aber fragen kostet ja nichts. 230i wäre da, ist für Montag reserviert. Muss allerdings Montag morgen schon zugestellt sein. Das war eigentlich für gestern kurz vor Feierabend geplant, weil man Samstag und Sonntag keinen 2. Mann in der Station hat. Man sicherte mir aber zu nochmal zu schauen, ob man eventuell was drehen kann. Eine Stunde später gabs dann den Anruf, dass es leider nicht möglich ist, weil man das Auto sonst nicht mehr zum Kunden kriegt. Dazu die Bitte nächstes Mal rechtzeitiger Bescheid zu sagen, wenn ich was spezielles möchte.

    Dann die nächste Station angerufen, SLC180 für PTMR, am nächsten Tag kurz vor Feierabend einen 430i aus LTMR. War mir dann irgendwie zu aufwändig nen Tag später und Nachmittags erst ein Auto zu holen.

    Später nochmal die Reeperbahn angerufen, weil PTMR buchbar war. Leider nur ein E200 aus XTAR. Warauch irgendwie nicht so meine Vorstellung. Ein unaufbereitetes E53 Cabrio wurde noch angeboten, aber das hätte dann den finanziellen Rahmen gesprengt und wäre für ne entspannte Tour mit der Freundin auch ein bisschen übertrieben.

    Trotzdem muss ich dazusagen, dass wirklich alle angefragten Stationen extrem freundlich waren und geduldig den Fuhrpark inklusive Alternativen mit Dach durchgegangen sind.

    Autos herzaubern können die aber auch nicht und mit dem Wunsch Freitag am späten Nachmittag bei Sonne ein gutes Cabrio zu bekommen war ich auch nicht alleine.

    Deswegen ehrliche 5* an die Stationen hier um Norden, nächstes Mal melde ich mich ein bisschen rechtzeitiger.

    Dafür fahren wir heute mit meinem privaten I30 nett Essen, anstatt mit nem Cabrio zu McDonalds zu fahren:106: