Beiträge von Troll

    Ich glaube auch daß bei so einem extremen Fall eine Beschwerde ein unbedingtes Muß ist. Der betreffende Mitarbeiter gehört in die Schublade "schwarzes Schaaf". Ich kann mir kaum vostellen daß Avis ein solches Verhalten durchgehen lässt. Eine Beschwerde hilft in solchen Fällen auch der Autovermietung UND die (zu erwartende) Kulanz dem Kunden. Ich bin kein Befürworter von Beschwerden wegen der berühmten Fliege an der Wand, aber in gravierenden Fällen würde ich mir die Mühe machen.


    Euer Troll :115:

    Ich habe bisher nur zweimal Gruppe LDAR gemietet und habe immer Automatik bekommen. Es war mir nicht klar daß es auch ein Schaltwagen hätte sein können. Wäre kein Weltuntergang gewesen aber schön hätte ich das auch nicht gefunden. In die Klasse gehört eine Automatik. Was macht eine Autovermietung eigentlich mit solchen Autos ohne Automatik nach der Vermietzeit? So ein Auto kauft doch kaum jemand. Ich bin vor einiger Zeit durch die Mercedes Gebrauchtwagen geschlendert und sogar bei der C-Klasse ist Automatikgetriebe fast schon Standart.


    Euer Troll :115:


    Hallo Thomas, ich würde das auch nicht einfach so hinnehmen. Wenn die Autovermietung deine Beschwerde ignoriert würde ich die Marke wechseln. Machst du noch etwas, oder hast du einfach genug?

    jürgen


    Der Ratschlag wird Charly aber weiterhelfen ;( .


    Charly


    In Schale werfen, mit Schlips und Kragen, deine zwei Kreditkarten einstecken und mit gutem Eindruck bei einem regionalen Autovermieter in deiner Nähe freundlich "vorsprechen". Ist einen Versuch wert. Mit erhöhter SB mußt du aber auf jeden Fall rechnen. Ist es dir das wert?


    Euer Troll :115:

    Zitat von »RosaParks«
    Nur bei den LKW´s bin ich mir nicht so sicher ??? Kriegen die dann auch alle Partikelfilter ??? Stimmt daran hatte ich bisher noch gar nicht gedacht, die werden wohl alle höchsten eine gelbe Plakette bekommen oder irre ich mich da? Was schon ab 2010 zumindest in Berlin problematisch werden kann, da ab dann nur noch Fahrzeuge mit grüner Umweltplakette in die Umweltzone dürfen, so zumindest die Pläne. Für kleinere Autovermietungen sicherlich problematisch, denn den ganzen Fuhrpark tauscht man nicht mal soeben aus oder bekommen die dann Ausnahmegenehmigungen???


    also bei den LKW´s ist es so das man derzeit noch ausnahmegenehmigungen bekommt und seine flotte dann bis zum stichtag erneuern muss.

    Bei den meisten Miet- Lkw dürfte doch egal sein welche Plakette dranklebt, rot, gelb, grün. Bis die Plaketten auslaufen werden die Fahrzeuge doch ohnehin erneuert sein. Auch wenn Miet - LKW länger als PKW laufen, soooo... lange nun auch wieder nicht.


    Euer Troll :115:

    Wenn ich mir ein Auto miete, dann ganz bestimmt kein Hybridauto. Dann möchte ich ein schönes, wenn es geht auch Leistungsstarkes Auto fahren. Da würde mir ein Touareg oder ein MB ML schon deutlich besser gefallen. Dann brauche ich wenigstens für das Navi keinen Hochschulabschluß :106:


    Euer Troll :115:

    Künstlich die Gesprächszeit verlängern und Werbedeal mit Hertz = doppelt verdient. Tolle Idee :cursing: . Und wir zahlen die Zeche. Ich nicht! My vote = never 11880 ab sofort nur


    11833 das ist meine Auskunft!


    Als Verbraucher ist Verweigerung die einzige Chance !!!


    Euer Troll :115:


    Hat schon jemand die Verbraucherzentrale eingeschaltet? Andere Medien? Pressemeldung? bei Bedarf pn an "Troll" ;)

    Die Autovermietung Buchbinder hat bundesweit über 80 Stationen, und insgesamt über 10.000 Fahrzeuge vom PKW bis zum 5,5 Tonnen LKW. Stionen in den deutschen Großstädten und in einigen Bundesländern ein flächendeckendes Stationsnetz.


    Ich habe nicht gedacht daß Buchbinder so groß ist.


    Euer Troll :115:

    Die Klage wurde zu Recht abgewiesen. Kein Schaden am Auto und nach einer Stunde die Autovermietung benachrichtigt. In dem Fall hört sich das nach Abzocke an. Jeder normale Sachbearbeiter einer seriösen Autovermietung fordert bei der Sachlage keinen Schadenersatz / Vertragsstrafe. Das ist Paragraphenreiterei und gehört sich nicht.


    Euer Troll :115:

    Ich erkenne Mietwagen schon, und EU- kommt so häufig vor, da dachte ich es gibt noch mehr Autovermietungen die dort zulassen.
    Ok EU- ist Avis und teilweise Budget, verstanden. Sticker haben diese Fahrzeuge nicht.


    Euer Troll :115:

    Ok Wieland, falsche Formulierung meiner Frage. Also Hertz läßt in DN- zu, richtig? Bleiben noch Budget und Avis. Jetzt meine Frage nochmal neu;
    Woran kann ich erkennen welcher Mietwagen mit EU- Zulassung zu welcher Autovermietung gehört?
    Ich sehe oft auf der Strasse EU- . Ich behaupte öfter als HH- oder M-, Avis und Budget haben aber doch weniger Autos als Sixt und Europcar? Kann doch eigentlich nicht sein?


    Euer Troll :115:


    ....und nein ich wohne nicht in EU :106: