Beiträge von lQrd

    koelsch


    Beim XF den wir beide hatten war der adblue einfüllstutzen auch im Kofferraum - da meiner 21xxx km runter hatte sah man auch was das Zeug mit Stoff macht... war das bei dir sauber im Jag?

    In meinen aktuellen Unterlagen zur LWV steht folgendes zum Brexit:


    Zurich Insurance plc

    (HINWEIS: Der Risikoträger würde bei einem harten Brexit in eine andere ZIP-Niederlassung für kontinentaleuropäische Geschäfte wechseln).


    Hübscher Bericht.


    Sicher das beim Jaguar XF hinten die Sitze beheizbar sind? Bei meinem (exakt gleiche Optik /= vermutlich gleiche Konfiguration) war es nicht so, trotz energischer suche. Meine Frau dachte nämlich auch hinten wäre beheizbar..

    Dresdner In aller Regel ist es bei EC aber so das an zweiter Stelle die antriebsart mit F angegeben wird, es ein allradler ist. Auch wenn das eigentlich beim Code anders aufgebaut Sein sollte, wie du vollkommen richtig bemerkst.

    Wenn man es von den normalen kfz Versicherungen überträgt:


    wenn man aus gesundheitlichen Gründen nicht in der Lage ist (zb Fuß verstaucht) zu fahren, darf eine andere Person das Fahrzeug führen soweit es nötig ist (!) = in einer „Notlage“ hat man Ausnahmen.


    Also ins Krankenhaus, zum Vermieter (zum nachtragen zb) oder nach Hause würd ich mir keine Sorgen machen.


    Aktenzeichen hab ich keins parat, ist aber die generelle Regelung bei kfz Versicherungen.

    Bei mir gabs wie bereits erwähnt dieses WE aus PDAR den Jaguar XF 20d R Sport.


    War ein cooles Wochenende, hab viel damit gemacht, das UP hab ich locker in Sprit gespart (hätte sonst ne A200 bekommen).


    Aber das Auto selbst ist sein Geld nicht wirklich wert. Der XF ist vermutlich eine günstige einstigsklasse für Jaguar, grob nachkonfiguriert lande ich bei ca 53k. Grundpreis liegt bei ca 45k.



    Was sofort bei Abholung aufgefallen ist: Karosserieteile, die nicht perfekt Kante auf Kante sitzen. Spaltmaße stimmten alle penibel, aber zb die Stoßstangen Ecken war alle nicht bündig mit den entsprechenden Gegenstücken. Der Auspuff saß deutlich schief in der Aussparung



    Gefehlt hat so einiges, was ich eigentlich voraussetzen würde bei so einem „Premium“ Fahrzeug.


    Mindestens: Abstandshalter, LaneAssist, Keyless Open, toter Winkel Assistent


    Die Einparkhilfe erkennt besonders rückwärts ständig Sachen die da nicht sind, weil per u.a. Software optisch über Kamera berechnet wird ob da was im Weg is - Schatten sind tendenziell im Weg stehende Objekte. Qualität is solala, aber benutzbar. Nachts muss man schon genau gucken.


    Das Menü ist extrem verschachtelt aufgebaut, man muss teils länger suchen bis man was gefunden hat.


    Der 20d Motor mit 180ps kann wenig verbrauchen, ist aber laut.

    Tempomat 100 4,1-4,5l

    Ich hab’s mit einem verglichen der den 20d Kombi als Vorgänger hat - da hört man absolut nichts. Wir vermuten das die R Sport Linie den absichtlich lauter erklingen lässt. Ab 2500 Touren jault der Turbo ähnlich eines Kompressors und wird dann mit steigender Drehzahl immer lauter. Von außen klingt es noch ganz cool, innen etwas nervig.

    Ist Aber echt nicht witzig, wenn du auf der Autobahn versuchst einen Opel Astra J mit Aufschrift EcoTec zu überholen und der sogar schneller wird als du...:D


    Das Lenken hat eine eigene Ansprache verdient.

    Es wird sukzessive mit steigender Geschwindigkeit das lenken erschwert. Ich gehe davon aus, das ein schwerer zu bedienendes Lenkrad Sportlichkeit suggerieren soll, aber: das tut es NICHT! Wenn ich bei 180 in langgezogenen kurven das Lenkrad mit beiden Händen krampfhaft und mit viel Kraft in der Kurve halten muss, hat das nix mit Sportlichkeit zu tun, vor allem wenn null Rückmeldung von der Straße kommt. Dazu kommt die sehr feine Übertragung von Bewegungen, man muss erst feste drehen und dann wird jede Bewegung sofort und stark umgesetzt...


    Das Getriebe schaltet ganz gut, was ein Riesen Manko ist: anfahren. Der Wagen braucht 3 Sekunden wenn man schneller beschleunigen will, bis er los fährt, eventuell sogar vier. Hab’s mehrmals mit der inneren Uhr gezählt. Umgehen kann man das nur wenn man den Wagen festbremst und die Drehzahl über 2k bringt, selbst dann muss man die richtige Drehzahl genau treffen.

    Fahren auf Schnee gestaltet sich wirklich schwierig, wird es zu steil (dazu braucht es nicht viel) ist Ende. Im flachen bin ich einfach ohne Hilfen gefahren, das war dann witzig. Auf regen hat er aber wirklich mächtig viel Grip.


    Was gut war, aber nicht herausragend:


    Die Sitze und das Fahrwerk.

    Man kann sportlich fahren, wenig Rollneigung, trotzdem bügelt der Wagen komfortabel vieles weg. Das fand ich gut.

    Die Sitze waren trotz standart so bequem, das (einem Bandscheiben Patienten) erst nach 6 Stunden die Rücken langsam kam. Definitiv eine Erwähnung wert.


    Das navi war auch eher günstig. Generelle Ansicht und Spuranzeigen fand ich schon sehr lowbudget.


    Witzig Gadget: beim anlassen fahren der Automatikknopf aus der mittelkonsole und die vorderen lüftungsdüsen klappen aus dem Armaturenbrett aus:/^^


    Alles in allem hätte ich hier nie soviel geschrieben wenn es nicht ein Jaguar gewesen wäre. ich muss ehrlich zugeben, das mein Letzter IWMR Insignia alles besser konnte bis auf das Fahrwerk, mehr Ausstattung hatte und schneller war, sowie mehr Platz bot ^^ ist zwar ein hartes Urteil aber da hat sich bis auf die Optik und den Sprit das UP auf PDAR nicht gelohnt, würde ich für den 20d nicht nochmal machen. Hatte trotzdem ein tolles we und 1120km damit! Danke an :202:

    Bildersammlung als Vorschau, manche muss man leider öffnen.


    Sportmodus aber Getriebe in D

    E9EE497B-A6EB-4F60-91D3-E53748909087.jpeg

    4205FAAB-92CF-48A5-B782-B9956FB100D1.jpeg1DE76ECF-0E02-439E-A7E1-07CAC15451C2.jpegB66FA1F5-A8F6-44B2-8ABA-A254B500A9FB.jpegAF11AC2B-78F9-4F16-AA42-390B596012DD.jpeg

    Die beiden Meldungen kamen bei stärkerer gischt/ regen, obwohl Wischer auf volle Kanne lief (sportmodus und Getriebe in S)

    683330CB-481C-4F95-862F-BE0EEF834449.jpegEA24CBA9-30CD-4F1E-B2CF-547CABDBA95A.jpeg

    Die Jaguar Nummernschild Unterlage scheinen aktuell alle Mietwagen aller Vermieter zu haben - schon witzig bei dem XF :D

    E039D06B-B40D-4645-B5DE-4774084D90FA.jpeg

    Man beachte die billige Anzeige zur spurnutzung... im Volldisplay... (ecomodus, Getriebe in D)

    77AF6B5E-7195-4B40-8D86-139737BDC81B.jpeg

    Kamera leicht versalzen, aber sauber auch nicht besser zu sehen.

    E476AF32-5EA1-4CBD-A40E-FCD72F27DAF3.jpeg5DCEE72A-7DAC-4AB5-9488-CEA8BC933AAF.jpegCB092202-9B44-4D28-9A7F-AA40CAFA991D.jpeg

    Platzangebot hinten eher so meh - für PDAR

    Dresdner ein Vergleich was der Hund so brauchen könnte :106:

    9DAB1F31-4C3E-4372-AFE5-0F48F6552B23.jpegE787F662-B070-449F-98BA-A78D28A18E8C.jpeg