Beiträge von Paddi

    Ich habe seit gestern Abend bis heute Nachmittag von Sixt in Mainz einen Skoda Octavia combi 2.0 TDI mit DSG und 12.300 km auf dem Tacho bekommen. Gebucht war ECMR mit Dieseloption. Die Übergabe verlief sehr schnell und gewohnt unkompliziert.
    Der RSA der mich bedient hat fragte noch ganz kurz ob es bei der SB von 800€ bleibt, weil er mir noch kein Auto vermietet hatte. Eine Minute später hielt ich auch schon den Schlüssel und einem gefühlt 3m langen Mietvertrag in den Händen. Warum auch immer bekomme ich meine Mietverträge auf spanisch und deutsch, liegt wohl an meiner Zeit, wo ich auf Mallorca gewohnt habe.
    Tolles kostenloses Upgrade. Hier Miete ich echt gerne.
    Es ist schön wenn dann einer der Fahrer auf einen zukommt und sagt, sie erkenne ich immer, sie sind der einzige hier der nur GTDs und GTIs für Langzeitmieten bekommt. Wollten sie den GTI nicht haben, der letztens hier war?
    Kurzer Smalltalk und los ging es... Wir werden jetzt unseren Golf abholen....


    73856372-CFAE-41D9-AC29-BACCFEB0EBCF.jpeg


    724868F1-D0A5-40E8-A45B-D4F405EB59EE.jpeg

    Für die bei Sixt gebuchte CPMR Miete wurde mir heute Mittag ein VW Passat Variant nach Hause gebracht.
    Es ist ein 2.0 TDI Comfortline mit DSG. Hätte auch einen A4 Avant bekommen können, aber das wäre ein Benziner gewesen.
    Die wichtigsten Extras sind verbaut. LED Scheinwerfer, Navi, ACC, getönte Scheiben hinten Climatronic und ne Popoheizung..


    Der Durchschnittsverbrauch von 5,3l/ 100km ist echt super.


    Hier noch ein paar schnelle Bilder vor dem Hotel in Hamburg


    80800F7E-9AB7-4C33-A1CB-809A3EFCB1D2.jpeg



    1154CEDB-E04D-4C58-A2CB-91129F002BE2.jpeg


    Aber entsorge die Gummis bitte vor Abgabe

    Heißt ja nicht zwingend, dass ich die Reifen quälen will. Ich bin keine 20 mehr. Die Reifen bei dem GTD, den ich in LZM habe überleben auch locker die 6 Monate die ich ihn habe.


    Zurück zum Thema .... Dienstag bis Donnerstag CPMR bei :203: in Mainz für meine Freundin. Wunsch GTI o.Ä.

    Naja Polo ist jetzt ein wenig übertrieben... Der Audi A1 ist da schon ehr mit dem Polo vergleichbar. Wenn du nen direkten Vergleich zum Polo haben willst, nimm den Seat Ibiza, das könnten zweieiige Zwillinge sein. Von Außen nahezubaugleich und von innen ein paar kleine Detailunterschiede.
    Ich hatte bei meinem letzten Tasch die Wahl zwischen einem Q2 mit BLP von 45.000€ und meinem aktuellen GTD mit BLP 36.500€. Wenn der Q2 den 190 PS TDI gehabt hätte, wäre es der geworden. Ich habe das Gefühl, als ob manche hier den Q2 mit nen Lada vergleichen. Mein Favorit in der Gruppe ist er auch nicht aber auch garantiert kein Zonk! Ja ich bin den Q2 schon gefahren und würde ihn auch wieder nehmen, wenn ich zwischen 116/118i/d oder A180/A200 BE/ DI wählen müsste.

    Die Q2 sind bis dato alle sehr gut ausgestattet. Die Q2 die ich bisher bei Sixt gesehen habe waren ausnahmslos sehr gut ausgestattet. Vollleder, großes MMI, Voll- LED- Scheinwerfer, ACC, etc. Teilweise S- Line und Panoramadach und dass man auch nen 1.0 TFSI mit 115 PS bekommen kann, das kann einem mit nem A3 auch passieren. Viel schlimmer finde ich da nen nackten 116i oder A180 mit manueller Klima und Halogenscheinwerfern zu bekommen.

    Wir sprechen uns noch mal wenn du einen 150 PS Arteon ohne Line bekommst und nicht den Top-Motor mit bester Ausstattung und auffälliger (wenn auch Geschmackssache) Lackierung, etc.

    Ich hatte den Arteon bereits in der Basisausstattung mit dem 2.0 TDI und DSG und die Ausstattung war auch nicht schlechter als die eines 318d oder C200d
    LED Scheinwerfer, Navi, Tempomat, Bluetooth, DAB+, RFK, und reichlich Platz auch für die hinteren Mitfahrer. Was will man mehr?

    Da hat es knirsch gemacht...


    Heute morgen stand ich mit dem neuen GTD vor dem Geschäft eines Kunden, als ein DPD Sprinter meinte vor mir parken zu müssen. Das Resultat seht ihr unten. Polizei fuhr durch Zufall gerade vorbei, also die angehalten und alles aufnehmen lassen. Natürlich kam erst die Frage, ob das denn aufgenommen werden muss. Nachdem ich erwähnt hatte, dass ich einen Mietwagen habe, ging alles ganz reibungslos.


    Gerade kam ein Anruf von der Station, dass ein Gutachter rauskommt und den Schaden begutachtet. Ob ich denn den GTD weiterfahren möchte oder ob sie einen heilen oder sollen. Habe dann gesagt, dass wenn der Schaden repariert wird, ich den GTD gerne weiterfahre, ich möchte aber ungern mit einem dicken Kratzer die nächsten 6 Monate rumfahren.


    E33F67B0-E143-400F-A49E-DD23B140B724.jpeg

    Was hat denn der Phaeton damit zu tun?

    Das frage ich mich auch. Der Phaeton wurde bei Europcar später umgruppiert im LDAR. Da passte er auch rein. Zumindest so wie er zu den Vermietern kam. Der Touareg hat in X nichts zu suchen. Das Ausstattungsniveau passt einfach nicht. Wenn er wenigstens ne gescheite Ausstattung hätte, könnte man das ja noch nachvollziehen. Aber so kann Sixt die ganzen Chinesen und Russen die XDAR gebucht haben mit den Buden günstig abspeisen.


    Bei Europcar läuft der Touareg seit eh und je in LFAR

    Zur Verständnis:
    Du bis einem Tier ausgewichen, hast einen Zaun durchbrochen und bist indem du durch den Zaun gefahren bist im Gewerbegebiet gelandet?
    Wie schnell warst du??
    Warum hast du den Wagen nicht stehen lassen und dann die Cops gerufen??? War Alkohol oder überhöhte Geschwindigkeit im Spiel? Oder irgendwas anderes was die Haftungsreduzierung ausschließt und du voll für das Auto haften musst?


    Sixt geht wohl von grober Fahrlässigkeit aus. Setz dich mit Sixt in Verbindung... Bei 18.000€ Schäden muss aber einiges passiert sein...

    Na zum Glück klappte es jetzt und niemand schnappte ihn dir wieder vor der Nase weg :)

    War ja ein Block drauf, zur Not hätte ich auch einen der GTIs genommen, wäre dann halt in ein paar Tagen wieder gekommen... Der checker hat den schwarzen GTD bald mit der Lupe nach neuschäden abgesucht, gefunden hat er einen einen oberflächlichen Kratzer auf der Stossstange und einen über dem hinteren Türgriff. Also nix...

    Heute Vormittag in Frankfurt West :203: :


    Mini Clubman Benziner
    3x Golf GTI zum einflotten, ohne Kennzeichen. Alle drei waren Schalter, einer davon ein Performance. Alle mit 17" WR auf Dijon-Alufelgen. Alle so Ausgestattet wie mein GTD, außer der Performance, der hat ja serienmäßig das Activ Info Display.
    BMW 318i lim.
    Opel Insignia
    3x Tiguan Sound TDI bereit zum einflotten
    3x Audi A4 Avant
    1x C-Klasse T Modell schwarz mit Frontschaden und offenen Fahrer- und Knieairbag