Sie sind nicht angemeldet.

autofan

Anfänger

  • »autofan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 21. Januar 2010

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 21. Januar 2010, 15:29

Haben Firmen einen Vorteil bestimmte Motorisierungen zu bekommen? / Mercedes C350 CDI

Hallo,

erstmal hoffe ich, dass das keine blöden Fragen sind. :whistling: Habe aber auf die schnelle über die Suchfunktion keine Antworten gefunden. ^^

Meine erste Frage ist, ob Firmen als Kunden bei der Anmietung einen Vorteil haben, das gewünschte Fahrzeug zu bekommen, speziell was die Motorisierung angeht. Wie ich das hier so mitbekomme ist das ja immer so ne Glückssache. Also meine Frage ist, ob man als Firma da einen Vorteil hat?

Die zweite Frage ist, ob es eine Autovermietung(speziell im Raum Hannover) gibt, die einen Mercedes C350 cdi im Programm hat? Oder gibt es die C-Klasse nur mit den kleineren Dieseln?

Viele Grüße
autofan

Edit by René GER: Titel geändert. Mit "zwei fragen" ist ein Titel nicht sonderlich aussagekräftig. Tags ergänzt.

wieland7

Meister

Beiträge: 2 019

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Havelland

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 21. Januar 2010, 15:36

Willkommen Im Forum!
Meine erste Frage ist, ob Firmen als Kunden bei der Anmietung einen Vorteil haben, das gewünschte Fahrzeug zu bekommen, speziell was die Motorisierung angeht. Wie ich das hier so mitbekomme ist das ja immer so ne Glückssache. Also meine Frage ist, ob man als Firma da einen Vorteil hat?
Würde ich mal so verneinen!
wieland7


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Hunderte Erfahrungsberichte vom exklusiven Specialcar bis zum günstigen Urlaubsflitzer!

René GER

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 21. Januar 2010, 15:38

RE: Haben Firmen einen Vorteil bestimmte Motorisierungen zu bekommen? / Mercedes C350 CDI


Die zweite Frage ist, ob es eine Autovermietung(speziell im Raum Hannover) gibt, die einen Mercedes C350 cdi im Programm hat? Oder gibt es die C-Klasse nur mit den kleineren Dieseln?

Bei einer kleine lokalen könntest du evtl. Glück haben.

Bei den großen Autovermietungen hast du Glück, wenn es überhaupt ein Diesel wird. Es sind sehr viele C180K unterwegs.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

4

Donnerstag, 21. Januar 2010, 15:40

Willkommen Im Forum!
Meine erste Frage ist, ob Firmen als Kunden bei der Anmietung einen Vorteil haben, das gewünschte Fahrzeug zu bekommen, speziell was die Motorisierung angeht. Wie ich das hier so mitbekomme ist das ja immer so ne Glückssache. Also meine Frage ist, ob man als Firma da einen Vorteil hat?
Würde ich mal so verneinen!


Grundsätzlich haben Firmenkunden auch keine besseren/schlechteren Chancen auf eine Motorisierung.

Habe es erlebt, dass bei uns damals eher ein Upgrade als ein Downgrade gegeben wurde, sprich für eine CPMR-Miete gab es dann eben LDAR oder LFAR.

Und meine Ex-Firma gehört zu den größten Firmenkunden, die Sixt hat.

Zitat von »ReneGER«


Bei einer kleine lokalen könntest du evtl. Glück haben.

Bei den großen Autovermietungen hast du Glück, wenn es überhaupt ein Diesel wird. Es sind sehr viele C180K unterwegs.


Gibts den 350er bei den großen AVs überhaupt im Sortiment?

SKillz

Profi

Beiträge: 923

Registrierungsdatum: 5. Juni 2009

Wohnort: München

Beruf: Dualer Student

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 21. Januar 2010, 15:42

Willkommen Im Forum!
Meine erste Frage ist, ob Firmen als Kunden bei der Anmietung einen Vorteil haben, das gewünschte Fahrzeug zu bekommen, speziell was die Motorisierung angeht. Wie ich das hier so mitbekomme ist das ja immer so ne Glückssache. Also meine Frage ist, ob man als Firma da einen Vorteil hat?
Würde ich mal so verneinen!


Grundsätzlich haben Firmenkunden auch keine besseren/schlechteren Chancen auf eine Motorisierung.

Habe es erlebt, dass bei uns damals eher ein Upgrade als ein Downgrade gegeben wurde, sprich für eine CPMR-Miete gab es dann eben LDAR oder LFAR.

Und meine Ex-Firma gehört zu den größten Firmenkunden, die Sixt hat.
Das können ja nur die Grünen sein :whistling:
Just: :203:

6

Donnerstag, 21. Januar 2010, 15:43


Das können ja nur die Grünen sein :whistling:


Nee, die gelben.

(Und damit meine ich nicht die Post ;))

autofan

Anfänger

  • »autofan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 21. Januar 2010

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 21. Januar 2010, 21:44

Hallo,

erstmal danke für die schnellen Antworten. Um meine ursprüngliche Frage nochmal zu konkretisieren, was für C-Klasse Motorisierungen hat Europcar im Program? Haben Die den c350 cdi? Oder "nur" 200cdi, 220cdi und c250 cdi? Und was haben die so an Benzinern?

Viele Grüße
autofan

René GER

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 21. Januar 2010, 21:47

Um meine ursprüngliche Frage nochmal zu konkretisieren, was für C-Klasse Motorisierungen hat Europcar im Program? Haben Die den c350 cdi? Oder "nur" 200cdi, 220cdi und c250 cdi? Und was haben die so an Benzinern?n

http://www.mietwagen-talk.de/lexicon/mie…fdmr/index.html
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 240

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4603

  • Nachricht senden

9

Freitag, 22. Januar 2010, 01:42

Willkommen Im Forum!
Meine erste Frage ist, ob Firmen als Kunden bei der Anmietung einen Vorteil haben, das gewünschte Fahrzeug zu bekommen, speziell was die Motorisierung angeht. Wie ich das hier so mitbekomme ist das ja immer so ne Glückssache. Also meine Frage ist, ob man als Firma da einen Vorteil hat?
Würde ich mal so verneinen!


Komplett verneinen würde ich es nicht, es gibt durchaus Ausnahmen.
:203:

Marvin_0

Topview Einparker

Beiträge: 11 508

Danksagungen: 1418

  • Nachricht senden

10

Freitag, 22. Januar 2010, 01:46

Komplett verneinen würde ich es nicht, es gibt durchaus Ausnahmen.

sehe ich auch so.

Je nach Status kann man als Firmenkunde schon mehr erreichen, als als Privatmieter.
<-- hat'n Bandmaß wat acht Meter lang is

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.