Sie sind nicht angemeldet.

carlsson-z

Schüler

  • »carlsson-z« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 21. Juni 2010

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 16. Oktober 2012, 01:35

Neue gelockerten Einreisebeschränkungen bei Hertz?

Neue gelockerten Einreisebesschränkung bei Hertz?

Auf dem Hertz#1 Club Gold Papiercouvert ist jetzt eine Europakarte mit neuen gelockerten Einreisebeschränkungen abgebildet: siehe angehängtes Bild.
Aber auf der Hertz Seite (siehe Mietbedingungen) steht immer noch das selbe.
Was gilt nun?
Kann man jetz mit den Fabrikaten VW und Audi auch ins EU-Ausland (Polen, Tschechien, Slowakei, Slowenien u. Kroatien)?

Hat jemand konkrete Infos diesbezüglich?
»carlsson-z« hat folgende Datei angehängt:
:105: Ich stehe nicht auf kleine Autos :105:
Volvo XC 60 D3 (Hertz, I); BMW 3 (Hertz kanaren); Skoda Fabia (Europcar Kreta); Audi A6 (Europcar); Volvo V60 D3 (Hertz, I6); Infiniti M30d GT Premium (Hertz, J) ...usw...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (16.10.2012), EUROwoman. (16.10.2012)

peak_me

Osterfeld, Köckern, Fläming!

Beiträge: 9 314

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 19057

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 21. Oktober 2012, 13:13

Die Änderung auf dem Wallet fand schon vor einem Jahr statt, siehe hier Hertz: Änderung der Einreisebestimmungen
Eine Disksussion, was nun gilt oder nicht, gibt es auch in diesem Thread.

Meine Meinung: Wenn man den Vertrag in der Station unterschreibt, unterschreibt man im Regelfall, dass Teil der Vertragsbedingungen die im Wallet aufgeführten Regeln sind. Und damit dürfte man dann mit nem Audi oder VW auch in die betreffenden Länder einreisen.
hallo

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 616

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 21016

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 24. Februar 2013, 18:43

Da ich demnächt mal wieder nach PL fahren muss und werde, wollte ich nun mal wissen was Hertz somit schönes anbietet um nach Polen zu fahren.
Ich dachte mir eigentlich, dass nun ja richtig schöne Fahrzeuge dort hin dürfen und darum wollte ich wissen wie ihr darüber denkt:

  • Audi und VW nun grundsätzlich => VW CC, Audi A3, A4, A6
  • Jaguar XJ, da er in Kategorie K läuft und nicht zur Prestige-Collection gehört
So ein A6 3.0TDI oder Jaguar XJ hätten schon was für ne Strecke von insgesamt ~1.700km :thumbsup:
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Alex-4u (24.02.2013)

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1014

  • Nachricht senden

4

Montag, 25. Februar 2013, 01:47

wieso 1700 km? OneWay.......

Das mit dem Jaguar kann ich mir im sicher nicht ganz ohne Grund auf der 'Einreisesperre' stehenden Land auch nur schwer vorstellen - aber dennoch (ohne Ironie): viel Spass!
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 616

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 21016

  • Nachricht senden

5

Montag, 25. Februar 2013, 19:07

Es sind keine 1.700km oneway sondern im totalen ;)
Ich habe den Flyer so verstanden, dass zur Einreise nach PL ausgeschlossen sind:
  • Fahrzeuge von Mercedes-Benz und BMW
  • SUVs
  • Cabrios
  • Prestige Collection Fahrzeuge
In keine dieser Kategorien fällt der Jaguar XJ oder sehe ich dies falsch? Finde es auch etwas komisch und wollte darum mal fragen, was ihr so meint/denkt/wisst zu diesem Thema :)
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1014

  • Nachricht senden

6

Montag, 25. Februar 2013, 20:14

sorry, hatte mich etwas missverstaenblich ausgedrueckt:

Du brauchst keine 1700 km, Du musst doch nur OneWay rechnen - der bleibt doch drueben :P
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mr. C (25.02.2013)

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 332

Danksagungen: 8932

  • Nachricht senden

7

Montag, 25. Februar 2013, 21:14

@Uberto:
In keine dieser Kategorien fällt der Jaguar XJ oder sehe ich dies falsch?
Wenn man von der öffentlichen Präsenz ausgeht, fällt der Jaguar XJ als solcher nicht in die Prestige Collection und ist auch kein Mercedes-Benz oder BMW. Doch Beispiele aus dem Vermietalltag zeigen, dass nicht alles Prestige ist, wo Prestige drauf steht. Der Jaguar XF, welcher ursprünglich für die Prestige Collection gedacht war läuft regulär in Gruppe J, nicht in A6. Dennoch gibt es die Gruppe A6 im System. Was ich damit sagen will: was bei Hertz wirklich zählt, sind die Gruppen. Euphemistische Bezeichnungen wie Green oder Prestige Collection schlagen sich nirgendwo im System wieder, die Gruppen schon.

Ich bezweifle, dass dich eine Station mit einem Fahrzeug aus Gruppe I, J, V, K, Z, X6, Y, H6 oder D6 ins (ost)europäische Ausland fahren lässt - zumindest wenn du vorher fragst :D
Der Vermietalltag zeigt aber auch (oder besser: der Transferdesk), dass im (ost)europäischen Ausland Fahrzeuge sind, die dort nicht sein sollten. Explizit Jaguar XF (Prestige Collection) oder SUV oder Audi sieht man da öfters mal.

Man sollte sich vielleicht vor Augen halten, dass sich solche Informationen auf Rental Wallets in erster Linie auch an Leute richten, die einen 320d mit Benzin statt mit Diesel betanken - sprich: Leute die nicht 365 Tage in Mietwagen oder dazugehörigen Foren verbringen. Wenn man das vorher bei Hertz anmeldet und genehmigen lässt, kann man auch mit nem XK Cabrio nach Polen düsen. Ohne Absprache würde ich es jedoch nicht machen, um nicht den Versicherungsschutz einzubüßen.

Wenn du also eine Reise nach Polen planst, frage doch die Station deiner Wahl, ob sie dir nach Absprache mit der Verwaltung einen Audi A6 3.0 TDI für die Strecke geben können. Davon gibt es genug.

Edit: hab's korrigiert ;-)

Nomi2006

Fortgeschrittener

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 6. Mai 2010

Beruf: Autovermietung

Danksagungen: 297

  • Nachricht senden

8

Montag, 25. Februar 2013, 21:18

Und warum sollte Maintenance die Genehmigung erteilen ? Das einzige was die tun sind Werkstattaufenthalte koordinieren. Die Freigabe erteilt, wenn überhaupt, CarControl bzw. Security.
:205:

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 616

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 21016

  • Nachricht senden

9

Montag, 25. Februar 2013, 22:22

Hmm, ich dachte mir schon, dass es komisch ist.
Witzig wäre auch wie die Rechtslage ist zu diesem Thema. Die Verwaltung wird sicherlich nicht zustimmen einen Audi A6 oder nen XJ nach PL fahren zu lassen, auch wenn es offiziell lt Wallet erlaubt wäre...
Wenn aber alles über die Verwaltung laufen muss, wozu dann diese Hinweise auf dem Wallet?! ?(
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 332

Danksagungen: 8932

  • Nachricht senden

10

Montag, 25. Februar 2013, 23:03

Na der Hinweis auf dem Walltet ist für alle, die sich nicht trauen oder zu fragen ;-)
Ergo: wer für seine I Reservierung ein J mitnimmt, weil Hertz in I keine (oder kaum) Fahrzeuge hat, soll raus lesen, das er damit bitte nicht nach Polen fahren möge.
Doch der J-Langzeit-Kunde fragt einfach den zuständigen RA oder SL und der klärt das ab und ab geht die Polen... äh Post :D

Die Rechtslage? Da gibt es keine. Steht ja nicht mal in den AGB... man korrigiere mich, wenn ich falsch liege.

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 616

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 21016

  • Nachricht senden

11

Montag, 25. Februar 2013, 23:45

Die Rechtslage? Da gibt es keine. Steht ja nicht mal in den AGB... man korrigiere mich, wenn ich falsch liege.
Gut, angenommen ich bekomme nun einen Audi A6 3.0TDI und fahre nach PL. In PL angekommen passiert nun ein Unfall. Alles wird von der Polizei auf genommen und korrekt protokolliert. Nun reiche ich den Schaden bei Abgabe ein und Hertz teilt mir mit, dass ich ja widerrechtlich in ein verbotenes Land eingereist bin und der Schaden komplett an mir hängen bleibt. Auf was kann ich mich als Kunde berufen?! Den Wallet?

Ist doch sehr schwammig das ganze,oder?
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 332

Danksagungen: 8932

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 26. Februar 2013, 02:08

Sofern eine Freigabe dafür erteilt wurde, kannst du dich auf selbige berufen ;-)
Das läuft ja meist per Email von der Station aus. Also "schwarz auf weiß".

Da Audi auf dem Wallet gar keinen Einschränkungen zu unterliegen scheint, könntest du dich - vor Gericht - selbstverständlich auch auf das Wallet berufen. Ich würde aber vorher immer bei der Station nachfragen. Vielleicht haben die ja auch schöne km-Verkäufer, die sie One Way los werden wollen ;-)

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 332

Danksagungen: 8932

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 27. Februar 2013, 15:15

Hier mal zwei gute Beispiele für die "gelockerten" Einreisebestimmungen :D




Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 616

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 21016

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 27. Februar 2013, 15:17

Tja, dann bin ich mal sehr gespannt auf meine nächste Anmietung für eine Fahrt nach PL :whistling:
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 332

Danksagungen: 8932

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 27. Februar 2013, 15:25

Kannst uns ja'n Foto von deinem XJ L 5.0 V8 kurz hinter der polnischen Grenze schicken - während du die Kamera ausgepackst, dürfte nicht mehr möglich sein, als die Felgen zu demontieren :D

Aber im Ernst: kannst ja mal berichten, was man dir dafür mitgibt ;-)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (27.02.2013), NorthLight (27.02.2013)

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.