Sie sind nicht angemeldet.

barea

Fortgeschrittener

  • »barea« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 466

Danksagungen: 866

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 20. Januar 2013, 17:15

Hertz Online-Reservierung: teurere Preise wenn als Gold-Member eingeloggt?

Hallo. Habe ein Reservierungs-Problem:
Wenn ich in meiner Stadtstation für drei Wochenendtage im Februar eine Reservierung einspielen will, komme ich auf folgende Ergebnisse (jeweils gleicher Zeitraum, jeweils Klasse D)

Pre-Paid ohne eingeloggt zu sein: 84,00 €
Post-Paid ohne eingeloggt zu sein: 88,21 €

Pre-Paid bei Nutzung SALE-Angebot der Homepage (CDP 766960): 71,40 €
Post-Paid bei Nutzung SALE-Angebot der Homepage (CDP 766960): 75,43 €

Soweit so gut. Nun möchte ich Pre-Paid buchen unter Berücksichtigung der CDP, dies aber mit mit meinem Gold-Status tun. Also einloggen und gleiche Daten einspielen. Nun kriege ich in der Ergebnis-Leiste nur Post-Paid-Miete angeboten zu astronomischen Preisen. Gruppe D kostet rund 200 €. Wenn ich weiter klicke, verringert sich der Preis auf 84,42 €.

In der rechten Leiste steht, dass mein Preis um 15% reduziert wurde. Ist aber teurer, als wenn ich SALE ohne Login verwende. Pre-Paid kann ich gar nicht anwählen.

Kann mir jemand helfen? Ich möchte Pre-Paid + CDP buchen und gleichzeitig die Miete meiner Kundennr. zuordnen (Status-Miete, Gold Points). Bin ich zu doof? Wäre für Hilfe dankbar.

EUROwoman.

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 642

Danksagungen: 35324

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 20. Januar 2013, 17:47

du musst wohl alle deine Profileinstellungen durchgehen...
ablehnen was nur geht und die bevorzugte Klasse Richtung D ändern
heisst aber noch lange nicht, dass es dann geht. aber meist liegt es daran.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

D's for Drive

Fortgeschrittener

Beiträge: 318

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

Danksagungen: 167

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 20. Januar 2013, 18:35

Ich möchte Pre-Paid + CDP buchen und gleichzeitig die Miete meiner Kundennr. zuordnen (Status-Miete, Gold Points).

Falls auch eine Flughafen-Station in Frage kommt, dann sollte ohne Probleme ein Post-paid-Preis unter 50 € machbar sein.

mf137

Profi

Beiträge: 738

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Danksagungen: 499

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 20. Januar 2013, 20:14

[...]
ablehnen was nur geht und die bevorzugte Klasse Richtung D ändern [...]


Um genau zu sein, solltest du deine standartkategorie für europa auf ecmr handschalter legen...

barea

Fortgeschrittener

  • »barea« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 466

Danksagungen: 866

  • Nachricht senden

5

Montag, 21. Januar 2013, 08:51

@mf137: bin bei Handschalter ECMR, habe alle Versicherungen abgelehnt. Kein Erfolg. Immer nur noch (teure) Post-Paid-Angebote.

@D's for Drive: habe den CDP + TQ vom anderen Thread genommen und bin im gleichen Zeitraum + Stadtstation + Gold-Member-Login unter 50 € geblieben. Danke für den Hinweis.

Für die Zukunft hätte ich trotzdem gerne gewusst, warum ich ohne den TQ keine günstigen Pre-Paid - Tarife angezeigt bekomme. Scheint ja so dass das nicht nur mir so geht / ging ...

D's for Drive

Fortgeschrittener

Beiträge: 318

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

Danksagungen: 167

  • Nachricht senden

6

Montag, 21. Januar 2013, 14:05

CDP + TQ
Ich nehme an, wenn du TQ schreibst, dann meinst du RQ?

im gleichen Zeitraum + Stadtstation + Gold-Member-Login
Dass es an Stadtstationen funktioniert, ist wohl eher die Ausnahme. Vielleicht hast du Lust, "deine" zu benennen.

barea

Fortgeschrittener

  • »barea« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 466

Danksagungen: 866

  • Nachricht senden

7

Montag, 21. Januar 2013, 16:49

TQ ist quatsch, ich meinte den RQ "asp4de"

Entschuldigung

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.