Sie sind nicht angemeldet.

Nomad

Schüler

  • »Nomad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 19. Februar 2009

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 19. November 2013, 19:48

Hertz Ford S-Max hochgestuft in T?

Hallo,

habe regelmässig Smax bei Hertz gemietet. War bislang immer in IXMR. Auto top und viel Platz für 4 Personen und Gepäck.
Nun rechnet Hertz für den Smax die Klasse T ab. In T hatte ich sonst auch Galaxy und Sharan. Der macht Sinn wenn man wirklich einen 7-Sitzer benötigt. Ansonsten ist der Smax für mich kein richtiger 7-Sitzer, ähnlich wie Touran.

Hertz macht da aber wohl nun keinen Unterschied und argumentiert es sei nun mal ein 7-Sitzer. Preislich ist aber ein grosser Unterschied. Ich meine so ca. 30% plus. Dann fahre ich lieber normalen Kombi da ich die 2 Sitze nicht nutze (im Gegenteil, die nehmen ja noch Kofferraumvolumen weg).

Ist das normal das hier nun allgemein hochgestuft wird? Habe ja in letzer Zeit auch schon diskutieren müssen das ein Kombi kein Upgrade auf LDAR ist...

Grüße

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 332

Danksagungen: 8932

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 19. November 2013, 21:13

Nun rechnet Hertz für den Smax die Klasse T ab.
Überprüf bitte mal auf dem Mietvertrag, was dort unter

"Gruppe gefahren: xxx"
und
"Gruppe berechnet: xxx"

steht. Falls der S-Max tatsächlich in Gruppe T eingeordnet wurde (dürfte vorher in einer Kombi-Gruppe gelaufen sein), müssten beide Felder identisch die Angabe T enthalten. Ansonsten hätte man ihn dir evtl. zu einem höhren Preis vermietet.

Nomi2006

Fortgeschrittener

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 6. Mai 2010

Beruf: Autovermietung

Danksagungen: 297

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 19. November 2013, 21:53

Hi,

kann ich kaum glauben das der S-Max in T laufen soll.

Das war eh und je ein G6.

Wie LZM schon schrieb:

Gruppe gefahren und Gruppe berechnet sollte hier Aufklärung bringen !
:205:

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 511

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4754

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. November 2013, 22:42

@Nomad:
Das war eh und je ein G6.

habe bisher auch haeufig einen s-max gefahren, insbesondere fuer den winterurlaub richtung hohe tatra (polen/slowakei). immer g oder g6 gebucht und den s-max erhalten.

Ansonsten ist der Smax für mich kein richtiger 7-Sitzer, ähnlich wie Touran.

das ist aber weit hergeholt einen (kleinen) touran mit einem schicken, schnellen und wesentlich groesserem s-max zu vergleichen.
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

Nomad

Schüler

  • »Nomad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 19. Februar 2009

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 27. November 2013, 11:03

N wird bei Hertz exemplarisch mit Insignia Automatik deklariert.
T wird als "Busse" deklariert mit Beispiel Galaxy, Sharan, Alhambra

Auf meiner Rechnung steht:
Berechnet: T
Gefahren: N
Reserviert: G6

Bisher hatte ich auch den S-Max immer als G6 gefahren und bezahlt. Das waren allerdings Schalter. Dieser ist jetzt Automatik.
Allerdings ist T teurer als N. Der Galaxy läuft ja in T. Aber der S-Max ist ja defintiv eine Klasse kleiner als der Galaxy.

Und bezüglich Vergleich S-Max und Touran: Natürlich kann man die nicht vergleichen. Es ging mir nur darum, das wenn ich mit 7 Erwachsenen 600km fahre, dann sind sowohl Touran als auch S-Max keine Option welche die Mitfahrer glücklich macht. Dafür nimmt man dann doch eher Galaxy, Multivan und Co.

Aber mich wundert das bald nicht mehr... Man hatte ja neulich auch darauf beharrt das LWAR die gleiche Klasse wie XDAR ist weil ein Kombi automatisch eine Klasse höher gestuft ist.

Grüße

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

tjansen (27.11.2013), Geigerzähler (27.11.2013)

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 332

Danksagungen: 8932

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 27. November 2013, 14:09

@Nomad:
Auf meiner Rechnung steht:
Berechnet: T
Gefahren: N
Reserviert: G6
Dieser ist jetzt Automatik.
Allerdings ist T teurer als N. Der Galaxy läuft ja in T. Aber der S-Max ist ja defintiv eine Klasse kleiner als der Galaxy.
Folglich hat man dir eiskalt einen saftigen Aufpreis für das Automatik-Fahrzeug berechnet.
Ich würde dies unter der Prämisse reklamieren, dass du einen Kombi reserviert hattest, kein Kombi verfügbar war und man dir daher einen Automatik-Kombi gab. Selbst dann müsste immer noch die reservierte Klasse berechnet werden, wenn sie nicht anders bedient werden konnte. Wenn es Alternativen gegeben hätte wäre zumindest die Abrechnung für die gefahrene Klasse, also N, statthaft. Nichts anderes!

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.