Sie sind nicht angemeldet.

  • »niemehrzweiteliga« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 13. September 2011

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 12. August 2014, 21:35

Hertz Premium Cars - Flughafen Los Angeles

Hallo zusammen,

Anfang September geht es in den lange erwarteten Urlaub in den Südwesten der USA. Wir fahren ab L.A. eine Rundtour über den Grand Canyon, Las Vegas, San Francisco und dann wieder zurück nach L.A..

Als Mietwagen haben wir ab L.A. bei Hertz Premium Cars für zwei Wochen eine Mercedes E-Klasse zu wie ich finde super Konditionen über den ADAC gemietet. Die E-Klasse lag preislich bei der Hälfte der C-Klasse (?) und ungefähr auf dem Preisniveau eines Mittelklassewagen bei Hertz bzw. Alamo. Alle für die USA wichtigen Zusatzversicherungen incl. Glas und Reifenschäden sind enthalten. Wir hatten es bei der Suche nach einem Mietwagen eher auf einen Geländewagen und das Erlebnis Choice Lane angelegt, der Preis für die E-Klasse war aber zu attraktiv. Ich bin natürlich schon sehr gespannt, was genau dort auf uns wartet.

Lt. Reservierung ist das Fahrzeugmodell garantiert, es ist auch eine Klasse (PDAR) angegeben.

Hat jemand von Euch Erfahrungen mit dieser Art von Miete, also Hertz Premium Cars und insbesondere der E-Klasse bei Hertz in den USA? Nach ersten Recherchen beginnen die Benziner (ich vermute mal, dass es kein Diesel wird) beim E350. Das wäre ja schonmal ne schöne Sache :D

Lt. Reservierung ist kein Navi enthalten, hat jemand Erfahrung, ob in einem Auto der Klasse tatsächlich kein Navi enthalten ist? Bei Anmietungen in Europa kann man ja bei der Klasse fast sicher davon ausgehen, dass ein Navi an Board ist. (Das Anstecknavi ist sicherheitshalber schon eingepackt!).

Eine Choice Lane wird es ja wahrscheinlich nicht geben?

Falls der Post in ein bereits vorhandenes Thema passt, bitte verschieben.

Über den erhaltenen Mietwagen werde ich natürlich berichten!

Schonmal vielen Dank für Eure Erfahrungen und Grüße

EUROwoman.

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 657

Danksagungen: 35383

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 12. August 2014, 21:39

E350 mit Navi wird es werden, wenn einer da ist.
sonst irgendwas größeres aus der Jeep Reihe
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.