Sie sind nicht angemeldet.

cjhomie

Anfänger

  • »cjhomie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 21. Mai 2015

Wohnort: Bochum

: 9470

: 7.58

: 49

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 21. Mai 2015, 15:19

FVAR (P) 17 Tage für 1050,- bei ADAC?

Hallo,
habe über die ADAC Seite ein Van der Gruppe P bei Hertz für September gebucht.
Jedoch kommt mir der Preis ziemlich niedrig für diese Gruppe vor.
Muß ich bei Abholung mit einer Überraschung rechnen?
Weiß jemand ob Hertz die aktuelle V-Klasse von MB hat.
Die Buchung ist mit 250,-SB und ohne Pripaid....
Ich sag schonmal danke für eure antworten... 8) :209:

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 121

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12375

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 21. Mai 2015, 15:20

Niedrig? Das ist eher ein positiv-optimistischer Preis.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

cjhomie (21.05.2015), Pieeet (23.05.2015)

scdhn

I think i spider

Beiträge: 7 063

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 6741

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 21. Mai 2015, 15:35

Die Woche SVMR liegt ja schon bei um die 300€ (Anbieter übergreifend) FVAR entsprechend teurer. Daher 1050€ auch eher als "normal Preis" anzusehen.

Starcar will z.b. 974€ ohne CDW für 17 Tage FVMR....

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

cjhomie (21.05.2015)

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 332

Danksagungen: 8932

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 21. Mai 2015, 15:35

Weiß jemand ob Hertz die aktuelle V-Klasse von MB hat.
Hertz hat kürzlich die V-Klasse eingeflottet. Die Verfügbarkeit für solche privaten Kurzzeitmieten ist realistisch gesehen aber bei ca. 1%.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

cjhomie (21.05.2015)

cjhomie

Anfänger

  • »cjhomie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 21. Mai 2015

Wohnort: Bochum

: 9470

: 7.58

: 49

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 21. Mai 2015, 15:46

Weiß jemand ob Hertz die aktuelle V-Klasse von MB hat.
Hertz hat kürzlich die V-Klasse eingeflottet. Die Verfügbarkeit für solche privaten Kurzzeitmieten ist realistisch gesehen aber bei ca. 1%.
Weißt du denn was man dann für ein Modell bekommt?
ich muß ca.7000km mit dem auto fahren...hab da kein bock auf ein Ford oder sowas

Hanzolo

Fortgeschrittener

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2008

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 21. Mai 2015, 17:49

Sieh es mal aus Sicht des RSA. Der muss deine Miete rausgeben und hat kein Bock auf Mieter, die nur V-Klasse wollen :-)

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 332

Danksagungen: 8932

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 21. Mai 2015, 18:21

Weiß jemand ob Hertz die aktuelle V-Klasse von MB hat.
Hertz hat kürzlich die V-Klasse eingeflottet. Die Verfügbarkeit für solche privaten Kurzzeitmieten ist realistisch gesehen aber bei ca. 1%.
Weißt du denn was man dann für ein Modell bekommt?
ich muß ca.7000km mit dem auto fahren...hab da kein bock auf ein Ford oder sowas
In Gruppe P läuft bei Hertz nur der MB Viano, sowohl die 2.2 als auch 3.0 CDI, ebenso div. Radstände. Damit kann man grds. arbeiten, auch wenn z.B. der Verbrauch - bedingt u.a. durch die Automatik - nicht mehr zeitgemäß ist, selbiges dürfte wohl auf das Infotainment zutreffen. Aber wenn man nicht auf den Euro an der Tanke achtet, kann man damit schon recht bequem reisen und die 3.0er drücken auch ganz gut für so einen großen Kübel. Ein Ford für eine Gruppe P ist äußerst unwahrscheinlich, wäre dann ggf. durch Preisanpassung auf L zu rechtfertigen.

Die RSA bei Hertz werden nichts von V-Klassen wissen, da diese nirgendwo stehen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

cjhomie (22.05.2015)

Arcadia

Fortgeschrittener

Beiträge: 404

Registrierungsdatum: 21. September 2014

Danksagungen: 374

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 21. Mai 2015, 18:29

Sieh es mal aus Sicht des RSA. Der muss deine Miete rausgeben und hat kein Bock auf Mieter, die nur V-Klasse wollen :-)
Nur, dass der Mieter der Kunde ist und auch wenn es manchen schwer fällt, so ist Kunde nachwievor König. Und er muss seine Miete rausgeben weil das sein Job ist und er dafür bezahlt wird.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LZM (21.05.2015), cjhomie (22.05.2015), Segler (23.05.2015)

DanFm

Profi

Beiträge: 1 084

Registrierungsdatum: 10. Juni 2010

Wohnort: Frankfurt am Main

: 67198

: 8.54

: 227

Danksagungen: 946

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 21. Mai 2015, 19:34

Sieh es mal aus Sicht des RSA. Der muss deine Miete rausgeben und hat kein Bock auf Mieter, die nur V-Klasse wollen :-)
Nur, dass der Mieter der Kunde ist und auch wenn es manchen schwer fällt, so ist Kunde nachwievor König. Und er muss seine Miete rausgeben weil das sein Job ist und er dafür bezahlt wird.
Der Kunde mag ja König sein, reserviert trotzallem aber nur Klassen. Und ein RSA kann auch nur das rausgeben was er hat. Und das ist im schlechtesten Fall sogar nichts.
Mieten 2017:

:203: : Audi A6 Kom, MB S350d, Audi A6 lim, MB C63s AMG

Zukünftige Mieten:

Nomi2006

Fortgeschrittener

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 6. Mai 2010

Beruf: Autovermietung

Danksagungen: 297

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 21. Mai 2015, 20:40

@LZM: Wieso sollte der RSA nichts über die V-Klasse wissen ? Ist ganz simpel zu filtern aus den Listen
:205:

Mace

Erleuchteter

Beiträge: 4 345

Danksagungen: 6446

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 21. Mai 2015, 21:06

Hilft aber nicht, wenn es gar keine gibt ;)
i nspiriert

Arcadia

Fortgeschrittener

Beiträge: 404

Registrierungsdatum: 21. September 2014

Danksagungen: 374

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 21. Mai 2015, 23:55

Sieh es mal aus Sicht des RSA. Der muss deine Miete rausgeben und hat kein Bock auf Mieter, die nur V-Klasse wollen :-)
Nur, dass der Mieter der Kunde ist und auch wenn es manchen schwer fällt, so ist Kunde nachwievor König. Und er muss seine Miete rausgeben weil das sein Job ist und er dafür bezahlt wird.
Der Kunde mag ja König sein, reserviert trotzallem aber nur Klassen. Und ein RSA kann auch nur das rausgeben was er hat. Und das ist im schlechtesten Fall sogar nichts.
Richtig, aber wenn ich höre, dass ein RSA kein Bock hat auf Mieter, die nur V-Klassen wollen, dann ist ein solcher RSA für mich fehl am Platz, da in meiner Betrachtung RSA dafür da sind Kundenwünsche zu erfüllen und diese gehen nunmal vor und nicht ob man "Bock" auf etwas hat, denn im Endeffekt bezahlen wir Kunden nun einmal die Gehälter der RSA. Dies mag sich zwar hart anhören, aber es soll nicht implizieren, dass ich immer fordernd in jede Station reingehe und sage ich will den 535d mit alles voll haben und wenn nicht, dann ist das für mich eine nicht erfüllte Miete. Wenn ich ein bestimmtes Fahrzeug einer Klasse benötige, habe ich hierfür meine Stammstation, welche sich immer bemüht meine Wünsche zu erfüllen. Wenn ich irgendwo fremd bin, dann erwarte ich klassengerechte Bedienung und ein professionelles, serviceorientiertes Auftreten, da ein Servicemitarbeiter für genau das bezahlt wird.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (22.05.2015)

Curl

Fortgeschrittener

Beiträge: 303

Danksagungen: 885

  • Nachricht senden

13

Freitag, 22. Mai 2015, 08:25

Hilft aber nicht, wenn es gar keine gibt ;)


Wer sagt denn, dass es noch keine V-Klassen bei Hertz gibt? ?(

Es gibt natürlich schon welche, nur noch nicht sehr viele (z.B. DN-AG 7390)
Kommen jetzt nach und nach als Tausch der Vianos in die Flotte.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

cjhomie (22.05.2015)

cjhomie

Anfänger

  • »cjhomie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 21. Mai 2015

Wohnort: Bochum

: 9470

: 7.58

: 49

  • Nachricht senden

14

Freitag, 22. Mai 2015, 09:52

Hilft aber nicht, wenn es gar keine gibt ;)


Wer sagt denn, dass es noch keine V-Klassen bei Hertz gibt? ?(

Es gibt natürlich schon welche, nur noch nicht sehr viele (z.B. DN-AG 7390)
Kommen jetzt nach und nach als Tausch der Vianos in die Flotte.
Zitat von »Mace«



Hilft aber nicht, wenn es gar keine gibt
Wer sagt denn, dass es noch keine V-Klassen bei Hertz gibt?
Es gibt natürlich schon welche, nur noch nicht sehr viele (z.B. DN-AG 7390)
Kommen jetzt nach und nach als Tausch der Vianos in die Flotte.
Hilft aber nicht, wenn es gar keine gibt ;)


Wer sagt denn, dass es noch keine V-Klassen bei Hertz gibt? ?(

Es gibt natürlich schon welche, nur noch nicht sehr viele (z.B. DN-AG 7390)
Kommen jetzt nach und nach als Tausch der Vianos in die Flotte.
Hilft aber nicht, wenn es gar keine gibt ;)


Wer sagt denn, dass es noch keine V-Klassen bei Hertz gibt? ?(

Es gibt natürlich schon welche, nur noch nicht sehr viele (z.B. DN-AG 7390)
Kommen jetzt nach und nach als Tausch der Vianos in die Flotte.
Danke genau das wollte ich lesen :thumbsup:

Curl

Fortgeschrittener

Beiträge: 303

Danksagungen: 885

  • Nachricht senden

15

Freitag, 22. Mai 2015, 10:25

Aber beachte @cjhomie: Aktuell ist der Viano noch in der deutlichen Überzahl!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

cjhomie (23.05.2015)

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.